×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 20. Februar 2020
  • Griechenland Sammlungen

    • Los 786

    Beschreibung
    1861-1930, nach Vordrucken komplette Sammlung, schon ausführlich die Ausgaben "Großer Hermeskopf", schon Mi. Nr. 1 mit FA Experten Committee London, div. Briefe mit Mehrfarbenfrankaturen mit Großer Hermeskopf, einschl. den ersten beiden Portomarkenserien P1-24 komplett, Olympische Spiele Mi. Nr. 96-107 Höchstwert * sonst gestempelt (ME ca. 1.100,-), auch Mi. Nr. 108-12 komplett, Mi. Nr. 123/24, Olympia Aufdruckausgabe Mi. Nr. 118-22, Mi. Nr. 125-43, Mi. Nr. 144-57, Mi. Nr. 174-89 komplett, Mi. Nr. 227-37, bis Mi. Nr. 344, immer wieder türkische Marken in Griechenland verwendet, außergewöhnliche Sammlung!

    Auktion Verkauft
    2100.00 EUR


    • Los 787

    Beschreibung
    Ca. 1985 bis 1998, gestempelte sauber sortierte Grundstocksammlung im gr. dicken Steckbuch, ohne die gr. Spitzen

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 788

    Beschreibung
    Händlerlager von Mi. Nr. 745 bis Mi. Nr. 1087, dabei sehr viel ** Satzware, teils parallel dazu einige Male gestempelt, im Anschluss etwas Zypern mit verschiedenen Satzausgaben, alles im gr. und dicken Klemmbinder

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 789

    Beschreibung
    Klass. Sammlung, sicherlich schon mit besseren Gr. und Kl. Hermesköpfen, mit besseren Werten der Ausgaben Olympia, dabei Mi. Nr. 96-105 komplett, Mi. Nr. 120 einschl. frühen Portomarkenausgaben, sauber auf alten Vordrucken

    Auktion Verkauft
    105.00 EUR


    • Los 790

    Beschreibung
    Umfangreiche Sammlung ab der Klassik bis 2002 einschl. Gebieten, Zwangszuschlagsmarken, Portomarken, ATM, sodann die anfallenden Dubletten die in einem Sammlerleben anfallen, alles in 4 gr. Alben

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR

  • Griechenland

    • Los 3189
    • 144-57

    Beschreibung
    1906, Zwischenolympiade komplett gestempelt

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 3190
    • 2243

    Beschreibung
    2004, zurückgezogener Wert von 0,65 "Leonidas Sampanis" im unzertrennten Doppelkleinbogen, moderne Griechenland-Rarität, sehr selten!

    Auktion Verkauft
    300.00 EUR


    • Los 4532
    • 183B

    Beschreibung
    LZ 127, 7. SAF 1932, mit Anschlussflug ab Berlin, Zuleitungspost aus Griechenland

    Auktion Verkauft
    115.00 EUR


    • Los 4535
    • 210x

    Beschreibung
    LZ 127, Italienfahrt, Post aus Griechenland, zusätzlich vs+rs frankierte GA

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR

Aktuelle Zeit: 30.03.2020 - 08:46 Uhr MET