• Altdeutschland Baden

    • Los 2528
    • 1a

    Beschreibung
    1 Kr. schwarz auf sämisch, allseits breit- bis überrandig auf herrlichem Briefstück mit klarem Nr.-Stempel "57" Heidelberg, geprüft Bühler (lt. Michel min. 100% Aufschlag bei allseits breitrandigen Werten), Luxus! (Ehemaliger Ausruf: 400.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2529
    • 1b

    Beschreibung
    1 Kr. schwarz auf braun sauberes Briefstück mit seltenen blauem Stempel "162", sign. Thier (Ehemaliger Ausruf: 150.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2530
    • 1b

    Beschreibung
    1 Kr.  schwarz auf mittelgelbbraun, allseits voll- bis überrandig, sehr farbtief,  auf herrlichem Briefstück mit klarem Nr.-Stempel "69" Kenzingen (allseits Marken verdienen min. 100% Aufschlag lt. Michel) (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2523
    • 2a

    Beschreibung
    "140" Stollhofen klar auf Oberrandstück 3 Kr. schwarz auf orangegelb, allseits breitrandig, geprüft Unverferth, Fotobefund Stegmüller BPP (Ehemaliger Ausruf: 180.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2524
    • 4a

    Beschreibung
    "121" Säckingen in rot, schön und klar auf 9 Kr. schwarz/altrosa auf herrlichem Briefstück, doppelt geprüft Bühler, selten! (Ehemaliger Ausruf: 100.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2525
    • 5

    Beschreibung
    "115" Rastatt in rot, herrlich klar auf 1 Kr. schwarz auf weiß auf sauberen Briefstück, rote Stempel auf Nr. 5 sind äußerst selten, geprüft Stegmüller BPP (Ehemaliger Ausruf: 140.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2531
    • 7

    Beschreibung
    6 Kr. schwarz auf gelb im senkr. Paar, voll- bis breitrandig, mit Nr.-Stempel "24" und Ra2 "Carlsruhe 31/Jul" auf vollständigen Faltbrief mit Inhalt nach Zürich, seltene Verwendung eines Paares (Ehemaliger Ausruf: 300.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2532
    • 8

    Beschreibung
    3 Kr. schwarz auf blau, unregelmäßig geschnitten, mit zentr. Ortsstempel K2 "Baden", Ortsstempel auf dieser Ausgabe sind sehr selten! (Ehemaliger Ausruf: 80.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2533
    • 8

    Beschreibung
    3 Kr. schwarz auf blau, allseits breitrandiges senkr. Paar mit Nr.-Stempel "93" Moosbach (lt. Michel allseits breitrandige Werte 100% Aufschlag), tiefst sign. Bühler (Ehemaliger Ausruf: 80.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2526
    • 9,10a

    Beschreibung
    "5" Allensbach, perfekt auf MiF 1 Kr. und 3 Kr. auf herrlichem Briefstück (Ehemaliger Ausruf: 80.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2534
    • 10aI

    Beschreibung
    3 Kr. lebhaftpreußischblau mit seltenen rotem Gummi, farbfrisch, gut gezähnt, mit klarem Nr.-Stempel "89" Mersburg, selten! (Ehemaliger Ausruf: 90.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2535
    • 10aI

    Beschreibung
    3 Kr. lebhaftpreußischblau mit rotem Gummi, normal gezähnt, auf Briefstück mit zentr. Uhrradstempel "12", selten! (Ehemaliger Ausruf: 140.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2527
    • 10b

    Beschreibung
    "117" Riedern, klar auf 3 Kr. ultramarin, seltener Stempel! (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2536
    • 10c

    Beschreibung
    3 Kr. veilchenblau, ungebraucht, farbfrisch, mit kompletten Originalgummi, FFA BPSB (Ehemaliger Ausruf: 150.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2537
    • 10c

    Beschreibung
    3 Kr. lebhaftviolettultramarin als EF auf herrlichem Brief mit Nr.-Stempel "104" und Ra2 "Offenburg 25/Aug." nach Unterkürnach/Villingen (Ehemaliger Ausruf: 100.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2538
    • 12

    Beschreibung
    9 Kr. lebhaftrosarot mit klarem Zackenkranzstempel "87" (Ehemaliger Ausruf: 50.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2539
    • 15c

    Beschreibung
    9 Kr. lebhaftbraun mit zentr. Nr.-Stempel "57" Heidelberg, geprüft Bühler (Ehemaliger Ausruf: 80.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2540
    • 16

    Beschreibung
    3 Kr. mittelrosarot mit enger Zähnung, farbfrisch, auf Briefstück mit klarem idealen Nr.-Stempel "134" Brennet" (ME 350,- ++) (Ehemaliger Ausruf: 70.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2541
    • 17b

    Beschreibung
    1 Kr.  weißgrau (silbergrau) mit nahezu zentr. Nr.-Stempel "8", doppelt tiefst geprüft Bühler  (Ehemaliger Ausruf: 600.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2543
    • 20b

    Beschreibung
    9 Kr. hellocker, ungebraucht, sauber gezähnt, farbfrisch, geprüft Bühler (Ehemaliger Ausruf: 100.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2544
    • 22a

    Beschreibung
    30 Kr. lebhaftgelborange, einwandfrei postfrisch, geprüft Bühler  (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2545
    • 22a

    Beschreibung
    30 Kr. lebhaftgelborange, einwandfrei postfrisch, geprüft Brettl BPP (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2546
    • 22a

    Beschreibung
    30 Kr. lebhaftgelborange einwandfrei postfrisch, Fotobefund Stegmüller BPP (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2542
    • 20a,23

    Beschreibung
    9 Kr. lebhaftrötlichbraun in MiF mit nächster Ausgabe von 1868 1 Kr. hellgrün auf Luxus-Briefstück mit zwei glasklaren K1 "Mannheim 7/Nov.", geprüft Stegmüller BPP (Ehemaliger Ausruf: 80.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT


    • Los 2556
    • 24

    Beschreibung
    Späte Postorte "Billigheim 27/Okt" als K1 (Tintenstempel) voll und perfekt auf 3 Kr. Luxus-Briefstück, geprüft Stegmüller BPP, selten! (Ehemaliger Ausruf: 120.00 EUR)

    Liveauktion
    GEBOT

Aktuelle Zeit: 04.07.2022 - 18:09 Uhr MET