×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 7. November 2019
  • Sowjetische Zone Sammlungen

    • Los 1813

    Beschreibung
    ** Sammlung mit div. Besonderheiten, schon beginnend mit Mi. Nr. 1-7A/B, Mecklenburg in den Hauptnummern überkomplett, dabei auch Abschiedsserie x+y, Bodenreform in beiden Farben, Mi. Nr. 33xa/b je geprüft, Mi. Nr. 36xc geprüft Thom BPP, Mi. Nr. 31ya PFII, Mi. Nr. 42-50DI komplett geprüft (ME 550,-), Mi. Nr. 43C geprüft Ströh BPP, Mi. Nr. 43Aa/b, Mi. Nr. 43BIa+ IIb, Mi. Nr. 51auyII geprüft Jasch BPP, Mi. Nr. 73-84 X+Y, Mi. Nr. 92-97U komplett ** geprüft Ströh BPP, Bl. 3A/B, Mi. Nr. 116-19Y, Mi. Nr. 120-23X, Leipziger Messe Mi. Nr. 162-65 in allen Sorten, Bl. 5, Mi. Nr. 150-55X ** geprüft (ME 450,-), Handstempelaufdrucke Bezirk 27, Mi. Nr. 195 geprüft Rehfeld, Bl. 6 etc., alles sauber gesammelt auf Leuchtturm Falzlos Vordruck

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1814

    Beschreibung
    10 ** Besonderheiten wie ungez., Druck Gummiseite, volles Mittelstück etc., teils gepr., ME 610,-, dazu Mi. Nr. 20 im Eckrandpaar mit ganz markanter Druckbesonderheit

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 1815

    Beschreibung
    10 verschiedene gute Plattenfehler teils in Paaren (1 Brief), ME ca. 620,-

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1816

    Beschreibung
    1945, Freimarkenausgabe Ziffern Mi. Nr. 126-37, toller Archiv-Posten von nur Paketkartenabschnitten, dabei allelin u.a. der Wert zu 60 Pfg Über 250mal, sicherlich Fundgrube! Wir berechneten nur billigste Farben und Wz! (ME ca. 10.200,-)

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1817

    Beschreibung
    1945-1948, gestempelte Partie im Steckbuch, dabei auch Schwärzungen, Lokalausgaben wie Löbau auf Briefstücken, Döbeln auf Briefstücken, Handstempelaufdrucke auf Kartenausschnitten und auf Briefstücken, teils mit Altprüfungen, sicherlich interessant!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 1818

    Beschreibung
    1945-1949, umfangreiche Sammlung, oft wurde parallel doppelt geführt, also ** und gestempelt, dabei auch Mecklenburg mit einer Vielzahl an besseren Ausgaben wie z.B. Mi. Nr. 8y ** und gestempelt je BPP geprüft, Abschiedsserie parallel doppelt geführt und vieles BPP geprüft, sodann immer wieder mit Farben und Wz gesammelt und vieles geprüft. Leipziger Messe Sätze gezähnt und gesschnitten ** und gestempelt komplett vieles geprüft, interessante Sammlung im gr. Album

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR

  • Sowjetische Zone Briefe Posten

    • Los 1819

    Beschreibung
    6 verschiedene Serien auf Blanko Briefen/Karten mit meist zentr. abgeschlagenen Vollstempel, sehr schön, z.B. Mi. Nr. 42/50 in einh. Eckrand, Mi. Nr. 26/28, Mi. Nr. 92/99 u.a. (ME ca. 450,- ++)

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

  • Sowjetische Zone Sammlungen

    • Los 1820

    Beschreibung
    9 verschiedene gestempelte DZ/DV ex. 1948/1949 (ME ca. 280,-)

    Auktion Verkauft
    25.00 EUR


    • Los 1821

    Beschreibung
    Allgemeine Ausgabe, interessante Partie im Auswahlheft, dabei allein Handstempelaufdrucke mit 16 Werten auf Arbeiterserie, alle */gestempelt, dabei auch zweimal die gute 60 Pfg., sodann Ziffernwerte ca. 50 Werte gestemelt/*, sodann die Folgeausgaben, sicherlich Fundgrube

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1822

    Beschreibung
    Bodenreform, PF-Sammlung von Mi. Nr. 23-25, alles einwandfrei **, dabei Mi. Nr. 23XII, Mi. Nr. 25aI, Mi. Nr. 25bI, Mi. Nr. 25bII, Mi. Nr. 25aVI, Mi. Nr. 25VII, Mi. Nr. 25VIII, Mi. Nr. 25bX, alles waren ehemalige Einzellose eines anderen Auktionshauses, alles noch auf den Originalloskarten (ME 795,-)

    Auktion Verkauft
    100.00 EUR


    • Los 1823

    Beschreibung
    Gestempelte Satzware, Briefstücke, Karten, preiswert (ME ca. 700,-)

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1824

    Beschreibung
    Gewaltiger Bestand Handstempelaufdrucke, Arbeiterserie, Zifferserie auch Markwerte, meist komplette Sätze verschiedenster Bezirke auf 90 vollen Steckkarten, da alles ungeprüft o.O.

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 1825

    Beschreibung
    Händlerlager von Mi. Nr. 1 bis Mi. Nr. 164, enorm viel Material, oft nach Wz und Unterfarben gesammelt und in extra Zeile, sehr viel gute Mittelware, auch Zsdr.-Kombinationen, bessere Papiersorten und Farben, alles im dicken 60-S. Album, riesiger Kat.-Wert!

    Auktion Verkauft
    350.00 EUR


    • Los 1826

    Beschreibung
    In den Hauptnummern überkomplette Sammlung, dabei Mi. Nr. 1-7B, Mecklenburg in den Hauptnummern überkomplett, dabei Bodenreform in Farbe a+b, Opfer des Faschismus komplett gestempelt, Potschta ** geprüft, Mi. Nr. 43Ac sign., Mi. Nr. 43C, sodann bessere Wz, Leipziger Messe in allen Typen, alle Blockausgaben von Bl. 1 bis Bl. 6 Handstempelaufdrucke etc., alles sauber auf Leuchtturm Falzlos Vordruck gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 1827

    Beschreibung
    Interessante Sammlung der Handstempelaufdrucke, alle Werte BPP geprüft wie Dr. Böheim, Herbst BPP, Leder BPP, alles im kl. Ringordner

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 1828

    Beschreibung
    Köpfe, 100 komplette Sätze, jeder Satz einzeln in Tütchen zum Verkauf vorbereitet, sicherlich Fundgrube für Farben, Abarten etc.,Kat.-Wert wurde berechnet mit der billigsten Sorte: 4.000,- ME

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 1829

    Beschreibung
    Leipziger Messe Mi. Nr. 162-65, herrliche illustr. PF-Sammlung, oft in Paaren mit Vergleichswerten, insges. 238 PF, alles auf kl. Steckkarten

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 1830

    Beschreibung
    Leipziger Messe, PF-Sammlung von Mi. Nr. 162-65, alle sauber illustr., gezähnt/geschnitten, insges. 34 verschiedene, oft in Paar mit Vergleichswert

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 1831

    Beschreibung
    Leipziger Messe, PF-Sammlung von Mi. Nr. 162-65, alle sauber illustr., gezähnt/geschnitten, insges. 34 verschiedene, oft in Paar mit Vergleichswert

    Auktion Nachverkauf
    30.00 EUR


    • Los 1832

    Beschreibung
    Mecklenburg, interessante ** Partie mit PF, Abklatschen u.ä., bessere Werte geprüft Kramp BPP

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1833

    Beschreibung
    PF-Sammlung von 61 verschiedenen aus der Serie Mi. Nr. 135-37 und Mi. Nr. 150-52, herrlich auf Steckkarten illustr aufgezogen

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1834

    Beschreibung
    PF-Sammlung von 61 verschiedenen aus der Serie Mi. Nr. 135-37 und Mi. Nr. 150-52, herrlich auf Steckkarten illustr aufgezogen

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 1835

    Beschreibung
    Postfrische Sammlung, teils aber auch mehrfach, alles auf Steckkarten, nach Angaben des Einlieferers 900,- ME

    Auktion Nachverkauf
    65.00 EUR


    • Los 1836

    Beschreibung
    Thüringen, Freimarkenausgabe Mi. Nr. 92-99, Spezialsammlung von insges. 78 ** Werten nach Papiersorten bestimmt, dabei bessere Varianten wie Mi. Nr. 93p2, Mi. Nr. 94byy, Mi. Nr. 95dp2 und Mi. Nr. 97ar jeweils BPP geprüft (ME insges. ca. 640,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR


    • Los 1837

    Beschreibung
    Thüringen, Freimarkenausgabe Mi. Nr. 92-99, Spezialsammlung von insges. 78 ** Werten nach Papiersorten bestimmt, dabei bessere Varianten wie Mi. Nr. 93p2, Mi. Nr. 94byy, Mi. Nr. 95dp2 und Mi. Nr. 97ar jeweils BPP geprüft (ME insges. ca. 640,-)

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

Aktuelle Zeit: 12.11.2019 - 15:02 Uhr MET