×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 6. April 2022
  • Deutsche Besetzung I. WK Belgien

    • Los 6881
    • 3,18a

    Beschreibung
    10 C. zweimal und 25 C. als äußerst seltene Verwendung auf Auslandspostanweisung mit belgischen K1 "Houdeng 11.V.18" nach Naast dort wurde die rs. 10 C. gestempelt, geprüft Hey BPP, selten!

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 6882
    • 6a

    Beschreibung
    75 C. im Paar und Einzelstück als reine MeF auf R-Bedarfsbrief abgestempelt mit K1 "Liege 4.IV.1917" nach Essen mit Zensur

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 6883
    • 21

    Beschreibung
    75 C. auf 60 Pfg. viermal als reine MeF auf R-Brief, abgestempelt mit Ortsstempel "Schaarbeck" (philatelistischer Brief nach Berlin)

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 6884
    • 21/22

    Beschreibung
    75 C. auf 60 Pfg und 1 Fr. auf 80 Pfg zusammen auf R-Eilbotenbrief

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 6885
    • 23IA,24IIB

    Beschreibung
    1 Mark in der guten Zähnung "A" gestempelt sowie 2 Mark in Type II in Zähnung "B" je sauber rundgestempelt

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 6886
    • 23IBb

    Beschreibung
    1 F. 25. C. gezähnt 25 : 17, einwandfrei ** Kleinbogen zu 20 Werten mit HAN: H 2743.18, mit spiegelverkehrter Plattennr. "32" (ME 500,- ++)

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Deutsche Besetzung I. WK Postgebiet Ober Ost

    • Los 6887
    • 1/2

    Beschreibung
    Notausgabe Dorpat komplett sauber ungebraucht, sign. Richter

    Auktion Nachverkauf
    25.00 EUR

  • Deutsche Besetzung I. WK 10. Armee

    • Los 6888
    • 1/2

    Beschreibung
    30 Pfg und 60 Pfg Gebührenmarken je auf Luxus-Briefstück mit klarem K2 "Minsk 2.11.18", je geprüft Rohr

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 6889
    • 2 u.a.

    Beschreibung
    60 Pfg mit 20 Pfg Germania portogerecht (Porto 60 Pfg im Operationsgebiet und 20 Pfg Reichsporto) auf herrlichem Bedarfsbrief mit K2 "Rogajew Mogil 5.11.18", geprüft Ebel/Bütow sowie FFA BPSB (lt. Attest "sehr seltener Brief")

    Auktion Verkauft
    600.00 EUR

  • Deutsche Besetzung I. WK Polen

    • Los 6890
    • 10a u.a

    Beschreibung
    Lokalpost Warschau, 6 gr. auf 5 Gr. vs auf Bedarfsbrief als Lokalporto eines Briefes mit Bes. I.Wk Polen 7 1/2 Pfg Germania nach Prag und Weitersendung nach Warschau, äußerst seltener Bedarfsbeleg, sowie mit Nebenstempel "Amtliche Handelstelle Deutscher Handelskammer", ausführliches FFA BPSB

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR

  • Deutsche Besetzung I. WK Rumänien

    • Los 6891
    • 1/3F

    Beschreibung
    1.Ausgabe ohne zusätzlichen Kastenaufdruck, einwandfrei postfrisch, FFA Wasels BPP

    Auktion Verkauft
    72.00 EUR


    • Los 6892
    • 1

    Beschreibung
    15 B. auf 15 Pfg mit Abart "Rahmenaufdruck schwarz statt rot" gestempelt, geprüft Senf

    Auktion Verkauft
    55.00 EUR


    • Los 6893
    • 1-3

    Beschreibung
    1. Ausgabe komplett postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 6894
    • 1-3FOR

    Beschreibung
    Unverausgabte Ausgabe postfrischer Luxussatz vom Oberrand, geprüft Mikulski

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 6895
    • 4aPOR

    Beschreibung
    10 B. auf 10 Pfg Germania im waagerechten 20-er Block vom Oberrand postfrisch, Platte, der oberste li. und der oberste re. Wert einwandfrei geprüft Wasels BPP (Einheit einmal mittig gefaltet)

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

  • Deutsche Besetzung I. WK Rumänien Portomarken

    • Los 6896
    • 7

    Beschreibung
    10 B. im waagerechten gestempelten 8-er Block mit Wz, seltene Einheit!

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 6897
    • 8

    Beschreibung
    Mi. Nr. 10B Kriegssteuerportomarke im 100-er Bogenteil postfrisch, in der Mitte wurde der Bogen 1x gefaltet

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

Aktuelle Zeit: 25.05.2022 - 15:03 Uhr MET