×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 25. April 2019
  • Israel Sammlungen

    • Los 36

    Beschreibung
    1948-1963, umfangreiche gestempelte Sammlung, zusätzlich noch einige Belege, alles sauber aufgezogen im Schaubek Vordruckbinder (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    25.00 EUR


    • Los 37

    Beschreibung
    1948-1967, über Strecken doppelt geführte Sammlung, also ** und gestempelt, ab der 1. Ausgabe hier auch mit verschiedenen Papiersorten wie auf grauen Papier, weißen Papier, Mi. Nr. 1-3F, immer wieder mit besseren mittleren Ausgaben wie z.B. Mi. Nr. 80-86 doppelt komplett, Mi. Nr. 286 im ** Bogen etc., im selbst gestalteten Vordruckbinder (Ehemaliger Ausruf: 250 EUR)

    Auktion Verkauft
    155.00 EUR


    • Los 38

    Beschreibung
    1968-1983, anscheinend doppelt komplette Sammlung, also ** und gestempelt, dabei sehr viele Eckränder, alles mit Tab gesammelt, auch immer wieder mit Besonderheiten wie z.B. Mi. Nr. 481 in der seltenen Zähnung "A" gestempelt und **, wohl aus bezogen aus ABO, herrlich im Safe Ringbinder aufgezogen (Ehemaliger Ausruf: 150 EUR)

    Auktion Verkauft
    105.00 EUR


    • Los 39

    Beschreibung
    1974-1982 ,so gut wie komplett ** Sammlung mit Tab im Safe Falzlos Vordruckbinder (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 40

    Beschreibung
    1978-1992, die ** Jahrbücher, insges. 14 verschiedene, alles noch in den original Verpackungen der Versandstelle (Ehemaliger Ausruf: 70 EUR)

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 41

    Beschreibung
    Spezialsammung beginnend mit Belegen, meist FDC, schon ab der 1.Ausgabe, dabei Mi. Nr. 3 mit Druckfehler Tab mit 4 Zeilen statt 5 Zeilen, Mi. Nr. 10-14 auf R-Luftpostbrief in die Schweiz, Mi. Nr. 72 mit Tab aus der Bogenecke auf FDC, Mi. Nr 1 3 M. orange in der besseren Zähnung "D" auf Bedarfsbrief, Mi. Nr. 59-61 auf FDC, Mi. Nr. 57/58 mit Tab auf FDC, Mi. Nr. 12KZ u.a. auf Luftpostbrief nach Belgien, Mi. Nr. 80-86 mit Tab auf FDC`s, im Anschluss dann ** und gestempelte Zwischenstegpaarsätze und Kehrdrucksätze, ** Bögen und MHB, dabei Mi. Nr. 228 im MHB, Mi. Nr. 230 im MHB, Mi. Nr. 286 zwei komplett ** Bögen in verschiedene Papiersorten, Mi. Nr. 325 im MHB, Mi. Nr. 328 im MHB, sowie viele weitere MHB und ** Zsdr.-Bögen, sodann Markenheftchen, ** ATM, Dienstmarken, Portomarken ab der 1.Serie hier auch Mi. Nr. P1-5 vom rechten Seitenrand mit Bogenrandnr., Mi. Nr. P4 auf echten Bedarfsbrief aus der USA, Mi. Nr. P6 und Mi. Nr. P8 auf Bedarfsbrief aus Südafrika, Mi. Nr. P9 auf echten Bedarfsbrief, im Anschluss noch Aerogramme hier auch schon Aerogramm Nr. 1 (selten!) etc., alles im gr. Ringbinder (Ehemaliger Ausruf: 400 EUR)

    Auktion Verkauft
    380.00 EUR

  • Israel

    • Los 1424
    • 1-3F

    Beschreibung
    3 M., 5 M. und 10 M. durchstochen mit Tab, gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 30 EUR)

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 1425
    • 1-9

    Beschreibung
    1948, 1. Freimarkenausgabe komplett postfrisch mit Tab, teils Bogenecken, die Höchstwerte 250 M. bis 1.000 M. je mit einzelnen FA einwandfrei (Ehemaliger Ausruf: 2400 EUR)

    Auktion Verkauft
    720.00 EUR


    • Los 1426
    • 5D

    Beschreibung
    20 M. in der seltenen Zähnung "D" gestempelt mit Tab (Ehemaliger Ausruf: 120 EUR)

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR


    • Los 1427
    • 9A

    Beschreibung
    1.000 Mk schwarzblau gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 25 EUR)

    Auktion Verkauft
    10.00 EUR


    • Los 1428
    • 19-21

    Beschreibung
    Jüdische Festtage komplett postfrisch mit Volltab, Höchstwert aus der Bogenecke (Ehemaliger Ausruf: 200 EUR)

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 1429
    • 19-21

    Beschreibung
    Jüdische Festtage komplett mit Tab gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 60 EUR)

    Auktion Verkauft
    18.00 EUR


    • Los 1430
    • 22-27

    Beschreibung
    Freimarkenausgabe Alte Münzen komplett mit Tab gestempelt

    Auktion Verkauft
    10.00 EUR


    • Los 1431
    • 28/29KZ,K

    Beschreibung
    UPU als Kehrdruckpaarsatz mit Zwischensteg und als Kehrdruckpaar gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 25 EUR)

    Auktion Verkauft
    7.50 EUR


    • Los 1432
    • 28-32

    Beschreibung
    UPU, Unabhängigkeit und Universität komplett gestempelt mit Tab (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    15.00 EUR


    • Los 1433
    • 30-32

    Beschreibung
    Unabhängigkeit komplett postfrisch aus der rechten oberen Bogenecke und Universität mit Volltab postfrisch

    Auktion Verkauft
    16.00 EUR


    • Los 1434
    • 39-41

    Beschreibung
    Jüdische Festtage und Sportfest je gestempelt mit Volltab (Ehemaliger Ausruf: 20 EUR)

    Auktion Verkauft
    6.00 EUR


    • Los 1435
    • 54

    Beschreibung
    Eröffnung im komplett postfrischen Eckrandstück mit Volltab (Ehemaliger Ausruf: 60 EUR)

    Auktion Verkauft
    32.00 EUR


    • Los 1436
    • 54

    Beschreibung
    Dromedar mit Volltab aus der rechten unteren Bogenecke sauber rundgestempelt (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 1437
    • 54

    Beschreibung
    Dromedar mit Tab gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 40 EUR)

    Auktion Verkauft
    22.00 EUR


    • Los 1438
    • 55,57-61

    Beschreibung
    40 Jahre Stadt Tel Aviv, Unabhängigkeit und Jüdischer Nationalfonds komplett gestempelt mit Volltab (ME ca. 155,-) (Ehemaliger Ausruf: 30 EUR)

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 1439
    • 66

    Beschreibung
    Staatswappen mit Volltab postfrisch (Ehemaliger Ausruf: 80 EUR)

    Auktion Verkauft
    32.00 EUR


    • Los 1440
    • 66

    Beschreibung
    Staatswappen mit Volltab sauber gestempelt (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 1441
    • 66-71

    Beschreibung
    Staatswappen mit Tab gestempelt sowie noch Briefmarkenausstellung und Unabhängigkeit je mit Tab (Ehemaliger Ausruf: 50 EUR)

    Auktion Verkauft
    15.00 EUR


    • Los 1442
    • 72-79

    Beschreibung
    Einweihung und Jüdische Festtage, 1. Staatspräsident und Gründung je komplett gestempelt mit Volltab

    Auktion Verkauft
    10.00 EUR

Aktuelle Zeit: 22.05.2019 - 17:28 Uhr MET