×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 29. Oktober 2020
  • Bizone Sammlungen

    • Los 2859

    Beschreibung
    ** Lager der Sondermarken ex 69-110, inkl. 2x Bl. 1 und zusätzlich 1x als Herzstück, 108/10 ist 13x vorhanden usw., ME ges. ca .1.500,-

    Auktion Verkauft
    117.00 EUR


    • Los 2860

    Beschreibung
    20 ** Oberrandstk. ex. 36/51 I/II, dabei 42II P dgz (150,-) u. 43 II P dgz (200,-), ges. Mi. 635,- bei jew. billigster Farbe

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 2861

    Beschreibung
    4 verschiedene Lebensmittelkarten, alle komplett, zwischen August bis Nov. 1945, selten angeboten!

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR


    • Los 2862
    • 7, 7, 13III, 13IV, 15IV, 17, 17, 17, 16, 20, 20, 23, 31, 35

    Beschreibung
    AM-Post, gewaltige Sammlung von Plattenfehlern, um nur einige zu erwähnen, dabei Mi. Nr. 7 PFII gestempelt, Mi. Nr. 7 PFIII gestempelt, Mi. Nr. 13III gestempelt, Mi. Nr. 13IV gestempelt, M. Nr. 15II gestempelt, Mi. Nr. 15IV gestempelt, Mi. Nr. 17 PFII gestempelt, Mi. Nr. 17 PFIX gestempelt, Mi. Nr. 17 PF XIX gestempelt (ME 160,-), Mi. Nr. 16 PFVI gestempelt (ME 160,-), Mi. Nr. 20 PFIX gestempelt (ME 270,-), Mi. Nr. 20 PFXIX gestempelt (ME 270,-), Mi. Nr. 23 PF XXIV gestempelt, Mi. Nr. 31 PFV gestempelt, Mi. Nr. 35 PFIV etc. etc., hunderte von Plattenfehlern, alle genau definiert, im Anschluss noch Bund Plattenfehler (diese wurden im Ausrufpreis nicht bewertet)

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR

  • Bizone Briefe Posten

    • Los 2863

    Beschreibung
    AM-Post, herrlicher Bestand von Belegen, jeder Beleg genau nach Michel berechnet, viele Auslandsverwendungen, EF, portogerechte MeF, einschl. Plattenfehlern, Zensuren, Deutscher Druck einmal komplett auf Sonderbelegen mit Hannover SST vom 17.10.45 Ausstellung der Neue Weg, hier auch mit 80 Pfg Deutscher Druck, Kat.-Wert 11.730,- ME

    Auktion Nachverkauf
    1400.00 EUR

  • Bizone Sammlungen

    • Los 2864

    Beschreibung
    AM-Post, umfangreicher gestempelter/** Dublettenbestand der verschiedensten Werstufen bis 1 Mk deutscher Druck, sehr viel Material im gr. Album, sicherlich Fundgrube!

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 2865

    Beschreibung
    AM-Post, umfangreicher gestempelter/** Dublettenbestand, sicherlich Fundgrube

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 2866
    • 44IIDZ, 39IIDZ

    Beschreibung
    Arbeiterserie Netzaufdrucke, umfangreiche Partie mit Einheiten, sehr viele 10-er Blöcke, 12-er Blöcke, wir sahen bessere Druckerzeichen wie z.B. Mi. Nr. 44IIDZ (ME 300,-), Mi. Nr. 39IIDZ (ME 100,-), sicherlich auch Fundgrube für Plattenfehler und Farben, interessant!

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 2867

    Beschreibung
    Band- und Netzaufdrucke Arbeiterserie, ganze Zigarrenschachtel voll mit gestempelter Ware, auch viele Briefstücke, sicherlich Fundgrube für Farben und Plattenfehlern

    Auktion Verkauft
    36.00 EUR


    • Los 2868

    Beschreibung
    Bauten I, alle Wertstufen bis zum Höchstwert 5 Mk, enorme Bestände, dabei eine Vielzahl an Plattenfehlern im gr. 60-S. Album

    Auktion Verkauft
    310.00 EUR

  • Bizone Briefe Posten

    • Los 2869

    Beschreibung
    Bauten-Serie, interessante Sammlung von Belegen, dabei auch EF, MeF, Nachnahme, Viererblockfrankaturen, Not-Reco, Landpoststempel etc., ausstellungsmäßig aufgezogen in Hawid-Box

    Auktion Verkauft
    175.00 EUR

  • Bizone Sammlungen

    • Los 2870
    • 108/10

    Beschreibung
    Bl. 1 mit Gummi o. Falz und Messe-SST vom Ersttag, dazu Mi. Nr. 108/10 auf herrl. Briefstück

    Auktion Nachverkauf
    45.00 EUR


    • Los 2871
    • AIX/IIY

    Beschreibung
    Einwandfrei ** Sammlung für höchste Ansprüche, dabei die 52 Werte komplett einwandfrei ** geprüft Schlegel (ME 3.100,-), 1-5 Mark Taube einwandfrei ** mit Netzaufdruck jeder Wert einwandfrei geprüft Schlegel BPP, 1 Mark Ziffer in der seltenen Abart "Y" (Mi. Nr. AIX/IIY) einwandfrei geprüft Schlegel BPP (ME 3800,-), Bauten viele Rand- und Eckrandstücke, dabei die Markwerte 1-5 Mark in beiden Typen komplett, sodann enge Zähnung komplett, sodann noch interessante Sammlung der Zwangszuschlagsmarken meist **, nur die seltene Mi. Nr. 1BY gestempelt mit einwandfreien FFA Harlos BPP, einschl. Mi. Nr. 1Z **, Mi. Nr. 2FW (ME 120,-) sowie noch etliche weitere Besonderheiten, außergewöhnlich schöne Qualitätssammlung auf KA-BE Falzlos Vordrucken

    Auktion Nachverkauf
    3500.00 EUR


    • Los 2872
    • 49II, 49Ia

    Beschreibung
    Gewaltige und außergewöhnlich schöne Sammlung ab dem AM-Post Ausgaben, sodann Band- und Netzaufdrucke, Ziffernaufdrucke komplett hier Mi. Nr. 52-68I+II komplett nur teilweise geprüft Schlegel BPP, die beiden unverausgabten Sätze Band- und Netzaufdruck I bis IX komplett ** und alle geprüft Schlegel BPP (ME 1.800,-), sodann erweitert mit div. kompletten Bögen, dabei Mi. Nr. 49II drei komplett ** Bögen, sodann Bauten mit Type I+II komplett **, enge Zähnungen, verschiedene Wertstufen Kölner Dom in Bögen bzw. gr. Bogenteile, sodann 1 Mk bis 5 Mk Höchstwerte in Bögen vorhanden - selten! Bl. 1 vielfach mit deutlichen Farbunterschieden, sodann die hohen Werte Bauten alles nochmal mehrfach **, sodann Bauten ** spezialisierte Partie nach Typen und Zähnungen sortiert, im Anschluss dann gestempelte Spezialsammlung, sowie div. bessere Belege, auch Bl. 1 mehrfach auf Belegen sowie ** mehrfach mit eindeutigen Farbunterschieden, Bauten Besonderheiten wie Doppelzähnungen, geschnittene Werte, Kehraufdrucke der Band- und Netzaufdrucke, mit kompletten HAN, div. Befunde wie z.B. Mi. Nr. 49Ia Platte Oberrand mit einwandfreien Befund Schlegel, sowie viele weitere Besonderheiten, herrliches Objekt für den Spezialisten!

    Auktion Verkauft
    4200.00 EUR

  • Bizone Briefe Posten

    • Los 2873

    Beschreibung
    Interessante Partie von Belegen, vor allem Band- und Netzaufdrucke Arbeiter, sowie noch div. Belege Kontrollrat, dabei Auslandsverwendungen, R-Luftpost, Plattenfehler auf Belegen, Berlin Vorläufer etc., ganzer Ringbinder voll

    Auktion Verkauft
    220.00 EUR


    • Los 2874

    Beschreibung
    Interessante Sammlung von "Gebühr bezahlt" Belegen von Ortsnamen "M - R", dabei auch Reco, Paketkarten, Eilboten, Drucksachen, handschriftliche Vermerke, aptierte Stempel, Not-Reco etc., ausstellungsmäßig gesammelt in Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 2875
    • 1, 72

    Beschreibung
    Interessante Sammlung von Belegen ab Mi. Nr. 1 bis Mi. Nr. 72, dabei eine Vielzahl an R-Belegen, AM-Post Frankatur mit Abstempelung in Westberlin, Firmenwerbungen, Zensuren, "zurück, kein Postverkehr", Gebühr bezahlt, reine MeF, portogerechte Teilbarfrankaturen, Dreizonen-Frankaturen,Mischfrankaturen AM-Post amerikanische und deutsche Ausgabe, Band- und Netzaufdrucke u.a. einmal kopfstehender Bandaufdruck auf echt gelaufenen Beleg, Kölner Dom mit EST auf echt gelaufenen R-Brief, sowie noch div. weitere Besonderheiten, akribisch aufgearbeitet in voller Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 2876

    Beschreibung
    Interessante Spezialsammlung von Belegen beginnend mit div. Notstempeln u.a. auch Notstempel Wietzendorf mit zusätzlicher handschriftlicher Entwertung, verschiedene Formulare wie Einreihungsbescheid, Meldebogen, eine Vielzahl an Aufbrauchs-GA, Behelfspostkarten, sodann umfangreich die GA einschl. der kompletten Antwortkarten, Funklotterie etc., sehr umfangreich, ganze Hawid-Box voll

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR

  • Bizone Sammlungen

    • Los 2877

    Beschreibung
    Nette ** Grundstocksammlung, dabei schon AM-Post komplett, die Sondermarkenausgaben komplett, Bl.1, alles sauber auf Leuchtturm Falzlos Vordrucken

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 2878
    • 8, 13, 16, 15, 11, 8

    Beschreibung
    Nette kl. Partie von Bögen, dabei Mi. Nr. 8 in ** Bogen, Mi. Nr. 13, Mi. Nr. 16, Mi. Nr. 15, Mi. Nr. 11, dadurch eine Vielzahl an Plattenfehlern, allein die Plattenfehler von Mi. Nr. 8 schon 772,- ME, bei den anderen vier Bögen dürfte der Kat-Wert ähnlich sein

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 2879

    Beschreibung
    Nette kl. Partie von Bogen/Bogenteilen mit einer Vielzahl an Plattenfehlern, interessant im Ringbuch

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR

  • Bizone Briefe Posten

    • Los 2880

    Beschreibung
    Notmaßnahmen, "Gebühr bezahlt" Belege nur von Ortschaften "S - Z" mit den verschiedensten Stempel, handschriftliche Vermerke, Not-Reco, Doppelverwendungen etc., alles ausstellungsmäßig aufgezogen in Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 2881

    Beschreibung
    Notmaßnahmen, "Gebühr bezahlt" Belege, interessante Sammlung aus den Ortschaften "H - L", dabei auch Firmenwerbungen, handschriftliche Vermerke, Reco, Zensuren, Warenprobe etc., alles ausstellungsmäßig in Hawid-Box gesammelt

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR

  • Bizone Sammlungen

    • Los 2882

    Beschreibung
    Riesige Engros-Partie nur Bauten I nach Wertstufen in einzelne Schachteln vorsortiert, teils weit über 10.000 Stk. pro Sorte (ohne Markwerte), für den Sucher von Wz, Zähnungen und Abarten, das ideale Los für Arbeit von mehreren Jahren, alles im gr. Karton

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR

  • Bizone Briefe Posten

    • Los 2883

    Beschreibung
    Sammlung von "Gebühr bezahlt" Belegen aus Ortschaften "A - G", dabei Reco, Not-Reco, handschriftliche Vermerke, kl. Ortschaften, Eilboten, Maschinenpostfreistempel mit unverändert und unbeanstandet verwendeten Inschrift Dt. Reich, davon mehrere Belege, sehr umfangreich, ausstellungsmäßig gesammelt in voller Hawid-Box

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

Aktuelle Zeit: 04.12.2020 - 18:01 Uhr MET