×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 29. Oktober 2020
  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2176

    Beschreibung
    Baden bis Thurn und Taxis (ohne Bayern), nette kl. Grundstocksammlung auf KA-BE Vordrucken

    Auktion Verkauft
    40.00 EUR


    • Los 2177
    • 7, 6-8

    Beschreibung
    Baden bis Thurn und Taxis, umfangreiche Grundstocksammlung, dabei Baden fast komplett, auch mit guten Sätzen, einschl. allen Portomarken *, Bayern gut besetzt mit einer Vielzahl an kompletten Ausgaben schon ab den Kr.-Quadratausgaben, dabei Mi. Nr. 7 mit zentr. gMR "37", Bergedorf, etwas Sachsen, NDP gut besetzt, auch die Ausgaben für Elsass-Lothringen in den Hauptnummern komplett, etwas Helgoland, Preußen, dabei Mi. Nr. 6-8 komplett, Thurn und Taxis, Braunschweig, Hamburg, Hannover etc., alles auf Lindner T-Falzlos Vordrucken und Lindner T-Albenblättern

    Auktion Verkauft
    300.00 EUR


    • Los 2178

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, interessante Grundstocksammlung, dabei Baden schon ab den geschnittenen Kr.-Quadratausgaben, oft auch doppelt geführt, Bayern ab den geschnittenen Kr.-Quadratausgaben, auch mit sauberen Mühlradstempeln, sodann oft doppelt geführt, einschl. Dienst- und Portoausgaben, Bergedorf überkomplett, Helgoland gut besetzt, NDP hier auch Ausgabe für Elsass-Lothringen in den Hauptnummern komplett, Preußen, Thurn und Taxis, Württemberg gut besetzt mit kompletten Ausgaben, auch teils doppelt geführt etc., alles auf Schaubek Vordrucken

    Auktion Verkauft
    150.00 EUR


    • Los 2179

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, nette Grundstocksammlung mit sehr gut ausgebauten Teil Bayern hier auch mit kompletten Sätzen inkl. Belegen auch hier schon ab Mühlradstempel, sicherlich interessant

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 2180
    • 4, 5-8, 7

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, nette Grundstocksammlung, schon beginnend mit Baden hier Mi. Nr. 4 in Farbe a+b, Mi. Nr. 5-8 alles zweifach bis vierfach, Bayern ab den Kr.-Quadratausgaben mit besseren 12 Kr. und 18 Kr., etwas Braunschweig, Thurn und Taxis, Hannover, Hamburg dabei Mi. Nr. 7 gestempelt (Stempel o.O.), Sachsen, Oldenburg, Lübeck, Preußen, Württemberg mit Kr.-Quadratausgaben, bis in die Pfg.-Zeit, im Anschluss noch etwas Dt. Kolonien, auch mit besseren Querformaten etc., unterschiedliche Erhaltung, meist alles sauber unter Hawid gesammelt

    Auktion Verkauft
    300.00 EUR


    • Los 2181
    • 1, 3-5, 6, 9-12, 16, 18, 20, 1

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, umfangreiche Grundstocksammlung mit gut ausgebauten Bayernteil, aber auch die anderen Gebiete wie Bergedorf, Braunschweig, Bremen, Hamburg, Helgoland, Hannover gut ausgebaut ab Mi. Nr.1, Mi. Nr. 3-5 komplett, Mi. Nr. 6 *, Mi. Nr. 9-12, Mi. Nr. 16, die gesuchte Mi. Nr. 18 gestempelt (ME 1.1700,-), Mi. Nr. 20 *, Lübeck ab Anfang, NDP mit Ausgaben auch von Elsass-Lothringen, Oldenburg, Preußen reichhaltig, Sachsen, Schlesiwg-Holstein, Thurn und Taxis mit Besseren schon ab Mi. Nr. 1, Württemberg mit Kr.-Quadratausgaben mit besseren 1Kr., 6 Kr. und 9 Kr. Werten, auch Pfg.-Zeit gut ausgebaut mit einer Vielzahl an kompletten Sätzen, wie üblich etwas unterschiedlich, alles sauber gesammelt auf KA-BE Vordrucken

    Auktion Verkauft
    270.00 EUR


    • Los 2182

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, umfangreiche Grundstocksammlung mit immer wieder besseren Ausgaben, einschl. Belegen, auch ** und * Werte, Bayern mit Mühlradstempeln hier der Wert zu 3 Kr. und 6 Kr. mehrfach vorhanden, komplette Sätze Ludwig, einschl. Dienst und Porto, Bergedorf, Braunschweig, Hannover, Helgoland, NDP, Preußen, Sachsen, Thurn und Taxis mit Einheiten, Württemberg ab den Kr.-Quadratausgaben etc., im kompletten Safe Dual Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Briefe Posten

    • Los 2183

    Beschreibung
    Baden bis Württemberg, umfangreiche Sammlung von Belegen mit vielen Kr.-Frankaturen der verschiedenen Staaten, dabei EF, MeF, Reco, gelaufene GU, auch hohe Stempelvielfalt, Nr.-Stempel, Postanweisungen etc. etc., enorm vielseitig! Insges. 288 Belege in 2 Ringordnern

    Auktion Nachverkauf
    5000.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2184

    Beschreibung
    Bayern und Württemberg, interessantes Lager, dabei eine Vielzahl an glasklaren Mühlradstrempeln, Württemberg mit besseren Kr.-Quadratausgaben, bessern Stempeln, Bayern gestempelte Ludwig Werte vor allem die hohen Markwerte, interessante Partie, Württemberg auch mit * Kr.-Werten, alles im gr. Album, viel Material!

    Auktion Verkauft
    210.00 EUR


    • Los 2185

    Beschreibung
    Borek-Sammlung, alle Ausgaben auf einzelnen Vordruckblättern bezogen, insges. 40 verschiedene Blätter im entspr. Borek Falzlos Binder

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Briefe Posten

    • Los 2186

    Beschreibung
    Braunschweig bis Oldenburg, nette Sammlung von Belegen, beginnend mit Braunschweig Dienstbriefen, Postscheinen, Zeitung von 1844 und 1875, Bremen, Hannover mit frankierten Belegen einschl. Postscheinen, Helgoland, Mecklenburg, NDP, sowie div. Dokumentarisches, alles sauber ausstellungsmäßig aufgezogen in Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2187
    • 4a, 4b, 5, 7, 13b, 13c, 20, 22, 23-25, 1Ia, 13a, 18, 26X, 76-91II, 86-88I, 171/73AK, 1a, 8a, 15, 20y, 16yb, 11a, 19yb, 24, 24, 25b, 25b, 26a, 28a, 28d, 28d, 29, 31, 33, 33a, 34, 37, 42b, 46b, 47a, 52,

    Beschreibung
    Gewaltige Sammlung, sehr stark vor allem Baden, Bayern und Württemberg, aufgeteilt in Raritäten, Ordner mit einer Vielzahl an Befunden und Attesten, sowie weitere 4-bändige Sammlung, um nur einige Eckwerte zu nennen Baden Mi. Nr. 4a * geprüft Flemming BPP, Mi. Nr. 4b im gestempelten senkr. Paar mit ausführlichen FFA Flemming BPP " Pärchen sind sehr rar", Mi. Nr. 5 ungebraucht, Mi. Nr. 7 *, Mi. Nr. 13b gestempelt einwandfreies FFA "sehr stark ausgeprägter trockener Druck", Mi. Nr. 13c einwandfreies FFA Bühler, Mi. Nr. 20 in Farbnuancen, Mi. Nr. 22 im 4-er Block **, Mi. Nr. 23-25 im 4-er Blocksatz, jeder Wert Befund Flemming, Bayern Mi. Nr. 1Ia mit Ortsstempel und Federzugentwertung Befund Sem BPP, Mi. Nr. 13a * geprüft Richter, Mi. Nr. 18 *, Mi. Nr. 26X mit einwandfreien FFA Brettl BPP, bessere Pfg-Werte, Mi. Nr. 76-91II ** komplett, die gesuchten Mi. Nr. 86-88I, Mi. Nr. 171/73AK, sodann div. Zsdr., P1, F1, Württemberg Mi. Nr. 1a * Befund Heinrich BPP, Mi. Nr. 8a * mit Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 15 * Kurzbefund Heinrich BPP, Mi. Nr. 20y * Kurzbefund Heinrich BPP, Mi. Nr. 16yb * Befund Heinrich BPP, Mi. Nr. 11a *, Mi. Nr. 19yb * Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 24 * FFB Heinrich BPP "ungebraucht sehr seltene Marke!", Mi. Nr. 24 gestempelt Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr .25b * FFB Heinrich "ungebraucht seltene Marke", nochmal Mi. Nr. 25b Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 26a * Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 28a * Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 28d auf Brief, Mi. Nr. 28d * Befund Irtenkauf BPP, Mi. Nr. 29 * FFB Heinrich BPP, Mi. Nr. 31 und Mi. Nr. 33 zusammen auf Chargebrief, Mi. Nr. 33a *, Mi. Nr.34 * Befund Heinrich BPP, Mi. Nr. 37 a+b * die bessere Farbe "b" FFB Heinrich BPP, Mi. Nr. 42b * FFB Heinrich BPP, Mi. Nr. 46b PUI Bogenecke Befund Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 47a PU FFB Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 52 * FFB Winkler BPP "ungebraucht außerordentlich seltene Marke", Mi. Nr. 55 PU FFB Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 56 PU4 FFB Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 57 PU1 ** Befund Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 59 P2 * Befund Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 107-11 PU1 ** einwandfreier FFB Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 123-29 im ** 4-er Blocksatz, Mi. Nr. 258-69 PU ** alle vom Unterrand, alle 5 verschiedene einwandfreier FFB Klinkhammer BPP, Mi. Nr. 211 ** FFB Winkler BPP, sodann zusätzlich noch gestempelte Württemberg Sammlung auch mit 18 Kr.-Werten, sowie nochmal 70 Kr, sowie sehr umfangreiche ** geschnittene Sammlung der Pfg.-Zeit, immer wieder mit div. Befunden, meist alle einwandfrei **, dabei auch Mi. Nr. 217-26 PU1 alle 10 Werte einwandfrei ** mit FFB Klinkhammer BPP, sowie viele weitere Ausgaben, bis hin zur letzten Ausgabe Mi. Nr. 271-81U komplett ** etc. etc., insges. 5 Bände, beiliegend Auflistung von jeder Seite einzeln mit den Kat.-Wert Angaben, bei den Raritäten Ordner jeder einzelne Wert aufgelistet, wie üblich bei gr. Sammlungen teils unterschiedlich, Kat.-Wert nach beiliegender Auflistung des Sammlers 117.301,- ME, wohl möglich kann die ein oder andere Farbbestimmung heute nicht mehr bestätigt werden, wir sahen aber auch einen erheblichen Teil angestiegenen Kat.-Werten

    Auktion Nachverkauf
    10000.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Briefe Posten

    • Los 2188

    Beschreibung
    Interessante Partie mit einer Vielzahl an besseren Belegen, schon ab Vorphila, sodann überwiegend frankierte Belege, dabei Bayern Mühlradstempel, Sachsen mit Nr.-Stempel, Thurn und Taxis mit EF, MeF, MiF, im Anschluss noch einige GA meist Postanweisungen Bayern, auch die hohen Kr.-Werte, gr. Leuchtturm Binder voll

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 2189
    • 1b, 12, 2, 6

    Beschreibung
    Interessante Partie von 36 Belegen, dabei schon Baden Mi. Nr. 1b, Bayern Briefe mit Mühlradstempel auf Quadratausgaben, Hannover Mi. Nr. 12 als EF, Oldenburg Mi. Nr. 2 als EF, Mi. Nr. 6 als EF, Preußen mit GA u.a. 1 Sgr. GA-Ausschnitt als Zusatzfrankatur, Sachsen, Schleswig-Holstein, Thurn und Taxis etc.

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2190

    Beschreibung
    Interessante Sammlung, alles auf einzelnen Blättern Borek, von verschiedenen Fachleuten geprüft wie Hempfling, Bluhm u.ä. Fachleuten, ganzer Binder voll

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 2191

    Beschreibung
    NDP und Sachsen je nette kl. Partie, es wurde lagerbuchmäßig gesammelt, einschl. Ausgaben für Elsass-Lothringen, alles in 2 kl. Alben

    Auktion Verkauft
    60.00 EUR


    • Los 2192

    Beschreibung
    Nette Grundstocksammlung von Baden bis Württemberg mit Kr.-Quadratausgaben (ohne Spitzen) im kompletten Leuchtturm Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 2193

    Beschreibung
    Nette Partie, beginnend mit Bayern Kr.-Werten, Baden mit Kr.-Werten, sodann die verschiedensten Länder, dabei auch fragliche Werte, teils etwas unterschiedlich, alles im gr. Steckalbum

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Briefe Posten

    • Los 2194
    • 1, 19A

    Beschreibung
    Nette Sammlung von Belegen, dabei GU, GA, viele Kr.-Briefe, auch Bayern Briefe mit Mühlradstempeln, Württemberg ab Mi. Nr. 1, Hamburg mit GU, Oldenburg Mi. Nr. 19A auf Brief geprüft Berger BPP, Schleswig-Holstein dabei vier Briefe mit dänischen Frankaturen, Thurn und Taxis mit frankierten Belegen, sowie gelaufene GU, Lübeck, Mecklenburg Schwerin mit gelaufenen GU, auch bessere Formate, Helgoland mit gelaufenen GA, oft noch mit den beiliegenden Loskarten, da wohl überwiegend alles einzeln auf verschiedenen Auktion gekauft wurde, ca. 100 gute Belege

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR


    • Los 2195

    Beschreibung
    Preußen und Thurn und Taxis, interessante Sammlung, dabei gelaufene GU, Paketbegleitbriefe, Vorphila, Schleswig-Holstein Postscheine etc., sowie einiges dokumentarisches, sauber ausstellungsmäßig aufgezogen in Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2196

    Beschreibung
    Steckbuch mit ca. 300 Werten, meist kl. Material, aber auch durchaus brauchbares dabei

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Briefe Posten

    • Los 2197

    Beschreibung
    Über 300 Frachtbriefe, alle um 1914, dabei schon unterschiedlichste Frankaturen wie der Preußischen Staatseisenbahn, Königlich Bayerische Staatseisenbahn, Württembergische Staatseisenbahn, Hessische Staatseisenbahn, verschiedenste Frankaturstufen, sicherlich interessant!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Altdeutschland Sammlungen

    • Los 2198

    Beschreibung
    Umfangreiche Bestände der verschiedensten Gebiete, immer wieder mit guter Ware, wir sahen eine Menge an gestempelten Werten Thurn und Taxis, Helogland, Oldenburg, Hannover, Baden, Württemberg, viel Bayern, teils auf Vordrucksystemen, teils auf gr. Einsteckseiten, eine Unmenge an Material

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 2199

    Beschreibung
    Umfangreiche Borek-Sammlung, alles auf Einzelbättern, ganzer Ringbinder voll, hoher ehem. Einstandspreis!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 2200

    Beschreibung
    Umfangreiche GU-Sammlung mit vielen seltenen, dabei Baden U1B gelaufen (ME 750,-), U3B gelaufen (ME 1.000,-), Braunschweig U1B gelaufen (ME 600,-), Bremen SU1 gelaufen (ME 2.000,-), SU3B gelaufen (ME 2.500,-), Hamburg U3 gelaufen (2x), U10I gelaufen mit FA Löhden BPP (ME 700,-), Lübeck U1B ungebraucht (ME 1.000,-) U5B ungebraucht (ME 1.000,-), U6 gelaufen (ME 1.400,-), U10 gelaufen (ME 700,-), U12 gelaufen (ME 500,-), Mecklenburg Schwerin U1B ungebraucht (ME 500,-), U3B ungebraucht (ME 750,-), sowie viele weitere kl. und mittlere, jedes Land genau berechnet und Auflistung des Inhaltes in 3 Briefealben, Kat.-Wert. über 25.000,- ME

    Auktion Nachverkauf
    3000.00 EUR

Aktuelle Zeit: 27.11.2020 - 10:06 Uhr MET