• Sammlernachlässe Sammlungen

    • Los 79

    Beschreibung
    Händlerbestand, Bund H-Bl. 28 und Berlin H-Bl. 19/20 jew. einzeln sowie komplette Kollektionen der zugehörigen Zsdr. und C/D Paare, alles vielfach auf Schmuckbelegen im Händlerkarton, ME ca. 9.000,-, ideal für Einzelangebote

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 26

    Beschreibung
    Dt. Reich, umfangreiche Bestände, dabei viel geprüfte Ware, einschl. einer Vielzahl an FFB/FFA, schon mit Brustschildern hier auch div. PF mit FFB, auch Mi. Nr. 17b mit FFB Brugger BPP, Mi: Nr. 27a, Mi. Nr. 27b FFB Brugger BPP, Mi. Nr. 50aa doppelt geprüft Zenker BPP, Mi. Nr. 97M (Ministerdruck) gestempelt mit ausführlichen FFA Jäschke BPP, Mi. Nr. 206F Befund Tworek BPP, Mi. Nr. 307 800 Tausend auf 500 Mk gestempelt ausführliches FFA Bechthold BPP, sowie eine Vielzahl an weiteren Inflawerten vieles geprüft, Weimar oft die gesuchten Ausgaben vielfach komplett, Nothilfe, Mi. Nr. 434 PFI Befund Schlegel BPP, Mi. Nr. 246X geprüft Schlegel BPp, Polarfahrt 4mal komplett davon einmal mit FFA und zweimal geprüft Schlegel BPP, sowie zweimal Polarfahrt ohne Bindstrich tiefst geprüft Peschl BPP, Chicagofahrt mehrfach vorhanden, WHW-Ausgaben vielfach vorhanden ab Wagner, Flugpost 1934 vielfach komplett, auch div. Werte mit waagerechter Gummiriffelung geprüft, die Blockausgaben alle mehrfach vorhanden, dabei Bl. 1 dreimal, Bl. 2 fünfmal vorhanden, Bl. 3 einzeln und auf Brief, sodann München Riem Blöcke, Olympia-Blöcke, Hitler-Blöcke, auch bessere Zsdr.-Kombinationen u.a. auch S99 gestempelt mit Befund Schlegel BPP, geprüfte Dienstmarken wie z.B. gestempelte Schlangenaufdrucke etc. etc., ideal zur Einzellosauflösung!

    Saalauktion
    10000.00 EUR


    • Los 34

    Beschreibung
    All. Bes., umfangreiche Bestände, dabei Kontrollrat mit kompletten Bögen hier auch Besonderheiten wie z.B. Mi. Nr. 927 mit Fehlschnittbogen Oberrand mit Resten des Reihenzählers vom oberen Bogen, Mi. Nr. 928 im kompletten Bogen Walze in billigster Farbe, die obersten zehn schon 600,- ME, Mi. Nr. 929 im kompletten ** Bogen Walze, Mi. Nr. 916 vier komplette Bögen Platte Oberrand ndgz, nur die obere Reihe der vier Bögen insges. 600,- ME, sowie jeder Bogen mit den seltenen PFI (viermal 200,- ME), Mi. Nr. 920 im kompletten Bogen Platte dgz, billigste Variante für die oberen zehn Marken schon 1.200,- ME, sodann Leipziger Messe, VZd1 mehrfach gestempelt vorhanden, 5 Mk Taube gestempelt geprüft Schlegel BPP, Mi. Nr. 967Uu ** selten! Dt. Lokalausgaben dabei immer wieder Besonderheiten, Görlitz Mi. Nr. 1-16 komplett ** sowie mit PF, Lauterbach mehrfach vorhanden, Storkow, Glauchau mit GA, Glauchau Mi. Nr. 32 auf Brief, Straußberg mit Blöcken und Belegen, Finsterwalde Bl.1/2, Apolda Mi. Nr. 3II auf portogerechten Ortsbrief mit FFA Dr. Harder BPP, Spremberg mit einer Vielzahl an Blankobelegen, Fredersdorf mit Petschaft-Stempeln, Ründeroth, Bad Gottleuba mit Briefstücken geprüft Sturm, SBZ mit Blockausgaben, gesuchten Farben, Postmeistertrennungen, Mi. Nr. 121X und Mi. Nr. 123X 25mal in ** Bogenteilen, Mecklenburg mit einer Vielzahl an geprüften Farben vor allem Abschiedsserie, Mi. Nr. 1-7B ** und gestempelt vorhanden, Franz. Zone mit Rotkreuz-Blöcken, gestempelte Eckrand-Viererblöcke mit kompletten Druckdaten, Bizone mit einer Vielzahl an AM-Post auch deutscher Druck 80 Pfg und 1 Mk gestempelt vorhanden, Mi. Nr. 69 im senkr. Paar mittig ungezähnt, Mi. Nr. 49Ib gestempelt geprüft Schlegel BPP, Bl. 1, Band- und Netzaufdrucke mit Aufdruckbesonderheiten, Ziffernaufdruckserie überkomplett einschl. den Unverausgabten etc. etc., eine Unmenge an Material, teils geprüft, vieles auch ungeprüft

    Saalauktion
    800.00 EUR


    • Los 76

    Beschreibung
    Deutschland, die kompletten Einzellose eines anderen Auktionshauses, über 9.400 Einzellose von Gebot bis über 1.000,- € Ausruf, oft alles ca. 10-fach vorbereitet, um nur einige zu erwähnen: Dt. Reich 50 Pfg Hindenburg Wz "2" im ** 11-er Streifen (ME 2.500,-) insges. 10mal vorhanden, Dt. Bes. II. Wk Zsdr.-Bogen Mi. Nr. 94-98 mit PF Mi. Nr. 98I und Mi. Nr. 98II mehrfach vorhanden, Berlin 40 Pfg Glocke links 7mal in ** Originalbogen, Kontrollrat Ziffernserie Mi. Nr. 911-37 in 4-er Blöcken auf herrlicher Blankoseite mehrfach vorhanden, Bizone Mi. Nr. 37Id FFB ArGe mehrfach, SBZ Handstempelaufdrucke, Dt. Bes. II.Wk Mazedonien, Dt. Kolonien Togo Mi. Nr. 1e als Einzelstück, in Paaren und 3-er Streifen alle geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Bund mit besseren Anfangsausgaben auch Heuss, DDR mit guten Phasendrucken, Dt. Bes. I.Wk Dorpat, Franz. Zone mit geprüften Werten wie Allgemeine Ausgabe Mi. Nr. 8bx mehrfach vorhanden geprüft Straub BPP, Franz. Zone Rheinland-Pfalz Mi. Nr. 15I/II seltenes Typenpaar mehrfach vorhanden geprüft Schlegel BPP, SBZ Mi. Nr. 37yc geprüft Kramp BPP, Mi. Nr. 36yf geprüft Kramp BPP, Dt. Reich H-Bl., Kontrollrat Mi. Nr. 925c geprüft ArGe, Altdeutschland mit besseren Werten, Dt. Reich ab Brustschild. Dt. Bes. I.Wk Rumänien Mi. Nr. 1-3 in ** waagerechten Paaren, Dt. Lokalausgab Meissen Hitler Aufdruckwerte mehrfach vorhanden, jeder Wert mit FFA-Kopie Dr. Ahrens BPP da aus Bogentrennung, jeder Wert ist einzeln genau zugeordnet, auch Bund/Berlin mit guten Anfangsausgaben, Hitler Markwerte mit echten Stempel "Danzig" mit FFA-Kopie Schlegel BPP, Bund mit geschnittenen Werten mit FFA-Kopie da aus Kleinbogentrennung, Druck auf Gummiseite mit FA, verschnittene Kleinbögen, Dt. Reich Mi. Nr. 94AII mehrfach ** mit FFA-Kopie Jäschke-Lantelme BPP da aus Bogentrennung, original Attest von Jäschke-Lantelme liegt bei, Franz. Zone Druck auf Gummiseiten, Berlin auch mit Seltenheiten wie 12 Pfg. mit seltener HAN "606048.1", Druckerzeichen, SBZ Mi. Nr. 31yb ** geprüft Kramp BPP (ME 500,-), Lokalausgaben, DDR mit kompletten Druckvermerken etc. etc., eine genaue Auflistung würde die Beschreibung bei weitem überfordern, ideal für Wiederverkäufer, andere Auktionshäuser oder Ebayverkäufer da alles fertig beschrieben auf Loskarten, nur noch abzuschreiben und einzuscannen, ehem. Ausruf 232.748,- €

    Saalauktion
    30000.00 EUR


    • Los 1

    Beschreibung
    Münzen/Medaillen, gewaltiger Bestand, hier wurde enorm viel Geld in ABO`s investiert, dabei allein 39 Goldmünzen aus verschiedensten Ländern, sodann Bund 10,- € Sondermünzen insges. 95 Stk., sodann sehr viel Medaillen in Luxus-Münzkoffern zu verschiedensten Anlässen wie die Sondermünzen der BRD, Päpste und so ähnlichen Themen, insges. ganzes Regal voll, lt. Angaben des Einlieferers wurden über 60.000,- € investiert, der aktuelle Handelswert liegt wohl sicherlich deutlich darunter

    Saalauktion
    2000.00 EUR


    • Los 27

    Beschreibung
    Nachlass mehr Masse wie Klasse, aber auch teils in Lindner T-Falzlos Vordruckbinder, enorm viel Material in 65 Alben, ganzes Regal voll

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 39

    Beschreibung
    Kl. Nachlass dabei Bund ab 1949 komplett ** Luxussammlung, Posthorn alles Randstücke, Berlin nur modern gesammelt

    Saalauktion
    550.00 EUR


    • Los 77

    Beschreibung
    5,- € Subtropische Zone 2018 in PP mit allen 5 Prägestellen A, D, F, G und J

    Saalauktion
    150.00 EUR


    • Los 55

    Beschreibung
    Nominal Nachlass, wir errechneten eine postgültige Nominale von über 7.200,- €

    Saalauktion
    4500.00 EUR


    • Los 73

    Beschreibung
    Die kompletten Reste einer Einlieferung in 44 Alben, Schachteln im kl. Regal

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 57

    Beschreibung
    Umzugskarton mit interessantem Inhalt

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 14

    Beschreibung
    Nachlass dabei alte Europa KA-BE Schwarte, umfangreiche Bund-Sammlung, die von uns errechnete Nominale beträgt über 350,- €, es wurden auch Motive gesammelt wie Fußball WM, insges. 27 Alben

    Saalauktion
    300.00 EUR


    • Los 4

    Beschreibung
    Motiv-Nachlass, dabei Jahr des Kindes, Geschichte der Luftfahrt, sowie Fußball WM, insges. 9 Luxus Falzlos Vordruckbinder

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 59

    Beschreibung
    Enorm umfangreicher Nachlass, wir sahen keine Spitzensammlungen aber viel mittleres Material, dabei Motiv-Sammlungen, Länder-Sammlungen, teils noch mit den original Loskarten wie vom Käufer damals bezogen, insges. über 400 Alben in 4 gr. Regalen

    Saalauktion
    1000.00 EUR


    • Los 47

    Beschreibung
    DDR außergewöhnliche ** Sammlung mit sehr vielen BPP geprüften Werten nach den Papiersorten, alles 13 dicken und gr. Alben untergebracht

    Saalauktion
    1000.00 EUR


    • Los 46

    Beschreibung
    DDR außergewöhnliche gestempelte und spezialisierte Sammlung, dabei alles vielfach vorhanden, sehr vieles BPP geprüft, auch immer wieder mit FFB, Papiersorten, allein schon z.B. DEBRIA-Block auf Briefen und mit verschiedenen Stempelarten 48 Stk., sodann auch DEBRIA-Block mit den seltenen PF IV, auch die Marx-Blöcke mehrfach komplett gestempelt und geprüft, wohl einmalige Spezialsammlung in 12 gr. dicken Lindner Alben

    Saalauktion
    1500.00 EUR


    • Los 38

    Beschreibung
    DDR, umfangreiche Bestände, dabei Blockausgaben, Phasendrucke, auch Dt.- Chin. Freundschaft mehrfach komplett, geprüfte Wz, frankiertes Posteinlieferungsbuch mit Köpfe Frankaturen, eine Vielzahl an kompletten Druckvermerken etc., sicherlich interessant!

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 53

    Beschreibung
    Deutschland, dabei Bund gestempelt ab Anfang, Franz. Zone mit besseren Ausgaben, div. Dubletten etc., in 12 Alben

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 64

    Beschreibung
    Nachlass aus der Fränkischen Schweiz mit mehr Masse wie Klasse, viele Teilsammlungen und Dubletten aus aller Welt, ohne die gr. Spitzen, insges. 206 Alben in 2 gr. vollen Regalen

    Saalauktion
    600.00 EUR


    • Los 74

    Beschreibung
    Übersee, die kompletten Einzellose eines anderen Auktionshauses, meist wurden die gleichen Lose ca. 10-fach bis 20-fach vorbereitet, dabei sehr viel ** Material, um nur einige Beispiele auf zuzählen: mit Besonderheiten wie Italienisch Libyen Mi. Nr. 27K, Mi. Nr. 36K, Mi. Nr. 28K, Mi. Nr. 29K je **, Italienisch Djubaland Mi. Nr. 43 **, bessere Ausgaben aus Afrika, Asien, Flugpostausgaben, sehr viele geschnittene Ausgaben, dabei auch einige Lots z.B. Neukaledonien Lot mit 110 ungezähnten Werten ehem. Ausruf 200,- € pro Lot, auch diese mehrfach vorhanden, insges. über 2.220 Einzellose, so gut wie alle auf den original Loskarten mit den Beschreibungen, ideal für Wiederverkäufer oder Ebay-Händler, alles muss nur noch abgeschrieben und eingescannt werden, ehem. Ausruf über 53.500,-

    Saalauktion
    10000.00 EUR


    • Los 22

    Beschreibung
    Münzen/Medaillen, dabei u.a. 16 Golmünzen, sodann die offiziellen Gedenkmünzen der Schweiz, alles in Silber, dabei zehnmal 20,- Fr. in polierter Platte, neunzehnmal 5,- Fr. in polierter Platte, ein Schützentaler mit entspr. Zertifikat, BRD die ersten 5 DM Sondermünzen in Silber in polierter Platte, Bund Sondermünzen dabei 32mal 5,- DM, dreimal 10,- DM etc., sodann 5 Luxus-Münzkästen mit insges. 74 Silbermünzen, sodann noch zwei Kisten mit eingeschweißten Euro Münzsätzen etc., alles mit hohen finanziellen Aufwand zusammengetragen

    Saalauktion
    1000.00 EUR


    • Los 29

    Beschreibung
    Nachlass von Numisblättern in 7 Alben ab Melanchthon bis 2015, genaue Inhaltsbeschreibung liegt dem Los bei

    Saalauktion
    700.00 EUR


    • Los 70

    Beschreibung
    Münzen/Medaillen, dabei eine kl. Feingold-Medaille, 35 Euro- Münzsätze, Europroben, Gedenkmedaillen, vergoldete Münzsätze, sowie ein Koffer mit Umlaufmünzen

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 19

    Beschreibung
    Nachlass ab Altdeutschland, dabei Dt. Reich, oft wurde parallel doppelt geführt, auch Bund sehr sauber doppelt geführt, Berlin ab Anfang hier auch mit geprüften Werten, einschl. Europa Cept etc. etc., enorm viel Material im gr. und vollen Regal

    Saalauktion
    800.00 EUR


    • Los 44

    Beschreibung
    ABO-Lieferungen aus Bund, Schweiz, Österreich etc., ganzer Umzugskarton voll

    Saalauktion
    100.00 EUR

Aktuelle Zeit: 16.06.2019 - 08:45 Uhr MET