×
×
×
×

Information for Online Disputes

"Online Dispute Resolution" (ODR platform by EU regulation)

Link to EU online dispute resolution (splatform)

Information according to Paragraph. 14 of EU Regulation no. 524/2013 (ODR Regulation)


Information for online dispute resolution: The European Commission presents an Internet platform for online dispute settlement (so-called "ODR platform") as a focal point for the extrajudicial settlement of disputes concerning contractual obligations arising from online contracts on goods or services used.

The EU Commission OS platform can be accessed at the link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

We can be reached via e-mail address: briefmarkenschulz@t-online.de

Imprint

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auction Date: March 18th - 20th, 2024 TIMETABLE CHANGED!
from: 18. March 2024 08:00 CET
  • Sweden Official stamps

    • Lot 1759

    Description
    1855/1966, weitestgehend kpl. Sammlung einschl. einer Vielzahl an Zähnungsvarianten, Besonderheiten, ab Mi. Nr. 2, dabei Mi. Nr. 3 in der besseren Farbe graubraun zentr. ideal gestempelt doppelt geprüft Pfenninger (ME 1.500,-), Mi. Nr. 4 tiefst geprüft Pfenninger, Mi. Nr. 5 zentr. glasklar gestempelt geprüft Dr. Oertel (ME 2.000,-), Lokalbriefausgaben in schwarz u. in braun, Mi. Nr. 7/12 kpl. mit sehr sauberen Stempeln, Mi. Nr. 15, Mi. Nr. 17/26 nach Zähnungen gesammelt einschl. Spitzenwerten wie Mi. Nr. 18A, die seltene 80 . schwarz Mi. Nr. 85 * (ME 1.800,-), alle Landsturm-Ausgaben, die Freimarkenserie 1920/1921 spez. nach Typen u. Wz gesammelt bzw. Zähnungsvarianten, Postkongress kpl., UPU kpl., Freimarkenausgabe 1921/1936 sehr spez. gesammelt, die Dienstmarken überkpl. wiederum nach Zähnungen gesammelt, die Portomarken nach Zähnungen, sowie noch die Militärpostmarken, sehr saubere Samlmung im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    2000.00 EUR

  • Sweden Postage due stamps

    • Lot 1760

    Description
    1855/1987, umfangreiche Sammlung, anfangs gemischt, ab ca. 1955 kpl. ** mit einer Vielzahl an kpl. MH, mit div. Anfangsspitzen dabei Mi. Nr. 7/12 kpl.,Mi. Nr. 15/16, auch die frühen Dienst- u. Portomarken, die Ausgaben Landsturm wie Mi.Nr. 86/106 kpl., die gesuchten Satzausgaben wie Weltpostkongress Mi. Nr. 144/158 kpl.,UPU Mi.Nr.159/173 kpl.,die Freimarkenserie Mi. Nr. 174/207 spez. gesammelt, dabei auch eine Vielzahl an Zähnungsvarianten etc., alles im gr. dicken KA-BE Falzlos Binder sauber gesammelt

    After-Auction-Sale
    800.00 EUR

  • Sweden Stamp booklets

    • Lot 1761

    Description
    1855/1994, herrlich ausgebaute Sammlung in 3 gr. u. vollen Schaubek Alben, reichhaltig ausgeschmückt mit vielen Belegen, GA, FDC, Sonderbelege, daneben insbesondere ab den 30er Jahren sehr viele MH, Zsdr., Zähnungen u. andere Besonderheiten, diese teils zusätzlich **, die Sammlung wurde mit viel Liebe u. Sachkenntnis aufgebaut u. sorgfältig beschriftet, einige leere Albenfelder vor 1945 wurden der Optik wegen mit Farbkopien ergänzt (diese wurden beim Kat.-Wert natürlich nicht mitgerechnet), Kat.-Wert üb. 7.250,- ME

    After-Auction-Sale
    500.00 EUR

  • Sweden Postage due stamps

    • Lot 1762

    Description
    1855/2004, sauber angelegtes Lager, pro Wert min. meist 2 Zeilen, schon ab Mi. Nr. 2, Mi. Nr. 3, sodann auch die verschiedenen Zähnungen wurden berücksichtigt wie z.B. bei der Freimarkenausgabe Ziffern u. Kronen im Kreis 1872 sowie dann wie bei Schweden üblich die verschiedenen Wz wie bei der Freimarkenausgabe 1920/1921, genauso wurden berücksichtigt die verschiedenen Zähnungsvarianten meist A+B alle verschiedenen vorhanden, die Spitzenwerte wie z.B. UPU Mi. Nr. 159/173 hier die Höchstwerte nur einfach vorhanden, keine Übermengen aber oft bis ca. 10-/20-fach vorhanden, auch sehr sauber getrennt nach gestempelt u. ungestempelt, alles in 12 gr. einheitlichen dicken 60-S. Lagerbüchern in dunkelblau, sowie dünneres Extraband mit Dienst- u. Portomarken

    After-Auction-Sale
    1200.00 EUR

  • Sweden Collections

    • Lot 1763

    Description
    1858/1944, interessante gestempelte Sammlung, dabei schon Farbvarianten der Freimarkenausgabe 1858, gestempelte Ausgaben Landsturm, die Freimarkeausgabe 1920/1922 spez. gesammelt, sodann Zähnungsvarianten, alles sauber im ausführlichen Schaubek Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    60.00 EUR


    • Lot 1764

    Description
    1858/1970, umfangreiche gestempelte Grundstocksammlung ab Mi. Nr. 7, dabei Mi .Nr. 10/11, frühe Ausgaben Landsturm, die Freimarkenausgabe 1920/1934 spez. gesammelt, sodann viele Zähnungsvarianten, Zähnungspaare etc., alles im Leuchtturm Album

    After-Auction-Sale
    80.00 EUR


    • Lot 1765

    Description
    1858/1970, umfangreiche überwiegend gestempelte Sammlung einschl. Zähnungsvarianten, eine Vielzahl an kpl. Satzausgaben, einschl. Landsturm, alles sauber aufgezogen im gr. Borek Binder

    After-Auction-Sale
    50.00 EUR

  • Sweden Postage due stamps

    • Lot 1766

    Description
    1858/1973, umfangreiche gestempelte Sammlung ab Mi. Nr. 7, Mi. Nr. 9/12, schon dann die Ausgaben Kronen im Kreis, parallel dazu die Dienst- u. Portomarken, Ausgaben Landsturm, einschl. Zähnungsvarianten, alles sauber gesammelt im Borek Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    90.00 EUR

  • Sweden Collections

    • Lot 1767

    Description
    1858/1977, umfangreiche gestempelte Sammlung, streckenweise komplett, einschl. Zähnungsvarianten, alles sauber im gr. Borek Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    80.00 EUR


    • Lot 1768

    Description
    1858/1985, umfangreiche Grundstocksammlung ab Mi. Nr. 7, Mi. Nr. 97/105 kpl., sodann noch mit Zähnungsvarianten einschl. Dienst, alles im gr. Album

    After-Auction-Sale
    80.00 EUR

  • Sweden Stamp booklets

    • Lot 1769

    Description
    1858/2003, umfangreiche Sammlung, anfangs überwiegend gestempelt gesammelt, mit einer Vielzahl an Zähnungsvarianten, Zähnungspaaren, MH, H-Bl., im Modernen wohl viel aus Abo bezogen, alles sehr sauber auf Leuchtturm Albenblättern aufgezogen

    After-Auction-Sale
    140.00 EUR


    • Lot 1770

    Description
    1872/1980, umfangreiche Sammlung, anfangs etwas gemischt ab 1958 nur noch ** gesammelt, über Strecken kpl. einschl. MH u. H-Bl., Kat.-Wert ca. 2.600,- ME

    After-Auction-Sale
    200.00 EUR

  • Sweden Collections

    • Lot 1771

    Description
    1891/1962, umfangreiche oft doppelt geführte Sammlung mit einer Vielzahl an Zähnungspaaren, alles sauber im Borek Vordruckbinder

    After-Auction-Sale
    60.00 EUR

Current Time: Tuesday April 23rd 2024 - 13:13 MET