• Deutsche Auslandspost China

    • Los 7161
    • 1/6II

    Beschreibung
    Steiler Aufdruck überkomplett gestempelt, dabei der Wert zu 3 Pfg schon in Farbe a+b geprüft Jäschke-Lantelme BPP, 5 Pfg geprüft Jäschke-Lantelme BPP, 10 Pfg geprüft Steuer BPP, 20 Pfg geprüft Bothe BPP, 25 Pfg in den Farbvarianten (1x geprüft Bothe u. 1x geprüft Pauligk) (ME üb, 160,-)

    Auktion Verkauft
    46.00 EUR


    • Los 7162
    • 2/6I

    Beschreibung
    Diagonaler Aufdruck 5 Pfg/50 Pfg komplett gestempelt, der Wert zu 25 Pfg auf sauberen Briefstück mit einwandfreien FFB, Höchstwert noch zusätzlich geprüft Pfenninger

    Auktion Verkauft
    38.00 EUR


    • Los 7163
    • 15/27

    Beschreibung
    Reichspost komplett gestempelt, fast alle Werte BPP geprüft, auch 5 Pfg, 10 Pfg, 25 Pfg/80Pfg, 2 M., 3 M. in der besseren Type II tiefst sign. Steuer BPP, sowie Höchstwert 5 M. in Type III tiefst sign. Steuer BPP

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 7164
    • 28/37

    Beschreibung
    Aufdruckausgabe ohne Wz komplett gestempelt, bis auf den Wert zu 5 Pfg alle Werte BPP geprüft, Mi. Nr. 36 in der besseren Zähnung "A" geprüft Steuer BPP, Höchstwert 5 M. auf Luxus-Briefstück geprüft Bothe BPP (ME 590,- ++)

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 7165
    • 36A

    Beschreibung
    1 1/2 D. auf 3 M. in der besseren Zähnung "A" auf herrlichen Luxus-Briefstück

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 7166
    • 38/47

    Beschreibung
    Freimarkenausgabe mit Wz "1" komplett gestempelt, alle Höchstwerte einwandfrei BPP geprüft, dabei der Wert zu 1 Dollar in Type "AIb", 3 M. in Type "AIa", Höchstwert 5 M. in Type "AIc" (ME min. 420,-)

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 7167
    • 47IALIIaI

    Beschreibung
    2 1/2 D. auf 5 M. mit PF "li. Rosette auf einer Spitze" auf herrlichem Luxus-Briefstück abgestempelt "Peking 15.8.12", FFB Jäschke-Lantelme BPP in der höchsten Kategorie "echt u. einwandfrei"

    Auktion Verkauft
    70.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost China Sammlungen

    • Los 1782
    • 1I, PVIi, 15b, 15-27, 28-37, 38-47, 46IIAa, 47IAIIIa, 47IAIb, 45BRI, 45IAII, 45IAIII, 45IIAI, 46IIBbM, 46IIBc, 47IALIa, 47IIB, 47IALII, 38-47

    Beschreibung
    Umfangreiche Sammlung, oft doppelt geführt, schon beginnend mit sehr reichhaltigem Vorläuferteil mit besseren Farben, herrlichen Briefstücken mit Frankaturkombinationen, Bessere bzw. Farbvarianten oft geprüft Bothe BPP, sodann Reichspostausgabe beginnend mit diagonalem Aufdruck hier schon Mi. Nr. 1I in Farbvarianten parallel doppelt geführt auch teils mit ** Werten, steiler Aufdruck doppelt geführt, Handstempelaufdrucke 3 Pfg , 5 Pfg, 10 Pfg, 20 Pfg und 50 Pfg * alle sign. R. Krause, die gestempelten Handstempelaufdrucke komplett (alle ungeprüft) (da nicht BPP geprüft für uns o.O.), Petschili 80 Pfg Mi. Nr. PVIi FFA Jäschke-Lantelme BPP (ME 1.600,-), Mi. Nr. 15b doppelt vorhanden (1x geprüft Jäschke-Lantelme BPP u. 1x geprüft Bothe BPP), 3 Pfg steiler Aufdruck hellocker gestempelt geprüft Bothe BPP (ME 600,-), sodann Reichspostausgabe Mi. Nr. 15-27 hier die ungestempelte Serie überwiegend **, der Höchstwert geprüft Bothe BPP, sodann 2x komplett gestempelt, div. Höchstwerte geprüft Jäschke-Lantelme BPP, auch der Wert zu 3 Mark 2x in der besseren Type II, Mi. Nr. 28-37 doppelt komplett, der ** Höchstwert geprüft, Mi. Nr. 38-47 überkomplett mit vielen besseren Typen wie z.B. Mi. Nr. 46IIAa **, Mi. Nr. 47IAIIIa **, die seltene Mi. Nr. 47IAIb ** doppelt geprüft Jäschke-Lantelme BPP (ME 950,-), Mi. Nr. 45BRI ** geprüft Bothe BPP (ME 480,-), Mi. Nr. 45IAII sign., Mi. Nr. 45IAIII geprüft, Mi. Nr. 45IIAI ** geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 46IIBbM ** geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 46IIBc ** geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 47IALIa gestempelt geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 47IIB ** geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 47IALII PFI gestempelt geprüft Jäschke-Lantelme BPP, sodann im Anschluss nochmal Mi. Nr. 38-47 überkomplett gestempelt, sowie noch 20 Belege, herrliche Sammlung! Immer wieder sehr schön erweitert, wohl über sehr viele Jahre aus Sammlerhand zusammengetragen, alles auf KA-BE Vordrucken und mit starken Erweiterungen herrlich aufgezogen

    Auktion Nachverkauf
    8000.00 EUR


    • Los 1781
    • 34, 34B, 35, 36A

    Beschreibung
    Interessantes Lot, dabei Mi. Nr. 34 6x mit verschiedenen Stempeln alle auf Luxus-Briefstücken, dabei auch 1x Mi. Nr. 34B geprüft, Mi. Nr. 35 3x auf Luxus-Briefstück, Mi. Nr. 36A in der besseren Zähnung "A" geprüft Dr. Hartung, Kat.-Wert üb. 540,- ME

    Auktion Verkauft
    140.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Marokko

    • Los 7168
    • 1/6

    Beschreibung
    Reichspost komplett gestempelt, alle Werte geprüft, die kl. Werte geprüft Pauligk, die Höchstwerte 25 Pfg u. 50 Pfg je auf Luxus-Briefstück geprüft Bothe BPP

    Auktion Verkauft
    20.00 EUR


    • Los 7169
    • 7/19

    Beschreibung
    Reichspost überkomplett gestempelt, die Werte ab 25 Pfg geprüft, Höchstwert in Type III geprüft, der Wert zu 1 M. 3x vorhanden, der Wert zu 3 M 3x vorhanden (davon 2x auf herrrlichen Briefstücken)

    Auktion Verkauft
    160.00 EUR


    • Los 7170
    • 20

    Beschreibung
    5 C. auf 5 Pfg Germania im herrlichen waagerechten Paar auf Briefstück mit zentr. Stempel

    Auktion Verkauft
    15.00 EUR


    • Los 7171
    • 21/33

    Beschreibung
    Ausgabe Germania ohne Wz komplett gestempelt, ab den Wert zu 20 Pfg bis auf den Wert zu 1 M. alles auf Luxus-Briefstücken, ab den Wert zu 25 Pfg alle Werte geprüft

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 7172
    • 34/45

    Beschreibung
    Freimarkenausgabe komplett gestempelt, einschl. Mi. Nr. 37b, ab 25 Pfg alle Werte geprüft, Höchstwert auf Luxus-Briefstück mit FFA Steuer in der höchsten Kategorie "echt u. einwandfrei"

    Auktion Verkauft
    300.00 EUR


    • Los 7173
    • 46/58

    Beschreibung
    1911, Freimarkenausgabe mit Wz "1" komplett gestempelt, die hohen Werte ab 50 Pfg alle geprüft, Höchstwert auf Luxus-Briefstück geprüft Bothe BPP, der Wert zu 1 M. nochmal zusätzlich auf Briefstück vorhanden

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Marokko Sammlungen

    • Los 1783
    • 1-6, 7-19, 17II, 18, 19II, 19II, 8II, 3d, 16II, 21-33, 34-45, 45, 46-58

    Beschreibung
    Doppelt geführte Sammlung, schon Mi. Nr. 1-6 überwiegend ** und gestempelt, sodann Mi. Nr. 7-19 überwiegend ** hier der Höchstwert geprüft Mansfeld und gestempelt hier Höchstwert in Type IV geprüft Bothe BPP, Mi. Nr. 17II gestempelt FFB Pauligk BPP, Mi. Nr. 18 I+II ** mit einwandfreien FFB Jäschke-Lantelme BPP, sodann nochmal Höchstwert in der seltenen Type IV mit einwandfreien FFB Jäschke-Lantelme BPP, die seltene Mi. Nr. 19II, Mi. Nr. 19II gestempelt mit einwandfreien FFB Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 8II ** und gestempelt, Mi. Nr. 3d geprüft Bothe, Mi. Nr. 16II doppelt geprüft Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 21-33 überkomplett ** hier Höchstwert geprüft Pauligk BPP, sowie überkomplett gestempelt, Höchstwert gleich 3x gestempelt vorhanden geprüft bzw. mit einwandfreien FFB Jäschke-Lantelme BPP, Mi. Nr. 34-45 komplett meist **, die Spitzenwerte geprüft, der gestempelte Satz alle hohen Werte BPP geprüft sowie Mi. Nr. 45 mit dem seltenen PF I * sign., Mi. Nr. 46-58 überkomplett meist ** mit besseren Typen, sowie überkomplett gestempelt, abgerundet wird die Sammlung mit noch einer Vielzahl an Belegen teils mit Firmenillustrationen, R-Belege etc., das Ergebnis einer langen Sammeltätigkeit!

    Auktion Nachverkauf
    2000.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Türkei, Vorläufer

    • Los 7174
    • V37c

    Beschreibung
    2 Mark mittelrosalila im senkr. Paar auf Formularkartenausschnitt gestempelt K1 "Constantinopel 1 22.6.88", je geprüft Bothe BPP sowie einwandfreies FFA BPSB

    Auktion Verkauft
    200.00 EUR


    • Los 7175
    • V37cZS

    Beschreibung
    2 Mark mittelrosalila, re. mit anhängenden Zwischensteg auf gelben Formularauschnitt gestempelt mit K1 "Constantinopel 1 6.7.86", sign. sowie mit einwandfreien FFB BPSB (ME 500,- ++)

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 7176
    • V37d

    Beschreibung
    2 Mark lebhaftgraulila im waagerechten Dreierstreifen auf Paketkartenauschnitt mit klarem K1 "Constantinopel 1 20.2.90" (li. obere Marke min. Mängel, ansonsten mit einwandfreien FFB BPSB (ME ca. 1.500,- ME)

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

  • Deutsche Auslandspost Türkei

    • Los 7184
    • 42x,y

    Beschreibung
    2 1/2 Pia. auf 50 Pfg auf mittelchromgelb "x" u. auf orangeweiß "y" je geprüft Zenker VÖB, sehr selten!

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 7177
    • 1/5

    Beschreibung
    1. Ausgabe komplett gestempelt, alle Werte geprüft, Mi. Nr. 1 2x zusammen auf GA-Ausschnitt, der Wert zu 25 Pfg in der besseren Farbe "b" orangebraun geprüft Hollmann BPP, Höchstwert 50 Pfg geprüft Bothe BPP

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 7178
    • 9IIb

    Beschreibung
    1 1/4 Pia. auf 25 Pfg gelblichorange mit Aufdruckfehler II "1 vom re. 1/4 verkürzt", tiefst sign. Steuer BPP

    Auktion Nachverkauf
    50.00 EUR


    • Los 7179
    • 12/21II

    Beschreibung
    5 Pfg bis 2 M. Aufdruckausgabe, alle mit Aufdrucktype II, gestempelt, der Wert zu 2 M. auf Luxus-Briefstück, alle Werte geprüft bis auf den Wert zu 5 Pfg

    Auktion Verkauft
    85.00 EUR


    • Los 7180
    • 12/23

    Beschreibung
    Reichspost komplett gestempelt, alle Werte ab 25 Pfg geprüft, der Höchstwert auf Luxus-Briefstück in der seltenen Type IV geprüft Bothe BPP

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 7181
    • 22I/I

    Beschreibung
    15 Pia. auf 3 M. in Type I auf herrlichen Luxus-Briefstück

    Auktion Verkauft
    44.00 EUR

Aktuelle Zeit: 31.01.2023 - 01:13 Uhr MET