×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 20. Februar 2020
  • Rumänien Sammlungen

    • Los 1211

    Beschreibung
    1858 bis ca. 1930, in den Hauptnummern überkomplette Sammlung, schon beginnend mit Mi. Nr. 5-7, Mi. Nr. 8-10 überkomplett, Mi. Nr. 11-16, Mi. Nr. 17-20, Mi. Nr. 21-25 überkomplett, Mi. Nr. 26-31 komplett, Mi. Nr. 29 in zwei Farbvarianten, Mi. Nr. 30/31, Mi. Nr. 32-34, sodann die verschiedenen Satzausgaben Fürst Karl I, parallel dazu die Portomarkenausgaben, die Sondermarkenausgaben Mi. Nr. 146-53, Mi. Nr. 154-60, sodann die ganzen weiteren Sätze der Sondermarken ab Mi. Nr. 161, Mi. Nr. 165-68 gestempelt und * komplett, Mi. Nr. 197-207 komplett, auch in den 20-er Jahren in den Hauptnummern alles komplett, sodann Gebiete wie Rumänische Post in der Levante schon Aufdruckausgabe komplett, die Werte Postamt in Konstantinopel komplett etc.

    Auktion Nachverkauf
    1500.00 EUR


    • Los 1212

    Beschreibung
    1862-1899, umfangreiche Grundstocksammlung, beginnend mit Mi. Nr. 9/10 gestempelt, Mi. Nr. 12 *, Mi. Nr. 13 gestempelt, Mi. Nr. 14, Mi. Nr. 16, Mi. Nr. 17, Mi. Nr. 20, Mi. Nr. 22, Mi. Nr. 26-28, sodann auch die frühen Portomarkenausgaben, sowie weitere komplette Satzausgaben, auf alten Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Rumänien Briefe Posten

    • Los 1213

    Beschreibung
    1966-1986, Sammlung von Briefen,FDC und Maxikarten, alles ausstellungsmäßig gesammelt im gr. dicken Ringordner

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Rumänien Sammlungen

    • Los 1214

    Beschreibung
    4 Auswahlhefte, davon 3 Stk. nur */** und eins gestempelt, alle fast unberührt, dabei sehr viele frühe Ausgaben, Satzausgaben, ehem. Auszeichnungspreis der **/* Werte 3.790,- DM und das gestempelte Heft Restauszeichnungswert 873,- DM

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 1215

    Beschreibung
    Ab 1862, umfangreiche sammlungsartige Bestände, meist in gr. dicken Alben oder in Falzlos Vordruckbindern, einschl. den anfallenden Dubletten eines Sammlerlebens, insges. 11 gr. Bände/Alben

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 1216

    Beschreibung
    Ab Anfang bis 1974, umfangreiche gestempelte Sammlung mit vielen kompletten Sätzen und Blockausgaben in 3 gr. und dicken Alben gesammelt

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 1217

    Beschreibung
    Ab ca. 1890 bis 1972, umfangreiche überwiegend sauber gestempelte Sammlung mit einer Vielzahl an kompletten Ausgaben, teils */** gesammelt, alles im gr. und dicken Album, vorher noch etwas Portugal

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1218

    Beschreibung
    Ca. 1897 bis 1928, interessante Grundstocksammlung, auch mit moderneren kompletten Ausgaben wie Mi. Nr. 339-45 komplett *, Mi. Nr. 346-51 komplett * etc., alles sauber auf alten Borek Vordrucken

    Auktion Verkauft
    45.00 EUR


    • Los 1219

    Beschreibung
    Nette kl. Grundstocksammlung, dabei schon Mi. Nr. 9I *, Mi. Nr. 11-13 *, Mi. Nr. 14y, Mi. Nr. 16y, Mi. Nr. 20, Mi. Nr. 22 zweimal, Mi. Nr. 23-25, Mi. Nr. 27, Mi. Nr. 33, Mi. Nr. 161-64 doppelt komplett meist *, Mi. Nr. 169-72 komplett *, Mi. Nr. 509-15 *, Mi. Nr. 528-35 *, einige Kleinbögen etc., alles auf kl. Steckkarten, interessante Partie

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1220

    Beschreibung
    Umfangreiche sammlungsartige Bestände, teils Dubletten in 3 gr. Alben, 2 vollen Auswahlheften und noch Schachtel mit Tütenware, sicherlich Fundgrube! Enorme Materialmenge!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1221

    Beschreibung
    Umfangreicher Bestand auf Steckkarten ab der Klassik, dabei eine Vielzahl an Blöcken ab Bl. 1, dabei auch die gesuchten geschnittenen Blöcke teils mehrfach, bessere mittlere Sätze wie Mi. Nr. 161-64 * und gestempelt, Mi. Nr. 165-68 komplett, Mi. Nr. 169-72 komplett, Mi. Nr. 227-36 komplett, Mi. Nr. 397-401 komplett, geschnittene Werte von der Ausgabe 1917 unverausgabt König Ferdinand etc., eine Unmenge an Material!

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR

  • Rumänien Ausg.f. Neu-Rumänien Sammlungen

    • Los 1222

    Beschreibung
    Interessante Sammlung, nach beiden Aufdrucktypen gesammelt, I Klausenburger Ausgabe, II Großwardeiner Ausgabe, schon die seltene Serie Mi. Nr. 1-12 in I+II komplett, einschl. Portomarkenausgaben, sodann Mi. Nr. 26-36 (ohne Mi. Nr. 30I), dabei auch die seltene Mi. Nr. 63, im Anschluss noch die Ausgaben für Temeswar , so komplett selten angebotenes Gebiet!

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

  • Rumänien

    • Los 3553
    • Bl.122

    Beschreibung
    Romulus-Block postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR

Aktuelle Zeit: 26.02.2020 - 10:38 Uhr MET