×
×
×
×

Information for Online Disputes

"Online Dispute Resolution" (ODR platform by EU regulation)

Link to EU online dispute resolution (splatform)

Information according to Paragraph. 14 of EU Regulation no. 524/2013 (ODR Regulation)


Information for online dispute resolution: The European Commission presents an Internet platform for online dispute settlement (so-called "ODR platform") as a focal point for the extrajudicial settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online contracts on goods or services used.

The EU Commission OS platform can be accessed at the link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

We can be reached via e-mail address: briefmarkenschulz@t-online.de

Imprint

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auction Date: March 18th - 20th, 2024 TIMETABLE CHANGED!
from: 18. March 2024 08:00 CET
  • Israel Se-tenant prints

    • Lot 512

    Description
    1948/1974, über weite Strecken kpl. **, anfangs mit Lücken, aber auch mit Besseren wie Mi. Nr. 19/20 mit Volltab, Mi. Nr. 28 mit Volltab, Mi. Nr. 37 mit Tab ** (ME 200,-), Mi. Nr. 80/86 kpl., sodann anscheinend weitestgehend kpl., teils auch in Viererblöcken gesammelt, einige Werte auch im kpl. Zsdr.-Bögen etc. im gr. Album

    After-Auction-Sale
    100.00 EUR

  • Israel Covers bulk lot

    • Lot 513

    Description
    1949/1959, saubere FDC-Sammlung, viele echt gelaufen, dabei Bessere wie Mi. Nr. 16 mit Tab auf illustr. FDC als Reco in die Schweiz gelaufen, Bl.1 auf FDC, Mi. Nr. 16 nochmal auf FDC, Mi. Nr. 19/21 auf FDC, Mi. Nr. 30/31, Mi. Nr. 28/29 mit Tab auf illustr. FDC, Mi. Nr. 22/27 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 41 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 32 2x auf FDC mit Tab davon 1x aus der re. unteren Bogenecke, Mi. Nr. 39/40 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 59/61 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 33/38 auf FDC, die seltene Mi. Nr. 66 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 86 2x mit Tab auf FDC davon 1x aus der re. unteren Bogenecke, Mi. Nr. 286 im Bogen auf FDC, sowie viele weitere Bessere, alles sauber im Ringbinder

    After-Auction-Sale
    300.00 EUR

  • Israel Collections

    • Lot 514

    Description
    1949/1985, über weite Strecken kpl. ** Sammlung, anfangs mit Lücken, ab ca. 1953 anscheinend kpl., alles sauber im gr. KA-BE Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    100.00 EUR

  • Israel Se-tenant prints

    • Lot 515

    Description
    1955/1983, außergewöhnlich schöne Sammlung, meist alles parallel **, gestempelt u. auf FDC (diese oft gelaufen), teils auch mit ** Einheiten, mit 5er Rollenstreifen, Zsdr.-Bögen, zusätzlich auch die GA/GU/Aerogramme (diese schon ab 1949), gewaltige Ausstellungssammlung in 8 gr. meist übervollen dicken Klemmbindern, sowie zusätzlich noch 3 gr. Belege-Ringbinder, ganzer Umzugskarton voll

    After-Auction-Sale
    300.00 EUR

  • Israel Collections

    • Lot 516

    Description
    1962/1972, fast kpl. ** Sammlung im Lindner Luxus Ringbinder

    After-Auction-Sale
    50.00 EUR


    • Lot 517

    Description
    1962/1976, einwandfrei ** Sammlung mit Tab, einschl. den Blockausgaben im Leuchtturm Falzlos Album

    After-Auction-Sale
    50.00 EUR


    • Lot 518

    Description
    1976/1993, umfangreiche gestempelte Blocksammlung, meist jeder Block 2x vorhanden, aus Abo bezogen mit Versandstellenstempel, im Anschluss des Albums noch ** Jugoslawien Kleinbögen (diese ohne Bewertung)

    Sold at Auction
    40.00 EUR


    • Lot 519

    Description
    1993/1999, einwandfrei ** Sammlung mit Tab, dabei auch MHB wie Mi. Nr. 1414, sowie Mi. Nr. 1451, alles sauber im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    50.00 EUR

  • Israel Se-tenant prints

    • Lot 520

    Description
    6 ** Zsdr.-Bögen, dabei auch Mi. Nr. 282 im Zsdr-Bogen mit den Zwischenstegen (ME min. 230,-), Mi. Nr. 286 im Bogen, sodann Freimarken, sowie auch einige frühe * Azsgaben wie Bl.1, alles auf Albenblättern

    After-Auction-Sale
    60.00 EUR

  • Israel Collections

    • Lot 521

    Description
    Ca, 1953/1989, gewaltige ** Sammlung mit enorm vielen Blöcken u. Kleinbögen im gr. vollen 60-S. Album

    After-Auction-Sale
    100.00 EUR


    • Lot 522

    Description
    Ca. 1952/1977, umfangreiche ** Sammlung, teils wurde noch parallel gestempelt gesammelt mit Tab, wohl aus Abo bezogen, alles im gr. Album

    After-Auction-Sale
    50.00 EUR

  • Israel Covers bulk lot

    • Lot 523

    Description
    Ca. 500 Belege, sehr viele FDC schon ab den frühen 50er Jahren, dabei Bessere gelaufen/ungelaufen

    After-Auction-Sale
    250.00 EUR

  • Israel Stamp booklets

    • Lot 524

    Description
    Gewaltige stark erweiterte Sammlung, schon beginnend mit Russ. Post, Ausgaben für Jaffa, Ausgaben für Jerusalem, Palästina Brit. Mandatsgebiet, sodann Rep. ab 1948 mit einer Vielzahl an gesuchten Ausgaben wie Mi. Nr. 19/21 mit Tab, Bl.1, Mi. Nr. 28/29 mit Tab, Staatswappen Mi. Nr. 66 mit Tab, Mi. Nr. 57/61 mit Tab, Mi. Nr. 80/86 mit Tab, bis 2003, im Modernen wohl vieles aus Abo bezogen mit den ganzen Sätzen u. Blöcken, einschl. ATM, MH, im Anschluss noch 1. Ägypt. Bes. von Palästina, 2. Ägypt. Bes. von Palästina, sodann Palästin. Autonomiegebiete ab 1994 sehr reichhaltig, wiederum wohl aus Abo bezogen bis 2004, alles im gr. Leuchtturm Binder sorgfältig aufgezogen

    After-Auction-Sale
    400.00 EUR

Current Time: Tuesday April 23rd 2024 - 14:25 MET