• Schweden

    • Los 3879
    • 2

    Beschreibung
    4 Sk. als EF auf echt gelaufenen kompletten Brief ab Stockholm

    Auktion Verkauft
    42.00 EUR


    • Los 3881
    • 159-73

    Beschreibung
    UPU komplett postfrisch/ungebraucht

    Auktion Verkauft
    144.00 EUR


    • Los 3880
    • 159-73

    Beschreibung
    UPU Ausgabe komplett postfrisch/ungebraucht, dabei auch Randstücke

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 1656
    • 406

    Beschreibung
    LZ 129, 1. Nordamerikafahrt, Zuleitungspost aus Schweden, herrlicher Brief (Ehemaliger Ausruf: 50.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 1724

    Beschreibung
    1951 Helikopterpost Lindarängen, kl. Bf. n. Linköping, Luxus (Ehemaliger Ausruf: 20.00 Euro)

    Saalauktion
    GEBOT

  • Schweden Sammlungen

    • Los 208

    Beschreibung
    1855-1975, reichhaltige sehr schön ausgebaute Sammlung, dabei Reichswappen 1858 meist alles mehrfach und herrliche saubere Stempel z.B. Mi. Nr. 10 gleich 5x vorhanden, Mi. Nr. 16 2x und Mi. Nr. 7 zusammen auf herrlichen Luxus-Briefstück, Freimarkenausgabe Ziffern und Kronen im Kreis 1872 meist alles vielfach vorhanden, sodann nette Studie der Plattenfehler dieser Ausgabe, Landsturm, Freimarkenausgabe 1920 nach Zähnungen und Typen gesammelt, bis ca. 1953 gemischt gesammelt, dann nur noch **, einschl. Markenheftchen und div. Belege, im Anschluss sehr ausführlich die Dienstmarkenausgaben, Portomarken, Militärpostmarken, Antwortportomarken ** und auf gelaufenen Belegen etc., alles im gr. Leuchtturm Binder (Ehemaliger Ausruf: 400.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 1256

    Beschreibung
    Riesiger Dublettenbestand ab der 2.Ausgabe, enorme Materialmenge, meist wurde alles dicht gesteckt, dabei auch zentr. Versandstellenstempel, ** Ware, Blockausgaben, H-Bl., alles im 60-S. Album

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 206

    Beschreibung
    1855 bis ca. 1970, umfangreiche Sammlung mit besseren Farben, dabei Mi. Nr. 2 in a+b, Mi. Nr. 7a, Mi. Nr. 7b 2x und die seltene Mi. Nr. 7c, Mi. Nr. 8 2x wohl beide Farbvarianten, Mi. Nr. 9 in allen Farben, Mi. Nr. 10 in Farbe a+b, Mi. Nr. 11 in Farbe a+b, Mi. Nr. 12 a+b, Mi. Nr. 15/16 2x, sodann Mi. Nr. 17-26A meist alles doppelt vorhanden, Mi. Nr. 20 in Farbe a-c, sodann Ziffern und Kronen im Kreis in Zähnung "B", Mi. Nr. 29-37 komplett hier auch mit Farben, auch der bessere Wert zu 6 Öre in Farbe a+b, die Freimarkenausgaben von Mi. Nr. 174-207 nach Wz und Zähnungen gesammelt, auch danach sehr viele Zähnungsvarianten, Zähungspaare, Zsdr.-Kombinationen, Weltpostkongress, Mi. Nr. 144-57, UPU Mi. Nr. 159-70, im Modernen noch mit div. Markenheftchen, im Anschluss die Landsturm-Ausgaben, Portomarken, auch Dienst sehr ausführlich gesammelt auch wiederum nach Zähnungen, dabei auch Mi. Nr. D1-11A komplett in Zähnung "B", überkomplett mit Farbvarianten, alles auf großformatigen Albenblättern (Ehemaliger Ausruf: 450.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 1254

    Beschreibung
    Gewaltige Sammlung, 1 Band gestempelt und 4 gr. Bände nur einwandfrei **, dabei Mi. Nr. 6, 7-12 überkomplett auch mit Farben, dabei 12 a+b, Freimarkenausgabe 1872 nach Zähnungen gesammelt, dabei Mi. Nr. 18A, die Landsturm Ausgaben auch mit Mi Nr. 86-106 komplett (ME 920,-), sodann sehr spezialisiert nach Zähnungen und Wz, einschl. Weltpostkongress, UPU, Zähnungspaare, Dienstmarken in Zähnung A+B dabei auch Mi. Nr. D4A, D4B a+b, Portomarken nach Zähnungen gesammelt, Antwortportomarken auf Belegen, sodann die ** Sammlung mit H-Bl., Zsdr.-Kombinationen etc. etc., nach Angaben des Einlieferers Kat.-Wert 9.245,- ME

    Auktion Verkauft
    800.00 EUR


    • Los 1253

    Beschreibung
    Ab Anfang bis 1997, überwiegend gestempelte Sammlung, über einige Jahre hinweg parallel dazu ** gesammelt, einschl. H-Bl., Zähnungen, alles sehr umfangreich, im Anschluss noch Dienst und Porto, sowie ** ATM und einige mit zentr. Versandstellenstempel, alles im gr. Klemmbinder

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1251

    Beschreibung
    1938-1969, ** Sammlung mit kompletten Sätzen, Zähnungspaaren etc., sehr sauber gesammelt im KA-BE Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 209

    Beschreibung
    1962-2005, einwandfrei ** Sammlung der Markenheftchen, wohl weitestgehend komplett, alles herrlich ausstellungsmäßig in 2 Leuchtturm Bindern aufgezogen (Ehemaliger Ausruf: 400.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    330.00 EUR


    • Los 1252

    Beschreibung
    1970-1979, ** Sammlung mit kompletten Ausgaben, Zähnungen, Paaren etc., im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR


    • Los 1246

    Beschreibung
    1855-1903, klassische Sammlung ab Mi. Nr. 2, Mi. Nr. 6 sauber ungebraucht mit Originalgummi (ME ca. 1.000,-), Mi. Nr. 7-12 überkomplett hier Mi. Nr. 9 mit deutlichen Farbvarianten, Mi. Nr. 15/16, Mi. Nr. 17-26 überkomplett oft doppelt bis 4-fach, wohl auch nach Zähnungen, die 1. Porto- und Dienstausgabe in den Hauptnummern komplett etc., alles sauber auf alten Schaubek Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 1247

    Beschreibung
    1855-1984, gestempelte Sammlung, dabei Mi. Nr. 2 wohl in allen drei Farbvarianten, Mi. Nr. 3/4, Mi. Nr. 6, Mi. Nr. 7-12 weit überkomplett meist vielfach vorhanden mit Farbvarianten und vielen glasklaren Stempelabschlägen, die seltene Mi. Nr. 8 3x vorhanden, Mi. Nr. 15 2x, die seltene Mi. Nr. 15b 2x, Freimarkenausgabe 1872 Mi. Nr. 17-26 nach Zähnungen gesammelt dabei Mi. Nr. 18A 2x, Mi. Nr. 26A, Mi. Nr. 29-37 alles mehrfach, Landsturm die Ausgaben oft doppelt vorhanden, sodann auch mit einer Vielzahl an Zähnungen etc., alles im gr. Album, hoher Kat.-Wert!

    Auktion Verkauft
    1000.00 EUR


    • Los 1245

    Beschreibung
    1855-1872, komplett gestempelte Sammlung ab der seltenen Mi. Nr. 1, 3 mit FFB Wilen BPP, zusätzlich Mi. Nr. 18 A+B *, sodann Dienstmarken D1-11 und Portomarken P1-10, alles sauber auf alten Vordruck gesammelt

    Auktion Verkauft
    960.00 EUR


    • Los 1250

    Beschreibung
    1858-2002, gewaltige gestempelte Sammlung, dabei Ausgabe Reichswappen 1858 mit Farbvarianten, Mi. Nr. 15, sodann Freimarkenausgabe Ziffern und Kronen überkomplett, sauber nach Zähnungen gesammelt, Ausgaben Landsturm, Weltpostkongress überkomplett, dabei Mi. Nr. 156 mit idealen seltenen und zentr. Stempel "Stockholm Weltpostkongress" vom 16.8.24 mit FA Obermüller, sodann UPU Mi. Nr. 159-73 komplett, sodann oft nach Zähnungsvarianten gesammelt, Zähnungspaare, enorm viele H-Bl., zusätzlich immer noch mit Belegen gesammelt, im Anschluss Niederlande-Sammlung mit einer Vielzahl an MH, alles im übervollen 60-S. Album

    Auktion Verkauft
    500.00 EUR


    • Los 1248

    Beschreibung
    1858-1964, gestempelte Grundstocksammlung mit besseren frühen Ausgaben, dabei auch Mi. Nr. 12, sodann oft mit Zähnungsvarianten, alles immer sauber unter Hawid auf Schaubek Albenblättern gesammelt

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 1249

    Beschreibung
    1858-2000, umfangreiche gestempelte Sammlung, im Modernen auch mit einigen ** Ausgaben, Zähnungen, H-Bl., ohne die ganz gr. Spitzen, alles im 48-S. Album

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1257

    Beschreibung
    Umfangreiche klassische Sammlung ab Mi. Nr. 2, Mi.Nr. 7-12 überkomplett mit Farbvarianten, Mi.Nr. 15 in Farbe a+b gestempelt, Mi. Nr. 16 in zwei Farbvarianten, Mi. Nr. 17-26, Mi. Nr. 29-37 komplett, die Ausgaben Landsturm einschl. Mi. Nr. 86-106 komplett, Weltpostkongress Mi. Nr. 144-58 komplett gestempelt, UPU Mi. Nr. 159-73 komplett gestempelt, sodann noch die Dienst- und Portomarken überkomplett mit Farbvarianten, alles sauber auf Borek Vordrucken gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR


    • Los 207

    Beschreibung
    1855-1928, interessante Sammlung ab Mi. Nr. 2, zentr. ideal gestempelte Mi. Nr. 6 (ME 380,-), Mi. Nr. 7-12 komplett, dabei Mi. Nr. 8 zentr. ideal gestempelt, Mi. Nr. 15/16, Mi. Nr. 26, einschl. Dienst und Porto, Landsturm, Weltpostkongress Mi. Nr. 144-58 komplett etc., alle sauber auf Schaubek Vordrucken (Ehemaliger Ausruf: 400.00 Euro)

    Auktion Verkauft
    170.00 EUR


    • Los 1255

    Beschreibung
    Klassisches Lot, beginnend mit 1858 Ausgabe Kreiswappen aus Mi. Nr. 7-12 insges. 16 Werte mit meist glasklaren Abstempelungen, Mi. Nr. 16 zwei Werte mit glasklaren zentr. Stempel, sodann Freimarkenausgabe Ziffern und Kronen im Kreis 1872 und rs mit Posthorn Ausgabe 1886 alles meist vielfach, große Stempelvielfalt mit klaren Stempel, im Anschluss noch Portomarken, alles auf Blankoblättern aufgezogen

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1258

    Beschreibung
    Umfangreicher sammlungsartiger Bestand ab 1858, dabei Mi. Nr. 12, Mi. Nr. 26 (2x), sodann oft die Ausgaben mehrfach gesammelt, bis ca. 2003, dabei H-Bl., MH, Zähnungen, auch Weltpostkongress und UPU mit guten Ausgaben je bis 1 Krone, die verschiedenen Zähnungen der Freimarkenausgabe 1921 bis 1936 hier sehr umfangreich, alles im 60-S. Album mit sehr viel Material!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.01.2019 - 03:42 Uhr MET