×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 29. Oktober 2020
  • Griechenland Sammlungen

    • Los 1211

    Beschreibung
    1967-1979, umfangreiche ** Sammlung mit einer Vielzahl an kompletten Satzausgaben sauber im Falzlos Binder aufgezogen

    Saalauktion
    40.00 EUR

  • Griechenland Briefe Posten

    • Los 1212

    Beschreibung
    1974-1976, interessante Sammlung von Belegen, dabei auch Lufthansa Erstflugbelege, viele FDC, alles sauber aufgezogen, alles in Hawid-Box

    Saalauktion
    30.00 EUR

  • Griechenland Sammlungen

    • Los 1213

    Beschreibung
    Ab den Hermesköpfen bis 1937, nette Grundstocksammlung, dabei auch Portomarken, alles auf KA-BE Vordrucken

    Saalauktion
    50.00 EUR


    • Los 1214
    • 390-93, 499-506, 637-50, 654-67, 748-64

    Beschreibung
    Ca. 1937 bis 1978, überwiegend ** Grundstocksammlung, dazu noch einige wenige gestempelt (diese unbewertet), mit besseren mittleren Ausgaben, dabei Mi. Nr. 390-93 komplett, Mi. Nr. 499-506, Mi. Nr. 637-50 komplett (ME 110,-), Mi. Nr. 654-67 komplett (ME 110,-) Mi .Nr. 696-705 komplett, Mi. Nr. 748-64 komplett etc., sauber im gr. Album gesammelt

    Saalauktion
    60.00 EUR


    • Los 1215

    Beschreibung
    Gewaltige Sammlung ab den Ausgaben Gr. Hermeskopf bis 1995, oft mehrfach gesammelt, auch mit frühen besseren Olymypiawerten, im Modernen auch immer wieder mit ** Ausgaben, ** Blöcken, im Anschluss noch Gebiete, zum Schluss des Albums noch Dubletten der Hermeskopfausgaben, enorme Mengen im dicken 60-S. Album

    Saalauktion
    300.00 EUR


    • Los 1216
    • 1279

    Beschreibung
    Händlerlager ab den Gr. Hermesköpfen bis Mi. Nr. 1279, sehr umfangreich, anfangs drei Werte pro Zeile,später dann nur noch zwei Werte pro Zeile bzw. ein Wert pro Zeile, dabei sehr viele ** Satzausgaben, oft mehrfach, anfangs überwiegend gestempelt/*, enorme Materialmenge im dicken 60-S. Lagerbuch

    Saalauktion
    400.00 EUR


    • Los 1217
    • 1280, 1534

    Beschreibung
    Händlerlager von Mi. Nr. 1280 bis Mi. Nr. 1534, alles meist vielfach ** und einige Male gestempelt, pro Wert eine Zeile, viel Material

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1218

    Beschreibung
    Interessante Grundstocksammlung von 1900 bis 1996, dabei sehr viele ** Ausgaben, auch Gebiete wie Kreta, alles sauber in 3 kl. Steckbüchern aufgezogen

    Saalauktion
    40.00 EUR


    • Los 1219

    Beschreibung
    Nebengebiete wie Ägäische Inseln, Kreta, Samos, Thrakien, Epiurs, Ikarien etc, interessante Sammlung im gr. Album

    Saalauktion
    100.00 EUR


    • Los 1220
    • 1aP, 1b, 2, 3, 4, 5, 6/7, 10, 11II, 12II, 13II, 14II, 15II, 16, 18a, 19a, 16-20, 21, 22a, 22I, 20a, 21a, 30, 35, 37, 42, 43, 45, 46, 47, 57

    Beschreibung
    Umfangreiche Sammlung der Gr. Hermeskopfausgaben, spezialisiert mit einer Vielzahl an Befunden/Attesten, beginnend mit Mi. Nr. 1aP "BARRE-Probe" * mit einwandfreien FFB Simmermacher BPP, Mi. Nr. 1b * FFB Simmermacher BPP, Mi. Nr. 2 a+b je *, Mi. Nr. 3 mehrfach, Mi. Nr. 4 mehrfach davon einmal mit Attest Holcombe BPP, Mi. Nr. 5 als Einzelstück und auf echt gelaufenen Brief FFA Raybaudi, Mi. Nr. 6/7 je dreifach, Mi. Nr. 10 mehrfach, Mi. Nr. 11II zweimal * je FFB Simmermacher BPP, sowie gestempelt, Mi. Nr. 12II, Mi. Nr. 13II, Mi. Nr. 14II zweimal, Mi. Nr. 15II zweimal gestempelt sowie einmal * Attest Holcombe, Mi. Nr. 16 * in zwei verschiedenen Farben, Mi. Nr. 18a * FFB Simmermacher BPP, Mi. Nr. 19a * FFB Simmermacher BPP, Mi. Nr. 16-20 meist doppelt gestempelt vorhanden, Mi. Nr. 21 * Attest Holcombe sowie mehrfach gestempelt und im Paar, Mi. Nr. 22a * Befund Simmermacher BPP, Mi. Nr. 22I, sowie nochmal Mi. Nr. 20a und Mi. Nr. 21a je * und je Befund Simmermacher BPP, Mi. Nr. 30 gestempelt und *, Mi. Nr. 35, Mi. Nr. 37 a+b, Mi. Nr. 42 in allen drei Farben, Mi. Nr. 43, Mi. Nr. 45 in zwei Farben, Mi. Nr. 46, Mi. Nr. 47 * und mehrfach gestempelt, Mi. Nr. 57 sowie noch viele weitere Zwischenwerte, interessante geprüfte Sammlung, im Anschluss noch interessante Belege schon ab Vorphila

    Saalauktion
    2400.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 5046
    • 485-95

    Beschreibung
    Erholungslager im komplett postfrischen 4-er Blocksatz, meist vom Rand oder Eckrand

    Saalauktion
    20.00 EUR


    • Los 5047
    • 603-14a,b

    Beschreibung
    1954, Antike Griechische Kunst komplett postfrisch, der Höchstwert in Farbe a+b vorhanden, überwiegend Rand- und Eckrandstücke

    Saalauktion
    200.00 EUR


    • Los 5048
    • 615-17

    Beschreibung
    NATO komplett postfrisch

    Saalauktion
    20.00 EUR


    • Los 5049
    • 674-80

    Beschreibung
    Flugpostausgabe Häfen im Luxus Viererblocksatz aus der re. unteren Bogenecke, auch Ränder Luxus postfrisch (ME 400,- ++)

    Saalauktion
    100.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.10.2020 - 05:36 Uhr MET