×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 20. Februar 2020
  • Spanien Sammlungen

    • Los 1361

    Beschreibung
    1850-1901, umfangreiche überwiegend gestempelte Grundstocksammlung, gut besetzt, auch mit hohen Werten Peseta, alles sauber auf alten Vordrucken gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1362

    Beschreibung
    1850-1930, in den Hauptnummern nach Vordruck überkomplette Sammlung, schon 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-5 komplett, Mi. Nr. 6-11 überkomplett, Mi. Nr. 12-16 komplett, Mi. Nr. 14 sign. Diena, Mi. Nr. 17-21 hier Mi. Nr. 19 geprüft Brunn/Calves, Mi. Nr. 22/23, sowie die weiteren Ausgaben, auch die seltene Mi. Nr. 46, Mi. Nr. 52, Mi. Nr. 58 *, Mi. Nr. 64, die seltene Mi. Nr. 70 (ME 2.500,-), Mi. Nr. 76 * (ME 1.100,-), Mi. Nr. 83, die seltene Mi. Nr. 91 * (ME 2.400,-), Mi. Nr. 96-108 komplett, Mi. Nr. 112-20 komplett, parallel dazu die Carlistische Post, Mi. Nr. 125-34 komplett hier die seltene Mi. Nr. 134 *, Mi. Nr. 135-44, die seltene Mi. Nr. 144 * nach Angaben des Sammlers in November 2003 bei Auktionshaus Gärtner erworben, Mi. Nr. 146-55 komplett Höchstwert Mi. Nr. 155 *, Mi. Nr. 156-64 komplett, Mi. Nr. 166-75 komplett, Mi. Nr. 169 * sowie Mi. Nr. 174/75 *, Mi. Nr. 176-85 komplett hier Mi. Nr. 184*, parallel dazu wurden auch Stempel- und Kriegssteuermarken gesammelt, sodann Mi. Nr. 189-201 komplett, Mi. Nr. 206-17 komplett, Mi. Nr. 220-29 komplett, Mi. Nr. 267-79 komplett einige Werte * wie Mi. Nr. 278, auch die Flugpostwerte wie Mi. Nr. 250-54, Mi. Nr. 298-311 komplett, Mi. Nr. 312-21 komplett, Mi. Nr. 322-34 komplett, die gesuchte Aufdruckserie Mi. Nr. 336-50 überkomplett teils doppelt geführt, die Flugpostausgabe Mi. Nr. 361-74 komplett, Mi. Nr. 376-407 komplett, Mi. Nr. 428-41 komplett, Mi. Nr. 422-27 komplett, Mi. Nr. 408-21 komplett, Eisenbahnkongress Mi. Nr. 444-56 komplett, Mi. Nr. 457-63 komplett, Mi. Nr. 464-95 komplett, Mi. Nr. 502-17 komplett, Mi. Nr. 518-36 komplett, Mi. Nr. 537-53 komplett, immer wieder noch mit div. Belegen ausgeschmückt, so komplett wohl kaum einmal angeboten!

    Auktion Nachverkauf
    15000.00 EUR


    • Los 1363

    Beschreibung
    1852-1976, umfangreiche überwiegend sauber gestempelte Sammlung, ohne die ganz gr. Spitzen, im Modernen über Strecken komplett, im gr. KA-BE Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 1364

    Beschreibung
    1944-1975, über Strecken komplett, teils doppelt geführt, also ** und gestempelt im Schaubek Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1365

    Beschreibung
    1955-1965, gestempelte Sammlung im Lindner Vordruckalbum

    Auktion Nachverkauf
    25.00 EUR


    • Los 1366

    Beschreibung
    1955-1972, umfangreiches Händlerlager mit sehr vielen ** Ausgaben, nur wenig gestempelt, im gr. Klemmbinder

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 1367

    Beschreibung
    1960-1979, ** Sammlung, über weiteste Strecken komplett, alles sauber unter Hawid in 2 Ringbindern auf Schaubek Albenblättern aufgezogen

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1368

    Beschreibung
    1966-1971, ** Sammlung im Lindner Vordruckalbum

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1369

    Beschreibung
    1972-1990, **/gestempelte Sammlung im Lindner Vordruckalbum

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1370

    Beschreibung
    1976-1992, komplett ** Sammlung, teils wurde zusätzlich gestempelt gesammelt im Schaubek Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1371

    Beschreibung
    1980-1990, gestempelte Sammlung im Lindner Vordruckalbum

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1372

    Beschreibung
    2 Steckbücher mit ** Markenausgaben, ATM etc., aus der Euro-Zeit, ca. 160,- € Nominale

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 1373

    Beschreibung
    2 Steckbücher mit ** Markenausgaben, ATM etc., aus der Euro-Zeit, ca. 160,- € Nominale

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1374

    Beschreibung
    Ca. 1930 bis 1994, gewaltige sammlungsartige Partie, anfangs überwiegend gestempelt, später alles doppelt geführt, also ** und gestempelt, wohl sehr viel aus ABO bezogen, alles im gr. 60-S. Album

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1375

    Beschreibung
    Ca. 1958 bis 1993, überwiegend ** Lagerbestand, dabei wenig gestempelt, einschl. Blockausgaben, sauber sortiert im gr. Album

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1376

    Beschreibung
    Ca. 1992-1999, doppelt geführte Sammlung, sodann die Blockausgaben ab 1994 meist doppelt vorhanden, also ** und gestempelt, wohl alles aus ABO bezogen, einschl. ** Markenheftchen

    Auktion Nachverkauf
    70.00 EUR


    • Los 1377

    Beschreibung
    Dublettenbestand ab 1851, viel Material, einschl. Zwangszuschlag, Kriegssteuermarken, im Modernen auch ** Markenausgaben, alles im Klemmbinder

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1378

    Beschreibung
    Interessante Partie auf Steckkarten ab 1850 mit besseren klass. Werten, oft wurde dicht gesteckt, dabei auch Mi. Nr. 298-311 komplett * und komplett als unverausgabter Probedrucksatz, sodann viel mittlere Ware, im Modernen auch mit ** Satz- und Blockausagben, immer wieder mit Besonderheiten wie Mi. Nr. 2294 als Maschinendruckprobe, Dienstmarken, Gebiete, viel Material, sicherlich Fundgrube!

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 1379

    Beschreibung
    Interessante Sammlung, teils wurde mehrfach gesammelt, von 1873 bis 2001, im Modern auch mit ** Blockausgaben, im gr. dicken Album

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1380

    Beschreibung
    Umfangreiche Bestände vor allem riesige FDC-Sammlung, Maxikarten, auch Markensammlung, komplette ABO-Sendungen etc., alles im Umzugskarton, riesiger Einstandspreis!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1381

    Beschreibung
    Umfangreiche sammlungsartige Bestände ab der Klassik, meist alles sehr dicht übereinander gesteckt, ab 1850, enorme Materialmengen in 6 gr. Bänden

    Auktion Nachverkauf
    160.00 EUR


    • Los 1382

    Beschreibung
    Umfangreicher Tütenposten von alt bis modern, sehr viel Material, alles in Schachtel

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1383

    Beschreibung
    Umfangreiches Händlerlager bis ca. 1978, sauber angelegt pro Wert 1/2 Zeile, teils dicht übereinander gesteckt, aber teils dünn besetzt in 2 gr. 60-S. Lageralben in dunkelgrün

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

  • Spanische Post in Marokko Sammlungen

    • Los 1384

    Beschreibung
    Ab 1903 mit den ersten Ausgaben, dabei auch Mi. Nr. 6-17 komplett * und gestempelt, Aufdruckausgabe "Tetuan" von Mi. Nr. 18 bis Mi. Nr. 24 mit rs. blauer Kontrollnummer, sodann Mi. Nr. 27-36 und II+III die hohen Psta. Werte, sodann Span. Marokko 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-12 komplett, Mi. Nr. 15-26 komplett, Rotkreuz hier auch die Ausgabe aus Tanger, Mi. Nr. 91-104, Mi. Nr. 105-17 und parallel dazu die Ausgabe für Tanger, im Anschluss noch einige Besonderheiten wir Brit. Post in Tanger etc., in dieser kompletten Form nach Vordrucken wohl kaum einmal angeboten!

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR

  • Spanien

    • Los 3692
    • 52

    Beschreibung
    19 Cs karmin auf bläulich, breitrandig, gestempelt

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

Aktuelle Zeit: 26.02.2020 - 11:36 Uhr MET