×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 2. - 8. Dezember 2022
ab: 2. Dezember 2022 09:00 CET
  • Tansania Briefe Posten

    • Los 345

    Beschreibung
    Interessante klass. Partie von Belegen, dabei Halbierungen, überwiegend GA/GU gelaufen/ungelaufen, auch gelaufene Ansichtskarten, über 50 Belege

    Auktion Verkauft
    320.00 EUR

  • Malawi Sammlungen

    • Los 383
    • 41-51, 92-105

    Beschreibung
    1964/1977, komplett ** Sammlung einschl. den gesuchten Blockausgaben u. gesuchten Satzausgaben wie z.B. Mi. Nr. 41-51, die seltene Vögelserie Mi. Nr. 92-105, parallel dazu die Portomarken, alles sauber gesammelt im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR

  • Mauritius Sammlungen

    • Los 388
    • 3, 4, 3, 6, 6, 7, 8, 26
    • 3

    Beschreibung
    1848-1877, klass. Sammlung, dabei schon Mi. Nr. 3 als früher Druck, 1 P. rotorange (S.G. 3, Scott 3) Attest Holcombe, Mi. Nr. 4 früher Druck sign., sodann weitere Drucke der Mi. Nr. 3 meist mit FFA/Befunden, Mi. Nr.r 5 mehrfach verschiedene Farben und Platte mit Befunde/Atteste Alcuri/Holcombe, Mi. Nr. 6 mehrfach geprüft sowie FA, Mi. Nr. 6 ND einmal vom re. und einmal vom li. Bogenrand, Auflage nur 600 Stk. je mit Befunden/FA, Mi. Nr. 7 mehrfach davon einmal mit Befund Alcuri, Mi. Nr. 8 mehrfach, sodann noch sehr ausführlich Sitzende Britannia, einschl. Mi. Nr. 26, herrliche Sammlung! In dieser Form wohl sehr selten angeboten! Evtl. fragliche Werte haben wir nicht bewertet, wir haben auf Nettobasis kalkuliert

    Auktion Nachverkauf
    10000.00 EUR


    • Los 389
    • 3, 4, 5, 6, 7/8, 10, 12, 13/14, 15-22, 25/26, 27-37, 52-60, 64/66, 107-09, 115, 143-45, 173

    Beschreibung
    Klass. Sammlung, dabei Mi. Nr. 3 4x (wohl verschiedene Platten), Mi. Nr. 4, Mi. Nr. 5, die seltene Mi. Nr. 6, Mi. Nr. 7/8, Mi. Nr. 10 2x, Mi. Nr. 12, Mi. Nr. 13/14, Mi. Nr. 15-22 komplett, Mi. Nr. 25/26, Mi. Nr. 27-37 komplett, Mi. Nr. 52-60 komplett, Mi. Nr. 64/66, sodann die ganzen Folgeausgaben, auch Mi. Nr. 107-09 komplett, Mi. Nr. 115, König Edward einschl. den Höchstwerten Mi. Nr. 143-45, König Georg mit den hohen Rupienwerten, die seltene Mi. Nr. 173, bis 1949 gesammelt auf alten Vordrucken, riesiger Kat.-Wert!

    Auktion Nachverkauf
    4000.00 EUR

  • Niger Sammlungen

    • Los 403

    Beschreibung
    Einwandfrei ** Sammlung von 110 geschnittenen Farbdruckproben, selten, wohl in fast jeder Sammlung fehlend!

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

  • Nigeria Sammlungen

    • Los 404

    Beschreibung
    1960/1979, weitestgehend komplett ** Sammlung einschl. Blöcken, dazu noch einige Belege, im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    46.00 EUR

  • Ostafrikanische Gemeinschaft Sammlungen

    • Los 406

    Beschreibung
    Ab 1965, ** Sammlung, über Strecken komplett, mit auch guten Satzausgaben von nur Uganda, Tanganjika, Tansania, alles sauber unter Hawid auf Borek Albenblättern

    Auktion Verkauft
    55.00 EUR

  • Tansania Sammlungen

    • Los 420

    Beschreibung
    27 Blockausgaben mit nur Abarten wie Verzähnungen, ungezähnt, fehlende Farben u.ä., jeder Block noch auf Loskarten eines anderen Auktionshauses, ehem. Ausrufspreis 8.100,- €

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 421
    • 19-34

    Beschreibung
    Gewaltige Bestände, praktisch ab 1964, mit einer Vielzahl an komplett ** Satzausgaben und Blöcken, dabei auch schon die frühen gesuchten Sätze wie z.B. Mi. Nr. 19-34 komplett **, ** 4-er Blöcke, Zwischenstege, ** Kleinbögen mit hohen Schillingwerten, sodann eine Vielzahl an Blöcken mit Abarten wie verschieden fehlende Farben, Verzähnungen, geschnittene Blöcke, teils noch auf Originalloskarten mit Ausrufen bis 400,-, Goldmarken etc., auf über 310 gr. meist dicht gesteckten Steckkarten

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

Aktuelle Zeit: 28.01.2023 - 04:58 Uhr MET