×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 20. Februar 2020
  • Marokko Sammlungen

    • Los 398

    Beschreibung
    Ab Anfang bis 2007, umfangreiche gestempelte Sammlung, sodann Brit. Post in Marokko hier auch mit Spitzenwerten wie z.B. Mi. Nr. 30/31 je auf Luxus-Briefstück, Franz. Post in Marokko schon 1.Ausgabe überkomplett, dabei Mi. Nr. 6 gestempelt und * einschl. Mi. Nr. 17 gestempelt, Mi. Nr. 16 * (ME 120,-), Mi. Nr. 24 zweimal *, Mi. Nr. 25-36 komplett *, einschl. Portomarkenausgaben, sodann Span. Post in Marokko etc., alles sauber im Luxus Doppel-Ringbinder

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 399

    Beschreibung
    Ca. 1946 bis 2018, über weite Strecken komplett ** Sammlung aus ABO bezogen, einschl. den Blockausgaben, Markenheftchen einschl. selbstklebenden Markenheftchen, sehr sauber geführt im gr. Doppel-Ringbinder, riesiger ABO-Einstandspreis!

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR


    • Los 400

    Beschreibung
    Interessante klass. Sammlung beginnend mit Franz. Post in Tanger in den Hauptnummern von Mi. Nr. 1-28 komplett (von Mi. Nr. 1-18 überwiegend *, die Flugpostausgabe Mi. Nr. 19-28 **), sodann auch die Portomarkenausgaben P1-7 komplett, sodann Franz. Protektorat ab 1914 hier schon Mi. Nr. 1-7 komplett *, sodann verschiedene Rotkreuz Aufdruckwerte, Mi. Nr. 21-37 komplett *, sowie die Höchstwerte Mi. Nr. 35-37 zusätzlich gestempelt, Mi.Nr. 38-48 komplett überwiegend * teils zusätzlich gestempelt, sodann Mi. Nr. 49-76 komplett, Mi. Nr. 77-86 komplett **, Mi. Nr. 93-116 komplett *, Mi. Nr. 117-26 komplett **, Mi. Nr. 127-36 **, sodann bis Mi. Nr. 407 komplett, so komplett wohl selten angeboten!

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 401

    Beschreibung
    Schon ab 1891 Franz. Post in Marokko (Europa Katalog), nach Vordrucken so gut wie komplett, dabei auch Mi. Nr. 18/19 mit seltenen waagerechten Aufdruck *, sodann Franz. Protektorat ab der 1.Ausgabe, auch die gr. Satzausgaben wie Mi. Nr. 21-37 komplett, die Flugpostausgaben wie auch Mi. Nr. 77-86 komplett, sodann Franz. Post in Tanger hier auch mit allen besseren Werten wie Mi. Nr. 17/18 *, Flugpost Mi. Nr. 19-28 auf Flugpostbeleg etc.,alles auf alten Schaubek Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

Aktuelle Zeit: 07.04.2020 - 07:20 Uhr MET