• Schweden Skilling Banco

    • Los 3562
    • 2b

    Beschreibung
    4 Sk. graublau, gestempelt, sign.

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

  • Schweden Wappen Ausgabe

    • Los 3563
    • 7-12 ex

    Beschreibung
    1858, Reichswappen sauber gestempelt, dabei Mi. Nr. 7 in Farbe b+c, Mi. Nr. 8, Mi. Nr. 9, Mi. Nr. 10 a+b und Mi. Nr. 12b (ME ca. 730,-)

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Schweden Löwen Ausgabe

    • Los 3564
    • 15/16

    Beschreibung
    Kleiner Löwe 1866, 17 Öre und 20 Öre in a+b

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Schweden Sammlungen

    • Los 1242

    Beschreibung
    1855-1932, nach Vordruck komplette Sammlung, dabei schon die gesuchte 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-5 (ME 7.300,-), Mi. Nr. 6 * (ME 750,-), Mi. Nr. 7-12 überkomplett hier Mi. Nr. 8 * (ME min. 450,-), Mi. Nr. 13/14 * (ME min. 620,-), Mi. Nr. 15/16, Mi. Nr. 17-26 nach Zähnungen gesammelt, parallel dazu die Dienst- und Portomarken, parallel dazu Stadtpostausgaben aus Göteborg, Malmö, Stockholm, Landsturm, die seltene Ausgabe König Gustav 55 Öre hellblau und 80 Öre schwarz **, sodann Weltpostkongress und UPU Mi. Nr. 144-73 beide Sätze komplett, bis Mi. Nr. 219, saubere Sammlung!

    Auktion Verkauft
    2800.00 EUR


    • Los 1262

    Beschreibung
    Reichhaltiger sammlungsartiger Bestand ab der 1.Ausgabe, zuerst wurde gestempelt gesammelt einschl. Zähnungsvarianten, sodann umfangreiche ** Sammlung einschl. Markenheftchen, alles im gr. 60-S. Album

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1255

    Beschreibung
    Ca. 1972-1980, herrliche parallel ** und gestempelt gesammelte Sammlung einschl. den Markenheftchen, Blöcken, H-Bl., wohl überwiegend aus ABO bezogen im vollen und gr. Luxus Doppel-Ringbinder mit Schuber

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1256

    Beschreibung
    Ca. 1988-2001, einwandfrei ** Sammlung aus ABO bezogen, mit den ganzen MH, teilweise zusätzlich noch auf Belegen, alles im Luxus Ringbinder mit Schuber

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 1257

    Beschreibung
    Ca. 2001 bis 2014, einwandfrei ** Sammlung aus ABO bezogen mit den ganzen Markenheftchen, auch den selbstklebenden Markenheftchen, riesige Nominale, alles im dicken Doppel-Ringbinder

    Auktion Verkauft
    660.00 EUR


    • Los 1241

    Beschreibung
    1855-1900, saubere gestempelte Grundstocksammlung, beginnend mit Mi. Nr. 2, Mi. Nr. 7-12 komplett (ME üb. 400,-), Mi. Nr. 14-16, Mi. Nr. 17-26 komplett, Mi. Nr. 33, P1-10 komplett, die bessere P7 in Farbe a+b, D1-11 komplett etc., alles auf alten Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 1243

    Beschreibung
    1858-1968,umfangreiche gestempelte Sammlung mit vielen kompletten Ausgaben, teils wurde spezialisiert gesammelt, dabei Freimarkenausgabe 1872 nach Zähungen gesammelt, Landsturm, Freimarkenausgabe 1920/1921 nach Wasserzeichen und Zähnungen gesammelt, hier wurde der Vordruck stark erweitert, sodann im Modernen immer wieder mit Paaren, Zähnungen, zusätzlich noch MH und H-Bl., diese meist **, im Anschluss auch die Portomarken nach Zähnungen, Dienstmarken nach Zähnungen, alles sauber im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1259

    Beschreibung
    Gestempelte Sammlung ab 1858, teils auch mit Zähungsvarianten gesammelt, bis ca. 1970, umfangreich, alles im gr. Album

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1253

    Beschreibung
    Ab ca. 1920 bis 1972, umfangreiches Händlerlager mit überwiegend ** Ausgaben, oft vielfach komplett einschl. MH im gr. Binder

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1244

    Beschreibung
    1872 bis ca. 1970, gewaltige Sammlung, anfangs mit Lücken, dabei Mi. Nr. 20Aa+b, Mi. Nr. 33a, Landsturm mit besseren Ausgaben wie Mi. Nr. 86-96 komplett gestempelt (ME 420,-), sodann Mi. Nr. 97-105 komplett, Mi. Nr. 115-24 gestempelt, sodann über weite Strecken doppelt komplett, also ** und gestempelt, sowie eine Vielzahl an Markenheftchen, auch Zähnungsvarianten, sodann sehr ausführlich die Dienstmarkenausgaben hier schon Mi. Nr. D1A *, Mi. Nr. D2-4A gestempelt, Mi. Nr. D7Aa+b, Mi. Nr. D8Aa, Mi. Nr. D9-11A, sodann D1-11B meist in beiden Farben vorhanden, auch mit Mi. Nr. D4Ba+b, Mi. Nr. D12/13 ** und gestempelt, Mi. Nr. D17-44 komplett, sodann die Portomarkenausgaben wiederum nach Zähnungen gesammelt, dabei Mi Nr. P1A, Mi. Nr. P3A, Mi. Nr. P4A, Mi. Nr. P6-10A, sodann Mi. Nr. P1-10B hier auch mit Mi.Nr. 7Ba+b, sodann die Antwort-Portomarken, alles sauber gesammelt im gr. Doppel-Ringbinder mit Schuber

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1245

    Beschreibung
    1872-2000, umfangreicher Lagerbestand, alles sauber sortiert und oft dicht übereinander gesteckt im gr. Lagerbuch

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1246

    Beschreibung
    1949-1984, gewaltiges Händlerlager, pro Wert 1/2 Zeile, oft prallvoll gefüllt, oft ca. 5-fach bis 10-fach die Ausgaben vorhanden, im vollen 60-S. Lagerbuch

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1247

    Beschreibung
    1970-1986, sauberer überwiegend gestempelte Sammlung mit Zähnungen, teils parallel dazu ** Ausgaben, alles im gr. Album

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1249

    Beschreibung
    1980-2005, saubere Sammlung von über 280 Maximumkarten im gr. Ringbinder, hoher ABO-Einstandspreis!

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1258

    Beschreibung
    Ca. 700 frankierte Paketkartenabschnitte im Schuhkarton

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1260

    Beschreibung
    Interessante Partie auf Steckkarten ab 1858, dabei Mi. Nr. 7 klar gestempelt, Mi. Nr. 10 dreimal, Mi. Nr.11, Mi. Nr. 16, Landsturm Marken hier auch Mi. Nr. 86-108 komplett sauber * (ME 440,-), Mi. Nr. 45 *, im Modernen auch ** Ausgaben, MH, Portomarken, Dienstmarken, sodann auch Antwortportomarken hier auch die gesuchte 1.Ausgabe I/II, viel Material!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1261

    Beschreibung
    Interessanter Lagerbestand von vielen mittleren Ausgaben, dabei z.B. Mi. Nr. 7 zweimal, Mi. Nr. 9 über 20-fach in verschiedenen Farben, Mi. Nr. 10 zweimal, Mi. Nr. 11, Freimarkenausgabe 1872 Ziffern und Kronen im Kreis meist alles über 10-fach mit eindeutigen Farbvarianten wie z.B. Mi. Nr. 20 auch in der besseren Zähnung A, König Oskar alles vielfach, Freimarkenausgabe 1920 teils spezialisiert angelegt, sicherlich mit besseren Wz, sodann bis ca. 1945, alles sehr dicht gesteckt, im prallvollen 16-S. Lagerbuch

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1263

    Beschreibung
    Sammlung von ca. 1.500 frankierten Paketkartenabschnitten, sicherlich interessant

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1264

    Beschreibung
    Tütenlager ab 1872, enorme Menge sauber in Tüten vorsortiert, sicherlich auch Fundgrube für Zähnungen, Wz etc., im gr. Karton

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1265

    Beschreibung
    Umfangreiche Sammlung, vor allem 1981 bis 1992 mit den ganzen Markenheftchen, die Markenausgaben oft parallel ** und gestempelt gesammelt, einschl. div. Maxikarten, alles aus ABO bezogen im gr. und vollen Luxus Doppel-Ringbinder mit Schuber

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1266

    Beschreibung
    Umfangreiche sammlungsartige Bestände, dabei Mi. Nr. 7-12 überkomplett, oft alles 3-fach bis 4-fach vorhanden, die seltene Mi. Nr. 8 nur einmal sauber gestempelt, Mi. Nr. 13 * (ME 500,-), sodann enorm viel Dublettenmaterial was in einem Sammlerleben anfällt, oft wurde dicht gesteckt, insges. 6 gr. Alben

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

  • Schweden Briefe Posten

    • Los 1248

    Beschreibung
    1979-1985, saubere FDC-Sammlung, alle illustr. ungelaufen, ca. 100 Stk. im Doppel-Ringbinder

    Auktion Verkauft
    23.00 EUR

Aktuelle Zeit: 05.04.2020 - 11:45 Uhr MET