×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 2. - 8. Dezember 2022
ab: 2. Dezember 2022 09:00 CET
  • Schweiz Sammlungen

    • Los 38
    • 1726

    Beschreibung
    Schweiz Stickerei Kleinbogen (Mi. Nr. 1726) 20x mit zentr. ESST, Kat.-Wert 4.400,- ME

    Auktion Verkauft
    460.00 EUR


    • Los 55

    Beschreibung
    Schweiz, Händlerlager Pro Juv./Pro Pat. 1920/1962, so gut wie nur komplett gestempelte Satzausgaben, meist immer per 100 vorsortiert, ideal zum Einzellosverkauf, Kat.-Wert über 42.000,- ME

    Auktion Verkauft
    720.00 EUR


    • Los 1024

    Beschreibung
    "700 Jahre Schweiz", ** Abo, dabei Blockausgaben, Numisbelege, frühe Pro Juv. Ausgaben wie z.B. Pro Juv. 1916 komplett ** etc., alles aus Sieger Abo in 2 Lindner Falzlos Vordruckbinder (Einstandspreis über 1.000,- Sfr.)

    Auktion Verkauft
    120.00 EUR


    • Los 1025

    Beschreibung
    ** Grundstocksammlung ab ca. 1914, dabei Bl.4, Bl.9, Bl.13, Bl.15, sodann Extra die Pro Pat. Ausgaben ab 1938, einschl. Bl.7, sodann Pro Juv. Ausgaben einschl. Bl.6 etc., alles sauber im Müller Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 1026

    Beschreibung
    ** Partie von Bogen/Bogenteilen, dabei auch Pro Pat. Ausgaben, sicherlich auch PF, die ganzen Randbedrucken etc., im Ringbinder

    Auktion Nachverkauf
    80.00 EUR

  • Schweiz Briefe Posten

    • Los 1027

    Beschreibung
    100 verschiedene Privat-GA/GU, interessante Sammlung, alles in einwandfreier Einzellos-Qualität

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

  • Schweiz Sammlungen

    • Los 1028
    • 5I, 10

    Beschreibung
    1850/1900, herrliche klass. Sammlung, schon beginnend mit Ortspost Mi. Nr. 5I * geprüft, sodann die weiteren Ausgaben Rayon meist alles mehrfach, Mi. Nr. 10 einwandfreies FFA Renggli, Strubel ab den Münchener Drucken nach den Drucken u. Papiersorten gesammelt einschl. Farbvarianten, Sitzende Helvetia mit besseren Farben, Kreuz über Wertschild weißes Papier komplett, Stehende Helvetia nach Zähnungen sauber gesammelt einschl. der seltenen Zähnung "B" etc., herrliche Sammlung!

    Auktion Nachverkauf
    2500.00 EUR


    • Los 1029

    Beschreibung
    1850/1937, über Strecken komplette Sammlung mit schon besseren Ausgaben Rayon, Strubel in den Hauptnr. komplett, die 1. der Sitzenden Helvetia komplett, Kreuz über Wertschild, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, sodann einschl. Blockausgaben, Porto sowie Dienst hier schon Industrielle Kriegswirtschaft in den Hauptnr. komplett, die Flugpostausgaben ab 30 C. Propeller etc., alles im Lindner T-Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1030
    • 26-28, 29-35

    Beschreibung
    1850/1952, umfangreiche Sammlung ab Rayon, dabei auch frühe Ausgaben der Sitzenden Helvetia, auch Spitzenwerte wie Mi. Nr. 26-28, Mi. Nr. 29-35, sodann sehr reichhaltig die Hauptsätze der Stehenden Helvetia komplett, Pro Juv. schon ab Vorläufer I gestempelt, mit einer Vielzahl an besseren Blockausgaben, dabei Bl.3 gestempelt, Bl.4, der gesuchte Bl.5, Bl.7/10, PAX-Serie komplett, LUNABA-Bl., Basler Taube Bl. etc., alles überwiegend sauber gestempelt gesammelt im Borek Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1031

    Beschreibung
    1850/1958, umfangreiche Grundstocksammlung ab Rayon, Strubel, sodann mit einer Vielzahl an kompletten Satzausgaben, alles sauber im Lindner T-Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    65.00 EUR


    • Los 1032
    • 5II, 8II, 9II, 10-12, 20-35, 27/28, 29b, 33b, 71-73, 114-16, 194-96y, 1, 1-74, 1-90, 1-102, 1-48, 1-35, 1-39

    Beschreibung
    1850/1960, herausragende Sammlung, schon Mi. Nr. 5II 2x vorhanden, Mi. Nr. 8II 5x, Mi. Nr. 9II 3x, Mi. Nr. 10-12 komplett, Strubel sauber nach Drucken gesammelt, Sitzende Helvetia schon Mi. Nr. 20-35 überkomplett mit besseren Farbvarianten, dabei auch Farbvarianten von Mi. Nr. 27/28, Mi. Nr. 29b, Mi. Nr. 33b, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, dabei auch die seltene Zähnung "B" komplett, UPU Mi. Nr. 71-73 alle drei Platten komplett, auch die weiteren Ausgaben der Stehenden Helvetia mit seltenen Zähnungen, ab ca. 1907 oft zusätzlich in ** Viererblöcken wie Mi. Nr. 114-16, Wappenschild 1924 mit der seltenen Sorte gestrichenes Faserpapier glatter Gummi Mi. Nr. 194-96y komplett, die Blockausgaben ab Bl.1, zusätzlich mit Zsdr.-Kombinationen, PAX-Serie, Pro Juv. überkomplett mit schon der gesuchten Vorläuferausgabe, Hotelpostmarken, Flugpost einschl. 30 C. u. 50 C. Propeller, sodann die Nachfolgenden nach Papiersorten gesammelt, Portomarken sehr ausführlich, Portofreiheitsmarken ab Mi. Nr. 1 von 1871, sodann Dienstmarken schon Industrielle Kriegswirtschaft dünner u. fetter Aufdruck komplett meist einwandfrei **, Dienstmarken der Bundesbehörden von Mi. Nr. 1-74 komplett, Ämter "SDN" in den Hauptnr. Mi. Nr. 1-90 komplett, "BIT" Mi. Nr. 1-102 komplett, "BIE" Mi. Nr. 1-48 komplett, "OMS" Mi. Nr. 1-35 komplett, "ONU" Mi. Nr. 1-39 komplett, "OIR" komplett, sowie auch die weiterführenden Ausgaben, gewaltige Sammlung mit sehr hohen Kat.-Wert!

    Auktion Nachverkauf
    4000.00 EUR


    • Los 1033
    • 20-35, 29b, 33b, 36-41, 43, 61B

    Beschreibung
    1850/1962, umfangreiche herrlich ausgebaute Sammlung ab Rayon, sodann Strubel spez. gesammelt schon Münchner Druck komplett, die besseren Werte mit Befunden Moser, die verschiedene Berner Drucke teilweise auf Belegen, sowie mit Farbnuancen, sodann Sitzende Helvetia Mi. Nr. 20-35 komplett mit den Farbvarianten wie Mi. Nr. 29b, Mi. Nr. 33b, Mi. Nr. 36-41, Mi. Nr. 43, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, dabei auch die gesuchte Zähnung "B" komplett einschl. Mi. Nr. 61B, sowie die anderen Zähnungsausgaben, Kreuz über Wertschild ab weißes Papier komplett, sodann wiederum mit den Farbvarianten, die Pro Juv. Ausgaben ab Anfang, Flugpost hier beide Marken Propeller vorhanden, immer wieder aufgelockert mit Belegen, weiteren Farbvarianten, Papiersorten, die ganzen gesuchten Blockausgaben ab Bl.1, Bl.2 Attest Liniger, einschl. PAX etc., herrliche Sammlung im Leuchtturm Binder

    Auktion Nachverkauf
    3000.00 EUR


    • Los 1034
    • 8II, 71/73III, 101x/110x, 169y, 194/97y, 484II

    Beschreibung
    1850/1966, gewaltige Sammlung, anfangs wurde gemischt gesammelt später nur noch einwandfrei **, beginnend mit Rayon Mi. Nr. 8II auf sauberen Ortsbrief, dabei Mi. Nr. 71/73III UPU Ausgabe komplett ** geprüft vom Sammler als Einzellos 2006 bei einem anderen Auktionshaus erworben (Zuschlag 500,-), Pro Juv. Vorläufer komplett, auch die ersten Pro Juv. Sätze **, Mi. Nr. 101x/110x komplett ** FFA Renggli der höchsten Kategorie "echt u .einwandfrei" (ME 1.300,-), die Freimarkenausgaben wie Tellknabe, Tell nach Farben u. Papiersorten gesammelt wie auch Mi. Nr. 169y, Mi. Nr. 194/97y komplett, z komplett, immer wieder bessere Papiersorten, sodann die ganzen Blöcke ** u. teils noch zusätzlich auf Brief , Bl.5 FFA Renggli in der höchsten Kategorie "echt u. einwandfrei", Besonderheiten wie PF wie Mi. Nr. 484II, Bl.13 ** u. 2x auf Belegen, komplette Dienstausgaben, komplette Ämterausgaben, Pro Juv. Zsdr.-Bogen etc., herrlich ausgebaut in 2 Safe Dual Falzlos Vordruckbindern

    Auktion Verkauft
    1600.00 EUR


    • Los 1035
    • 28

    Beschreibung
    1850/1988, umfangreiche Sammlung schon ab den Rayon-Ausgaben, Strubel, Sitzende Helvetia sehr gut ausgebaut hier auch Mi. Nr. 28 in zwei Farbvarianten je gestempelt, Stehende Helvetia mit besseren Zähnungen, über Strecken komplett, auch die ganzen frühen Pro Juv. Sätze ab 1913 oft doppelt komplett, im Modernen meist alles zusätzlich ** gesammelt einschl. Nominale, Dienst u. Porto, alles in 2 gr. Leuchtturm Falzlos Vordruckbindern

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 1036
    • 8, 13-17, 19, 28, 29-35, 42, 61B, 152

    Beschreibung
    1850/1989, umfangreiche gestempelte Sammlung, im Modernen über Strecken parallel dazu ** gesammelt, schon ab Mi. Nr. 8, Strubel Mi. Nr. 13-17 teils doppelt, Mi. Nr. 19 (ME 480,-), Sitzende Helvetia sehr ausführlich, dabei Mi. Nr. 28 7x gestempelt mit deutlichen Farbunterschieden, Mi. Nr. 29-35 mehrfach komplett, Mi. Nr. 42 2x gestempelt mit fraglichen Stempel (daher unbewertet), Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, dabei die seltene Zähnung "B" alle 5 verschiedenen Werte teils mehrfach wie Mi. Nr. 61B (2x), sodann die anderen Zähnungen A/D oft die Werte 5-fach u. noch öfters, Pro Juv. ab 1913, oft die Satzausgaben doppelt komplett, bessere Flugpost wie z.B. Mi. Nr. 152 gestempelt (ME 1.400,-), dabei auch noch bessere Blockausgaben wie z.B. Bl.3, Bl.8, Bl. 12, Bl.14, Bl.13, Bl.15 (2x) etc., alles in 2 gr. Safe Ringbindern

    Auktion Verkauft
    400.00 EUR


    • Los 1037

    Beschreibung
    1850/1999, umfangreiche Sammlung, über Strecken komplett, einschl. den gesuchten Blockausgaben, sauber gesammelt im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 1038
    • 20-28, 29b, 46-49

    Beschreibung
    1854/1962, umfangreiche ausstellungsmäßig gesammelte Sammlung der Freimarkenausgaben, schon beginnend mit Mi. Nr. 20-28 alles mehrfach vorhanden, einschl. Farbvarianten, Besonderheiten u. Abarten, Stempelbesonderheiten, auch bessere Farben wie Mi. Nr. 29b, Kreuz über Wertschild einschl. Mi. Nr. 46-49 weißes Papier, wiederum dann mit Farbvarianten, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, immer wieder mit Belegen erweitert, verschiedene Zollstempel, einschl. besseren Blockausgaben, Zsdr.-Kombinationen, alles im Biella Klemmbinder

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR


    • Los 1039

    Beschreibung
    1862-1962, umfangreiche Grundstocksammlung ab der Sitzenden Helvetia, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, dabei auch bessere Blockausgaben, Zsdr.-Kombinationen sehr reichhaltig, Pro Juv. Ausgaben ab Vorläufer, einschl. Ämterausgaben, Portofreiheitsmarken, Portomarken, Dienstausgaben etc., im Müller Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1040

    Beschreibung
    1862-1965, umfangreiche überwiegend gestempelte Grundstocksammlung, dabei die Pro Juv. Ausgaben ab 1913 mit den wichtigen Satzausgaben, Pro Pat. über weite Strecken komplett, die gesuchte PAX-Serie ** etc., alles sauber gesammelt im Biella Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Verkauft
    250.00 EUR


    • Los 1041
    • 21, 49, 12

    Beschreibung
    1862/1959, umfangreiche Sammlung ab Sitzender Helvetia, dabei sauber gestempelte Mi. Nr. 21, Mi. Nr. 49 Befund Moser, Stehende Helvetia sehr ausführlich nach Zähnungen gesammelt, sodann die Freimarken bis 1963, sodann die Flugpostausgaben reichhaltig, auch nach Papiersorten, Pro Juv ab 1913 die ganzen Satzausgaben weitestgehend komplett, die Pro Pat. Ausgaben ab 1938 komplett, sodann die gesuchten Blockausgaben der 40-er Jahre, einschl. IMABA, LUNABA, sodann die Portomarken sehr ausführlich einschl. Spitzenwerten mit der seltenen Mi. Nr. 12 mit einwandfreien Befund Abt, einschl. Portofreiheitsmarken, Dienstmarken mit besseren kompletten Satzausgaben etc., alles sauber im Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 1042

    Beschreibung
    1862/1960, umfangreiche gestempelte Grundstocksammlung ab der Sitzenden Helvetia mit schon Besseren, Kreuz über Wertschild, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt mit einer Vielzahl an Besseren (nur die Freimarkenausgaben), alles im selbst gestalteten Klemmbinder

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR


    • Los 1043

    Beschreibung
    1862/1962, umfangreiche gemischt gesammelte Grundstocksammlung ab Sitzender Helvetia, Kreuz über Wertschild sehr reichhaltig, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, Pro Juv. schon ab Vorläufer I+II, sodann die Satzausgaben ab 1915 bis 1963 komplett, bessere Flugpostausgaben, sehr stark auch Portomarken, Portofreiheitsmarken, Zsdr.-Kombinationen sehr reichhaltig ab 1908, alles sauber im Biella Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 1044

    Beschreibung
    1862/1969, umfangreiche gestempelte Sammlung, streckenweise komplett, mit besseren kompletten Flugpostausgaben, Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt, einschl. Blockausgaben, alles sehr sauber im neuwertigen Leuchtturm Falzlos Vordruckbinder mit Schuber

    Auktion Verkauft
    90.00 EUR


    • Los 1045

    Beschreibung
    1862/1990, umfangreiche **/* Sammlung, dabei immer bessere frühe Ausgaben wie z.B. Vorläufer III * (ME 450,-), frühe Pro Juv. Sätze, Flugpostausgaben, einschl. der ganzen Nominale, alles in 2 gr. Alben

    Auktion Verkauft
    320.00 EUR


    • Los 1046
    • 20-35

    Beschreibung
    1862/1990, umfangreiche gestempelte Sammlung, dabei schon Mi. Nr. 20-35 komplett (ME 750,-), Stehende Helvetia nach Zähnungen gesammelt mit Besseren, die gesuchten Blockausgaben, im Anschluss die Luftpostausgaben, Pro Juv. ab 1913 komplett einschl. Blockausgaben, Pro Pat. Ausgaben, alles wurde sehr sauber gesammelt im Leuchtturm Vordruckbinder

    Auktion Nachverkauf
    600.00 EUR

Aktuelle Zeit: 28.01.2023 - 01:35 Uhr MET