• Deutsche Auslandspost China Sammlungen

    • Los 1528

    Beschreibung
    Herausragende Sammlung in den Hauptnummern überkomplett, schon Mi. Nr. 1-6I überkomplett, Mi. Nr. 1II bis 6II überkomplett mit besseren Farben, Mi. Nr. 7I ** geprüft Zenker, Mi. Nr. 7II gestempelt sign. Engel, Handstempelaufdrucke hier 3 Pfg. vom Unterrand ** geprüft Zenker, 5 Pfg., 20 Pfg., 30 Pfg. und 50 Pfg. *, Mi. Nr. 15-27 überkomplett hier der Höchstwert sign. Lange, Mi. Nr. 28-37 überkomplett hier die Höchstwerte je 2x vorhanden, Mi. Nr. 38-47 weit überkomplett, auch Höchstwert 4x vorhanden davon 3x gestempelt, auch noch viele weitere Werte mit Altsignaturen, von uns zurückhaltend bewertet, da meist Altsignaturen, alles sauber auf Leuchtturm Albenblättern gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    4000.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Marokko Sammlungen

    • Los 1529

    Beschreibung
    In den Hauptnummern weit überkomplette Sammlung ab der Reichspost Ausgabe, dann Mi. Nr. 7-19 komplett, fetter Aufdruck Mi. Nr. 8II bis Mi. Nr. 19II komplett, Mi. Nr. 21-45 komplett, Mi. Nr. 46-58 überkomplett, die ganzen Markwerte zusätzlich gestempelt und ungestempelt, der Wert zu 5 Mk 2x gestempelt vorhanden

    Auktion Nachverkauf
    900.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Türkei

    • Los 4863
    • 34a

    Beschreibung
    15 Piaster auf 3 Mk dunkelzinnober postfrisch, mit einwandfreien FFB Eichele

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Türkei Sammlungen

    • Los 1530

    Beschreibung
    Schon Mi. Nr. 1-5 komplett gestempelt, Mi. Nr. 6-10 komplett, Mi. Nr 12-23I komplett, sodann Mi. Nr. 12-23II alle 6 Werte komplett, Mi. Nr. 24-35 komplett der Höchstwert mit herrlichen zentr. Stempel einwandfrei geprüft, Mi. Nr. 36-47 komplett, Mi. Nr. 48-52 komplett, herrliche Qualitäts-Sammlung!

    Auktion Verkauft
    1200.00 EUR


    • Los 1531

    Beschreibung
    Weit überkomplette Sammlung, schon die 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-5 alles mehrfach vorhanden mit eindeutig verschiedenen Farben, Mi. Nr. 6-10 weit überkomplett mit besseren Farben, dabei auch die seltene Mi. Nr. 10a gestempelt sign., Mi. Nr. 12-23I, Mi. Nr. 12-23II überkomplett teils doppelt geführt, also gestempelt und ungestempelt, Mi. Nr. 24-35 überkomplett, Mi. Nr. 36-47 hier Höchstwert gestempelt und ungestempelt vorhanden, Mi. Nr. 48-52 komplett, alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Albenblättern gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Neuguinea Sammlungen

    • Los 1532

    Beschreibung
    In den Hauptnummern überkomplette Sammlung, schon 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-6 überkomplett, auch mit herrlichen Stempelabschlägen und besseren Farben, Mi. Nr. 7-19 weit überkomplett, im Anschluss noch postfrische Einheiten, auch Eckrandpaare, sodann Brit. Bes. mit Mi. Nr. 1-4, die seltene Mi.Nr. 12 und Mi. Nr. 15, da meist ungeprüft von zurückhaltend ausgerufen

    Auktion Nachverkauf
    2500.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Ostafrika, Vorläufer

    • Los 4864
    • Sa/e

    Beschreibung
    Ostafrikanische Seenpost, Privatpostausgabe alle 5 Werte bis zum Höchstwert 1 Dollar komplett postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Ostafrika Sammlungen

    • Los 1533

    Beschreibung
    Überkomplette Sammlung, schon die ersten beiden Ausgaben mit eindeutigen Farbunterschieden u. oft doppelt geführt, Mi. Nr. 11-21 überkomplett dabei z.B. Mi. Nr. 19 mit gestempelter Bogenecke, Höchstwert Mi. Nr. 21 ** und gestempelt vorhanden, Mi. Nr. 22-29 überkomplett hier auch die Höchstwerte je doppelt vorhanden, Mi. Nr. 30-39 weit überkomplett, Mi. Nr. 38 auch zusätzlich gestempelt, da ungeprüft o.O. etc., alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Albenblättern

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Südwestafrika Sammlungen

    • Los 1534

    Beschreibung
    In den Hauptnummern überkomplette Sammlung, schon die 1.Ausgabe mit besseren Farben des Wertes zu 3 Pfg., die Unverausgabten I+II, sodann Mi. Nr. 5-10 mit besseren Farben, Mi. Nr. 11-23 komplett, Mi. Nr. 24-32 überkomplett hier die hohen Werte 1 Mk, 2 Mk und 5 Mk doppelt geführt, alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Falzlos Vordruck

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Kamerun Sammlungen

    • Los 1535

    Beschreibung
    Ab der 1.Ausgabe hier schon der Wert zu 3 Pfg. in verschiedenen Farbvarianten, Mi. Nr. 7-19 komplett, teils zusätzlich gestempelt oder auf Briefstücken, Mi. Nr. 20-25 überkomplett hier Mi. Nr. 23 zusätzlich gestempelt geprüft, Mi. Nr. 24 A+B, Mi. Nr. 25A * und gestempelt, die gestempelte Marke sign., Mi. Nr. 25B sign. etc., alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Albenblättern

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Karolinen Sammlungen

    • Los 1536

    Beschreibung
    Ab dem diagonalen Aufdruck, dabei Mi. Nr. 1I ** geprüft Bothe (ME 1.900,-), Mi. Nr.. 2-4I mit Altsignaturen (ME 2.400,-), Mi. Nr. 6I ** geprüft Bothe (ME 1.800,-), Mi. Nr. 1-6II überkomplett teils zusätzlich gestempelt, Mi. Nr. 7-19 überkomplett hier die hohen Werte teils **, dabei auch die Markwerte oft zusätzlich gestempelt, schon Mi. Nr. 16 2x gestempelt und 1x ** vorhanden, Mi. Nr. 17 doppelt vorhanden, Mi. Nr. 18 gestempelt und **, Mi. Nr. 22 doppelt vorhanden etc., alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Falzlos Vordruck

    Auktion Nachverkauf
    1400.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Kiautschou Sammlungen

    • Los 1537

    Beschreibung
    Reichhaltige Sammlung, dabei schon Mi. Nr. 1I gestempelt, Mi. Nr. 1II * und gestempelt, sodann ohne Bindestrich Mi. Nr. 1IIFII nur mit der alten Signatur rs. Mi. Nr. 1IIa gestempelt (ME 1.600,-), sodann Mi. Nr. 5-17 komplett, die gesuchte Serie Mi. Nr. 18-26, Mi. Nr. 28-37 überkomplett, die hohen Werte ab 40 Pfg. bis 2 1/2 Dollar alle doppelt geführt, alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    1300.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Marianen Sammlungen

    • Los 1538

    Beschreibung
    Schon diagonaler Aufdruck Mi. Nr. 1-6I komplett * sowie noch Mi. Nr. 3 und Mi. Nr. 5 zusätzlich gestempelt, sodann Mi. Nr. 1-6II überkomplett, Mi. Nr. 7-19 überkomplett, dabei auch ** Unterrandpaare, die Markwerte oft zusätzlich gestempelt gesammelt, Mi. Nr. 21 3x vorhanden, alles sauber unter Hawid auf Leuchtturm Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    1600.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Samoa Sammlungen

    • Los 1539

    Beschreibung
    Überkomplette Sammlung, schon Mi. Nr. 1-6 doppelt geführt, sodann Mi. Nr. 7-19 überkomplett hier die Markwerte 1 Mk bis 3 Mk zusätzlich gestempelt, Mi. Nr. 20-23 komplett, im Anschluss noch die Brit. Bes. Mi. Nr. 1-13 komplett bis auf einen kleineren Wert ** (ME allein schon ca. 20.000,-) o.O. da ungeprüft, alles sauber geführt unter Hawid auf Leuchtturm Falzlos Vordruck

    Auktion Nachverkauf
    1200.00 EUR

  • Deutsche Schiffspost allgemein

    • Los 4865

    Beschreibung
    Herrliche Zeppelin Ansichtskarte Zeppelin Luftschiff landet auf Helgoland mit Bordstempel "Auf hoher See am Bord des Turbinen-Schnelldampfers Kaiser 6. Jun.1909"

    Auktion Verkauft
    34.00 EUR

  • Deutsche Kolonien Schiffspost Hapag

    • Los 4866
    • 1

    Beschreibung
    10 C. mit Federzugentwertung einwandfrei geprüft Hoffmann-Giesecke BPP

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR

  • Sammlungen und Posten Dt. Kolonien Sammlungen

    • Los 1525

    Beschreibung
    China bis Togo, reichhaltige Sammlung, dabei eine Vielzahl an Querformaten, kompletten Reichspost-Ausgaben, es wurde gestempelt/* gesammelt, Marokko auch mit Mi. NR. 55-58 Höchstwert geprüft Bothe BPP, Türkei Mi. Nr. 1-10 komplett, Mi. Nr. 20-23 komplett, Mi. Nr. 48-52 komplett, Brit. Bes. mit Mi. Nr. 1I *, Mi. Nr. 10I *, Ostafrika ab Anfang, dabei auch Mi. Nr. 19-21, Mi. Nr. 22-29 komplett, Mi. Nr. 36/37 gestempelt, Mi. Nr. 39 gestempelt, Südwestafrika auch mit den Unverausgabten I+II je *, Mi. Nr. 20-23 komplett, Mi. Nr. 29/30, Mi. Nr. 32, Kamerun fast komplett auch mit den beiden 5 Mk Schiffszeichnungen, Karolinen gut besetzt einschl. Mi. Nr. 16-19, Kiautschou ab Mi. Nr. 1, Mi. Nr. 36/37 gestempelt und * etc., weiterhin gut besetzt bis Togo, alte Sammlung auf Schaubek Vordrucken, Kat.-Wert nach Angaben des Einlieferers über 17.300,-

    Auktion Nachverkauf
    1900.00 EUR


    • Los 1522

    Beschreibung
    China bis Togo, interessante Grundstocksammlung mit Reichspost-Ausgaben, Schiffszeichnungen auch mit den gesuchten Höchstwerten, alles sehr sauber unter Hawid auf KA-BE Vordrucken gesammelt

    Auktion Verkauft
    280.00 EUR


    • Los 1526

    Beschreibung
    China bis Togo, überwiegend ungebrauchte teils postfrische Sammlung, über Strecken komplett, die Höchstwerte 5 Mk bzw. 2 1/2 Dollar Schiffszeichnung teils mehrfach vorhanden, sowie weitere div. Spitzen, von uns zurückhaltend angesetzt, da meist ungeprüft, trotzdem interessante Sammlung mit Substanz, immer wieder mit Besonderheiten wie postfrische Bogenecken, Reichspost-Ausgaben teils mit verschiedenen Farben, Kat.-Wert nach Angaben des Einlieferers üb. 40.000,-

    Auktion Nachverkauf
    4000.00 EUR


    • Los 1524

    Beschreibung
    China bis Togo, nette Grundstocksammlung mit kompletten Reichspost-Ausgaben, Schiffszeichnungen auch mit Höchstwerten 5 Mk, alles auf Schaubek Vordruck

    Auktion Verkauft
    440.00 EUR


    • Los 1519

    Beschreibung
    Außergewöhnliche so gut wie komplette Sammlung, China schon mit Mi. Nr. 1-6, 5 Pfg. Handstempelaufdruck * mehrfach sign., 10 Pfg. Germania Handstempelaufdruck * mit FFA Jakubek, 30 Pfg. Handstempelaufdruck gestempelt sign., die seltene 50 Pfg. Handstempelaufdruck mehrfach geprüft sowie FFA echt und einwandfrei (ME 20.000,-), die gr. Freimarkenausgaben komplett, Marokko ab der Reichspost, die 4 großen Freimarkenausgaben komplett, die hohen Werte oft geprüft bzw. sign., Mi. Nr. 57 mit FFA Pauligk BPP, Neuguinea Mi. Nr. 1-24 komplett, DOA schon ab Vorläufer M48, sodann Mi. Nr. 1-39 komplett, Mi. Nr. 21 geprüft Jäschke BPP, Mi. Nr. 28 geprüft Bothe BPP, Mi. Nr. 29 geprüft Hoffmann-Giesecke, Mi. Nr. 39 sign., Südwestafrika in den Hauptnummern komplett, Mi. Nr. 9 geprüft Senf, Kamerun, Karolinen Mi. Nr. 19 sign. Gebrüder Senf, Kiautschou Mi. Nr. 1, Mi. Nr. 17 sign., Dollar Währung ohne Wz komplett hier der Höchstwert sign. Köhler, Mi. Nr. 28-37 komplett, Mariannen komplett, Marshall-Inseln komplett, auch mit Mi. Nr. 1-6, Samoa komplett, Togo komplett

    Auktion Nachverkauf
    10000.00 EUR


    • Los 1527

    Beschreibung
    China bis Togo, umfangreiche Grundstocksammlung, dabei hohe Werte der Schiffszeichnung wie 3 Rupien, 5 Mk Schiffszeichnung etc., alles sauber gesammelt auf komplette Leuchtturm Falzlos Vordruck

    Auktion Verkauft
    130.00 EUR


    • Los 1521

    Beschreibung
    China bis Togo, in den Hauptnummern meist komplette Sammlung, China schon ab Vorläufer, die seltene Mi. Nr. 7II sign., Mi. Nr. 15-27 komplett hier Höchstwerte zwei verschiedene Typen, auch die weiteren Ausgaben teils überkomplett, Marokko Mi. Nr. 1-6, die gr. Satzausgaben teils überkomplett, Türkei 1.Ausgabe Mi. Nr. 1-5 überkomplett, Mi. Nr. 6-10, Mi. Nr. 12-23 überkomplett bzw. Type I+II, sodann die weiteren Freimarkenausgaben überkomplett, auch die letzte Ausgabe Mi. Nr. 48-52 mehrfach komplett, Ostafrika Mi. Nr. 1-5 überkomplett, Mi. Nr. 6-10 überkomplett, Mi. Nr. 11-21 überkomplett, Mi. Nr. 22-29, Mi. Nr. 30-39 überkomplett, zusätzlich Belgische Bes. von DOA dabei Mi. Nr. 1-6, Mi. Nr. 25-33 doppelt komplett, Brit. Bes. von Tanganjika, Mi. Nr. 38-52 komplett, sodann der seltene Höchstwert 50 R. Mi. Nr. 54 (ME 800,-), Neuguinea Mi. Nr. 1-24 komplett, Südwestafrika Mi. Nr. 1-4, die Unverausgabten Mi. Nr. I+II, Mi. Nr. 5-10 komplett, Mi. Nr. 11-23 doppelt komplett, Mi. Nr. 24-32 überkomplett, Kiautschou ab Mi. Nr. 1, sodann Schiffszeichnung in Mk-Währung, Kaiseryacht in Dollar-Währung ohne Wz und ohne die Höchstwerte, Mi. Nr. 28-37, Mariannen mit Mi. Nr. 5I, Mi. Nr. 1-6II überkomplett, Kaiseryacht, Marshall-Inseln mit Mi. Nr. 3I, Mi. Nr. 7-12 überkomplett, Mi. Nr. 13-27, Samoa Mi. Nr. 1-6 überkomplett, Mi. Nr. 7-23, Togo teils überkomplett, gewaltige Sammlung auf Scott Vordrucken oft unter Hawid

    Auktion Nachverkauf
    5000.00 EUR


    • Los 1520

    Beschreibung
    China bis Togo, in den Hauptnummern fast komplette Sammlung, mit den ganzen Reichspost Ausgaben, den Schiffszeichnungen, Ostafrika mit der seltenen Wuga-Ausgabe, dabei der Wert zu 2 1/2 H. und 7 1/2 H. je in beiden Typen einschl. Höchstwert 1 R., Höchstwert geprüft Bothe BPP, wie üblich etwas unterschiedliche Erhaltung, Togo Mi. Nr. 19 mit einwandfreien FFA Steuer BPP, dabei auch Ausgaben der Brit. Besetzung, gehaltvolle Sammlung mit hohen Kat.-Wert!

    Auktion Nachverkauf
    2500.00 EUR


    • Los 1523

    Beschreibung
    China bis Togo, nette Grundstocksammlung (ohne Spitzen) sauber auf Schaubek Vordrucken

    Auktion Verkauft
    42.00 EUR

Aktuelle Zeit: 22.10.2018 - 09:48 Uhr MET