×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 7. April 2022
  • Polen Sammlungen

    • Los 1405

    Beschreibung
    1860 bis ca. 1950, gewaltige meist überkomplette Sammlung, schon Mi. Nr. 1 mit zentr. Ringnr.-Stempel "198", die Aufdruckausgaben oft nach Typen gesammelt, auch mit Aufdruckbesonderheiten wie z.B. Mi. Nr. 21K, Mi. Nr. 20-28 * und nochmal auf R-Brief echt gelaufen von Lublin nach Leipzig, Krakau Aufdrucke teils vielfach vorhanden, einschl. Aufdruckvariationen wie Kehraufdrucke (überwiegend ungeprüft, diese o.O.), verschiedene Lokalausgaben dabei auch seltene wie z.B. Skierniewice, Prezedborz, Baranow, Czermin, Mielec II, Przemysl, Zawiercie, Warschau, Zarki, sodann noch die Zeitungsaufdruckmarken teils die Ausgaben mehrfach, Mi. Nr. 135/36 auf echt gelaufenen R-Brief mit AKS, sodann nochmal als seltene Kehraufdrucke (o.O. da ungeprüft), Flugpostmarken, auch die Ausgaben für Ostoberschlesien, Mi. Nr. 191-200 mit Höchstwert gestempelt, mit besseren ungezähnten Werten wie Mi. Nr. 238U, Mi. Nr. 236U zweimal, Mi. Nr. 237U, Mi. Nr. 241U, Bl. 1 zweimal ** und einmal * sowie noch die Marken aus dem Block **, Mi. Nr. 257U, Mi. Nr. 270U, Bl. 2 bis Bl. 4 ** und teils auf Belegen, Bl. 5A/B vielfach vorhanden, Bl. 6 mehrfach und als Probedruck in anderer Farbe, die Ausgaben für Port Gdansk teils überkomplett, Poln. Post in der Levante Mi. Nr. 1-12 komplett * sowie die unverausgabte Ausgabe **, Abstimmungsgebiete in Österreichischen Schlesien, sodann ab 1941 so gut wie nur noch ** gesammelt, Mi. Nr. 380-82 ungestempelt alle Werte geprüft Petriuk, sowie die gestempelten nur ein Wert geprüft Petriuk, Polnische Städte gestempelt sowie dann **, die seltene Mi. Nr. 9 doppelt geprüft Petriuk, Mi. Nr. 403U zweimal **, Mi. Nr. 407U, Mi. Nr. 445-47 ** und gestempelt komplett, der seltene Bl. 9 zweimal ** und einmal * vorhanden, Bl. 10 ** , gestempelt und *, Mi. Nr. 515-17 komplett gestempelt mit Zierfeld und einzeln gestempelt, Mi. Nr. 511-14 fünf komplette Sätze mit Zierfeldern, der seltene Bl. 11 zweimal, eine Vielzahl an Belegen mit Groszy-Aufdrucken alle echt gelaufen mit AKS an eine Adresse, Kleinbogen Mi. Nr. 515 zweimal ** vorhanden, alles im dicken KA-BE Binder aufgezogen, wohl einmalige Sammlung!

    Auktion Verkauft
    5000.00 EUR


    • Los 1406

    Beschreibung
    1918 bis ca. 1955, umfangreiche über Strecken sehr gut besetzte Sammlung, es wurde überwiegend gestempelt gesammelt im Schaubek Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 1407

    Beschreibung
    1918/1938, umfangreiche überwiegend sauber gestempelte Sammlung ab Anfang mit einer Vielzahl an kompletten Satzausgaben, dabei Mi. Nr. 154-57 komplett, Mi. Nr. 191-200 komplett, einschl. besseren Gebietsausgaben, dabei Ostoberschlesien einschl. 300 M. hellbau (Mi. Nr. 20), Ostschlesien, Lokalausgaben von Przedborz, Sosnowice mit Mi. Nr. 5,  Zarki Mi .Nr. 1-9 komplett etc., alles auf poln. Vordruck

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1408

    Beschreibung
    1918/1939, umfangreiche meist sauber gestempelte Sammlung mit den ganzen frühen Satzausgaben wie auch Mi. Nr. 17-19,  Mi. Nr. 20-26, sodann geprüfte Krakauer Aufdrucke wie Mi. Nr. 30/31, Mi. Nr. 33/34, Mi. Nr. 38/41, Mi. Nr. 43/44, Mi. Nr. 48-53 komplett, Halbamtl. Flugpost, sodann über Strecken fast komplett, im Anschluss Dienstmarken sehr reichhaltig, Portomarken ab Mi. Nr. P1, Ostoberschlesien Reguläre Ausgabe Mi. Nr. 1-20 komplett gestempelt, Port Gdansk ab der 1.Ausgabe einschl. der gesuchten Mi. Nr. 25, sodann Mittellitauen sehr besetzt (gezähnt/ungezähnt), Poln. Korps, Poln. Post in der Levante Mi. Nr. 1-12 u. die Unverausgabten komplett *, Ostschlesien etc., alles sauber auf Schaubek Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR


    • Los 1409

    Beschreibung
    1950-1964, über weite Strecken komplett gestempelte Sammlung sauber im Schaubek Vordruckbinder gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR


    • Los 1410

    Beschreibung
    1950-1965, über Strecken komplett gestempelte Sammlung, alles sauber unter Hawid im Ringbinder aufgezogen 

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1411

    Beschreibung
    1961-1976, komplett ** Sammlung, teils noch zusätzlich gestempelt gesammelt in 2 Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 1412

    Beschreibung
    1964-1971, ** Sammlung, sodann ca. 1945 bis 1985 umfangreiche gestempelte Sammlung, einschl. den Blockausgaben, alles im gr. Album 

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1413

    Beschreibung
    1965-1983, gewaltiger Lagerbestand, alles sehr dicht gesteckt, einschl. den Blockausgaben, enorme Mengen im übervollen 48-S. Lagerbuch

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1414

    Beschreibung
    1965-2000, umfangreiche gestempelte Sammlung mit vielen kompletten Sätzen einschl. Blöcken im 48-S. Album

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1415

    Beschreibung
    1966/1975, fast komplett gestempelte Sammlung einschl. kompletten Kleinbögen, Blöcken etc., im gr. vollen Ringbinder sauber unter Hawid aufgezogen 

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1416

    Beschreibung
    1970-1999, über weite Strecken oft weit überkomplette Sammlung, meist parallel ** und gestempelt gesammelt, sowie noch auf Belegen, mit Kleinbögen etc., alles in 3 gr. KA-BE Schraubbindern

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1417

    Beschreibung
    1972-1990, einwandfrei ** Sammlung, über Strecken komplett, vieles aus ABO bezogen, im gr. dicken Album 

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1418

    Beschreibung
    1975-1980, komplett ** Sammlung sauber im Safe Falzlos Binder

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1419

    Beschreibung
    1977-1982, oft doppelt geführte Sammlung, also ** und gestempelt, weiteste Strecken komplett, im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1420

    Beschreibung
    Ab Anfang (1919) bis 1964, umfangreiche Grundstocksammlung, im Anschluss noch umfangreich Portomarken sowie Lokalausgabe Zarki, alles im gr. Album 

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1421

    Beschreibung
    Ganzsachen/Ganzsachenumschläge, gewaltiger sammlungsartiger Bestand ab ca. 1920, enorm umfangreich, überwiegend ungelaufen, einige wenige mit Abstempelungen bzw. gelaufen, über 6.000 Stk., hier sind Funde möglich

    Auktion Nachverkauf
    900.00 EUR


    • Los 1422

    Beschreibung
    Gewaltige Qualitätssammlung, schon beginnend mit Mi. Nr. 1a/b hier mit besseren Ringnr.-Stempel "278", beide sauber gestempelt, sodann ab 1918 nur */** gesammelt, die Krakauer Aufdrucke alle sign. bzw. geprüft mit Mi. Nr. 29-41, Mi. Nr. 43-45, auch Mi. Nr. 49-53 geprüft, sodann die Folgeausgaben oft mit den Zähnungsvarianten bzw. Papiervarianten gezähnt/geschnitten, Blockherz aus Bl.1, sowie auch alle folgenden Blockausgaben, immer wieder unterschiedliche Typen wie auch Mi. Nr. 293 I+II, Bl.2 bis Bl.4, Bl. 5A/B, Bl.6, die Dienstausgaben, Portomarken ab Mi. Nr. P1, dabei auch die seltene Mi. Nr.P6, Mi. Nr.P7 je mehrfach geprüft/sign., die seltene Mi. Nr. P11, sodann sehr ausführlich die Lokalausgaben u. Besonderheiten, beginnend mit Stadtpost der Hauptstadt Warschau mit schon den Unverausgabten Mi. Nr. I/II, Przedorz ab der 1.Ausgabe Mi. Nr. 1/2, Mi. Nr. 3-6 geschnitten u. gezähnt, Mi. Nr. 7-10 ungezähnt/gezähnt, genauso wie Mi. Nr. 11-18 gezähnt u. ungezähnt, Port Gdansk 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-11 komplett, Mi. Nr. 12-14 komplett, Mi. Nr. 26-2/8 komplett, Lokalausgabe Luboml I/V gezähnt u. ungezähnt komplett, Sosnowice Mi. Nr. 1-5 komplett, Zawiercie Mi .Nr. 1/2, Zarki Mi. Nr. 1-9 komplett, Poln. Post in der Levante Mi. Nr. 1-12 komplett sowie die Unverausgabte Ausgabe, Ostoberschlesien Reguläre Ausgabe Mi. Nr. 1-20 komplett etc., sowie viele weitere Ausgaben, so kompakt wohl selten angeboten!

    Auktion Nachverkauf
    4000.00 EUR


    • Los 1423

    Beschreibung
    Händlerlager von Blöcken ab Bl.7 bis Bl. 135, im Anschluss dann Lager von Kleinbögen, dabei auch viele komplette Kleinbogenserien, oft die Blöcke mehrfach ** und parallel gestempelt, bis ca. 10 Blöcke auf einer Steckkarte, meist immer Hälfte ** und Hälfte gestempelt, alles für den Verkauf vorbereitet mit Bl.-Nr., Kat.-Wert und Verkaufspreis, insges. 112 gr. Steckkarten 

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR


    • Los 1424

    Beschreibung
    Händlerlager von nur gestempelten Kleinbogensätzen (nur komplette Sätze), Kat.-Wert wurde von uns überprüft, Kat.-Wert üb. 160.000,- ME

    Auktion Nachverkauf
    1600.00 EUR


    • Los 1425

    Beschreibung
    Interessante Partie von nur Besonderheiten u. Lokalausgaben, dabei u.a. Zawiercie Mi. Nr.1/2 geprüft, Zarki Mi. Nr. 1-3 im herrlichen Viererblocksatz, Mi. Nr. 7/8 im herrlichen Viererblock vom Eckrand gestempelt, sowie dann nochmal Mi. Nr. 1-4 in Paaren, Mi. Nr. 6-9 in Paaren, Mi. Nr. 7-9 nochmals in ungestempelten Viererblöcken sowie mehrfach als Einzelsätze, Przedborz Mi. Nr. 13C im Viererblock geprüft, Luboml Mi. Nr. I/V in 3-er bzw. 4-er Streifen gezähnt, sodann Luboml 1/2 Bögen bzw. ganze Bögen mit Abarten wie Teildrucke, Mi. Nr. IV im Kehrdruckbogen etc.

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR


    • Los 1426

    Beschreibung
    Interessante Sammlung von Kleinbögen, insges. über 80 Stk. dabei bessere Serien wie Mi. Nr. 1294-96C (ME 300,-), Mi. Nr. 1623-30 komplett, Mi. Nr. 1665-72 (ME 150,-) etc., sauber im Klemmbinder aufgezogen 

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 1427

    Beschreibung
    Interessantes Lot, alles auf Kartenausschnitten, so gut wie nur die ganz frühen Ausgaben bis 1921, mit einer Vielzahl an glasklaren Stempeln, sauber gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1428

    Beschreibung
    Nette ** Zusammenstellung aus den 80-er Jahren mit kompletten Sätzen und Blöcken, dabei Mi. Nr. 1295C im Kleinbogen, auch 70-er Jahre mit besseren Blöcken etc., alles im Album 

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 1429

    Beschreibung
    Nette Zusammenstellung von vor allem ** modernen Satzausgaben, Blöcken ,sodann Belege ab 1921, sowie noch moderne FDC, alles im gr. und gut bestückten Album

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

Aktuelle Zeit: 17.05.2022 - 12:16 Uhr MET