• Tunesien Sammlungen

    • Los 31

    Beschreibung
    1888-1954, in den Hauptnummern praktisch komplette Sammlung, schon mit den 1.Ausgaben ab 1888 von Mi. Nr. 1-27, Kriegsgefangenenausgabe I Mi. Nr. 52-60 komplett, Kriegsgefangenenausgabe II Mi. Nr. 61-68 komplett, Kriegsbeschädigten Mi. Nr. 95-109 komplett, Kinderfürsorge komplett, Postverwaltung Mi. Nr. 213-32 komplett, bis zur Autonomie, sodann ausführlich die Portomarken hier P1-6, sodann 2. Ausgabe auch mit Mi. Nr. P17, P25 mehrfach, P29-35 komplett, Paketmarken Mi. Nr. 1-25 komplett etc., alles sauber auf franz. Vordrucken gesammelt (Ehemaliger Ausruf: 600.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    280.00 EUR


    • Los 32

    Beschreibung
    1956-1993, anscheinend weitestgehend komplette, **/** Sammlung einschl. den Blockausgaben gezähnt und geschnitten, sowie Dienst und Porto, alles sehr sauber gesammelt auf franz. Vordrucken und Albenblättern (Ehemaliger Ausruf: 240.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR


    • Los 588

    Beschreibung
    1888-1901, gestempelte/* Grundstocksammlung der frühen Ausgaben, dabei schon die 1.Ausgabe Wappen auf glatten Grund Mi. Nr. 2-7 komplett, die gute Mi. Nr. 15, sodann parallel auch die Portomarken mit gelochten "t", Mi. Nr. 26 gestempelt und * etc., alles sauber auf alten Schaubek Vordrucken

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 589

    Beschreibung
    1903-1945, praktisch komplette Sammlung mit den ganzen gr. Satzausgaben, dabei auch die seltene Ausgabe der Kriegsgefangenen Mi. Nr. 52-60, die seltene Ausgabe der Kriegsgefangenen II Mi. Nr. 61-68 komplett, Kriegsbeschädigten Mi. Nr. 95-109 komplett, Kinderfürsorge Mi. Nr. 110-19, 171-90 komplett, 213-32 komplett, bis Mi. Nr. 329 komplett, sodann die Portomarken ab 1901 hier auch mit P35, auch beide Paketmarkenausgaben von Mi. Nr. 1-25 komplett, so komplett kaum einmal angeboten!!

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.01.2019 - 03:34 Uhr MET