• Memel

    • Los 1430
    • 40-46

    Beschreibung
    Flupost 1921 überkomplett gestempelt, dabei Mi. Nr. 40I in der besseren Papiersorte "y" mit einwandfreien FFB Klein BPP, Luxus-Briefstück, Mi. Nr. 43 in Type I+II, Mi. Nr. 45 in a+b, alle Werte tiefst geprüft Klein BPP/Dr. Petersen BPP/Huylmans BPP (Alter Ausrufpreis: 150 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1431
    • 98-107

    Beschreibung
    Flugpost komplett gestempelt, dabei Mi. Nr. 100 mit PF II, alle Werte geprüft Klein BPP (Alter Ausrufpreis: 90 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1432
    • 141-50

    Beschreibung
    Wappenreiter komplett gestempelter Luxussatz mit einwandfreien FFA Klein BPP (Alter Ausrufpreis: 140 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1433
    • 167-73

    Beschreibung
    Aufdruckserie komplett gestempelt, jeder Wert einwandfrei geprüft meist Klein BPP/Dr. Petersen BPP/Dr. Huylmans BPP, dabei Mi. Nr. 171 in der besseren Type III, Mi. Nr. 172 in der bessern Type IV (Alter Ausrufpreis: 60 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1434
    • 169/70BI

    Beschreibung
    10 C. auf 25 Mk und 15 C. auf 25 Mk je in der besseren Type "BI", je einwandfrei geprüft (Alter Ausrufpreis: 20 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1435
    • 193-205

    Beschreibung
    Angliederung komplett rundgestempelt, dabei vier Werte mit Aufdruckabart I "enger Abstand zwischen 1 und Litas" (Mi. Nr. 201I, 202I, 204I und 205I), alle Werte komplett BPP geprüft meist Klein BPP (Alter Ausrufpreis: 250 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT

  • Memel Sammlungen

    • Los 1580

    Beschreibung
    Weit überkomplette Sammlung, vieles wurde doppelt und noch öfters gesammelt, schon 1.Ausgabe überkomplett, auch mit Farbvarianten, Mi. Nr. 18-33 überkomplett, der Höchstwert Mi. Nr. 33 zweimal gestempelt vorhanden, dabei einmal auf herrlichen Luxus-Briefstück mit einwandfreien Befund Klein BPP, Mi. Nr. 37 a+b je mehrfach gestempelt vorhanden, Mi. Nr. 40-46 überkomplett hier auch Mi. Nr. 45 a+b mehrfach, die seltene Mi. Nr. 79 gestempelt, Mi. Nr. 79 ** geprüft Dr. Petersen BPP, Mi. Nr. 97 geprüft Dr. Petersen BPP, Mi. Nr. 98-107 überkomplett gestempelt, sodann die Litauische Besetzung überkomplett, Mi. Nr. 151-63 komplett, Mi. Nr. 164-66 min. alles doppelt bis 4-fach vorhanden, Mi. Nr. 167-73 alles mehrfach bis 4-fach vorhanden, Höchstwerte geprüft Dr. Petersen BPP/Matheisen BPP, Mi. Nr. 174-82 alles mehrfach, div. Werte geprüft, auch mit besseren Typen, Mi. Nr. 183-92 überkomplett, die seltene Mi. Nr. 189/90 je geprüft, Mi. Nr. 193-205 alles mehrfach vorhanden teils bis 7-fach die Werte vorhanden, Mi. Nr. 206-29 überkomplett dabei Mi. Nr. 221 ** geprüft Dr. Petersen BPP, Mi. Nr. 229 in der besseren Type II geprüft Dr. Petersen BPP, Mi. Nr. 230-33 weit überkomplett dabei einmal ** geprüft Dr. Petersen BPP, auch die gestempelten Werte überwiegend geprüft, die seltene Grüaufdruckserie überkomplett überwiegend geprüft Dr. Petersen BPP, bis hin zur Lokalausgabe, solch überkompletten Sammlungen werden selten angeboten, alles im Lindner T-Falzlos Binder

    Auktion Verkauft
    2250.00 EUR


    • Los 344

    Beschreibung
    **/* Sammlung, schon 1. Ausgabe komplett, hier Mi. Nr. 17 in Farbe a+b, auch mit besseren Papiersorten, Flugpostausagben, Mi. Nr. 124-28 komplett, Mi. Nr. 129-34 komplett, Mi. Nr. 135-40 komplett, Mi. Nr. 151-66 komplett, Mi. Nr. 230-33 komplett, Lokalausgabe mit verschiedenen Aufdrucktypen etc., alles sauber auf Borek Vordrucken gesammelt (Alter Ausrufpreis: 400 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1578

    Beschreibung
    Gestempelte Grundstocksammlung, dabei auch herrliche Luxus-Briefstücke, nur frühe Ausgaben, Kat.-Wert 470,- ME

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 1577

    Beschreibung
    Auswahlheft mit 105 verschiedenen, auch Besseren wie Mi. Nr. 37b, Mi. Nr. 38aI, Mi. Nr. 56, Mi. Nr. 57, Mi. Nr. 99-107, Mi. Nr. 130, Mi. Nr. 134 usw., ME 560,-

    Auktion Nachverkauf
    88.00 EUR


    • Los 345

    Beschreibung
    Interessantes Lot, dabei einige bessere Werte, auch bessere Werte der Litauischen Bes., Kat.-Wert ca. 450,- ME (Alter Ausrufpreis: 50 EUR)

    Saalauktion
    GEBOT


    • Los 1579

    Beschreibung
    Interessante Partie, alles als Einzellose vorgesehen, mit vielen besseren mittleren Ausgaben, mittleren Sätzen, bessere Typen wie z.B. Mi. Nr. 173I, Mi. Nr. 175II, Mi. Nr. 26xb, Mi. Nr. 54 a+b, Mi. Nr. 46x, Mi. Nr. 45a, Mi. Nr. 58IV **, Mi. Nr. 98-107 komplett, Mi. Nr. 124-28 mehrfach komplett, Mi. Nr. 145IV, Ausgabe Angliederung mit mehreren gestempelten Werten, Mi. Nr. 167II, Mi. Nr. 168 I+II, Mi. Nr. 171 I+II, Mi. Nr. 171IV, Mi. Nr. 172II, Mi. Nr. 186 gestempelt und **, Mi. Nr. 17b gestempelt, Mi. Nr. 19x gestempelt, Mi. Nr. 31I gestempelt, Mi. Nr. 52-71 gestempelt etc. etc., jede einzelne Steckkarte ausgezeichnet, wohl einige als ** bewertet obwohl *, aber sehr viel gestempelte Ware vorhanden, lt. Auszeichnung Kat.-Wert 6.544,- ME

    Auktion Nachverkauf
    350.00 EUR

Aktuelle Zeit: 21.11.2019 - 20:23 Uhr MET