• Aden Sammlungen

    • Los 265

    Beschreibung
    Kathiri State in Hadhramaut und Upper Yafa, umfangreiche Partie mit kompletten Sätzen und Blockausgaben, auch postfrische Ausgaben, sowie dann auch noch Mahra State, enorme Materialmenge auf 27 gr. und einigen kl. meist dicht gesteckten Steckkarten

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 264

    Beschreibung
    Interessanter sammlungsartiger Bestand einschl. den Protektoraten mit einer Vielzahl an kompletten Satzausgaben, auch die hohen 10 und 20 Schilling -Werte, eine Vielzahl an postfrischen Blockausgaben dabei z.B auch Kathiri State in Hadhramaut Bl. 11B, sodann eine Vielzahl an postfrischen Kleinbogen-Ausgaben meist mehrfach geschnitten und gezähnt vorhanden, Kleinbogensätze wie z.B. Upper Yafa Mi. Nr. 62-71 A+B und die anderen Kleinbogensätze, insges. 6 gr. meist dicht gesteckte Steckkarten und 13 kl. Steckkarten, sowie Steckbuch mit den gr. Kleinbögen und Blöcken

    Auktion Nachverkauf
    250.00 EUR

  • Aden Kathiri State.in Hadhramaut

    • Los 3642
    • 80-95,Bl3

    Beschreibung
    1966, Protektorat Internationale Zusammenarbeit komplett gezähnt und geschnitten und Bl. 3, die Markenausgaben alle einheitlich vom rechten Seitenrand.

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR


    • Los 3643
    • Bl.10A/B

    Beschreibung
    Bl. 10A/B je postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR

  • Aden Kathiri State of Seiyun

    • Los 3644
    • 55-67

    Beschreibung
    1966, Aufdruckausgabe komplett postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT


    • Los 3645
    • 55-76

    Beschreibung
    1966, beide Aufdruckausgaben komplett postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    15.00 EUR


    • Los 3646
    • 55-83

    Beschreibung
    1966, alle drei Aufdruckausgaben komplett postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    20.00 EUR

  • Ägypten (Königreich) Sammlungen

    • Los 269

    Beschreibung
    Riesiges Händlerlager, teils sammlungsartig, ab der Klassik, mit frühen ungebrauchten Werten, im Modernen sehr viel postfrisch, mit Satzausgaben und Blöcken etc., oft die Ausgaben mehrfach, alles sehr dicht gesteckt, wir sahen auch Gebietsausgaben wie Suezkanal-Gesellschaft, insges. ca. 150 gr. Steckkarten und div. kl. Steckkarten, diese unbewertet, enorme Materialmenge! Der Kat.- Wert muss gigantisch sein! Bei einem Ausruf von ca. 6,- € pro Steckkarte sehr günstig angesetzt!

    Auktion Nachverkauf
    900.00 EUR


    • Los 268

    Beschreibung
    Nette Partie von klassischen Stempel/Gebührenmarken, auch mit frühen Piaster-Werten von 1900, insges. 65 Werte

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Äquatorial-Guinea

    • Los 3649
    • 109APH

    Beschreibung
    Olympische Sommerspiele 1972: 2 Ptas. in allen 11 Druckphasen einheitlich aus der linken oberen Bogenecke, sehr selten!

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR

  • Äquatorial-Guinea Sammlungen

    • Los 270

    Beschreibung
    Riesiger Händlerbestand auf über 515 gr. und dicht gesteckten Steckkarten, sowie noch unzählige kl. Steckkarten, dabei viele Blockausgaben, auch mit einer Vielzahl an postfrischen Satz- und Blockausgaben, sicherlich auch für Motivhändler sehr interessant, gerade auch postfrische Ausgaben dieses Gebietes werden eher selten angeboten, bei unter 4,- € für dicht gesteckte gr. Steckkarten sicherlich günstig angeboten!

    Auktion Nachverkauf
    1800.00 EUR

  • Äthiopien

    • Los 3650
    • 64-78U

    Beschreibung
    1919, Landestypische Motive im komplett postfrisch geschnittenen 4er Blocksatz, selten.

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR

  • Äthiopien Sammlungen

    • Los 271

    Beschreibung
    Interessanter sammlungsartiger Bestand ab den aller ersten klassischen Ausgaben, im Modernen auch viel postfrische Satzware, im Anschluss Portomarken, Aufdruckwerte etc., auf 36 gr. und 3 kl. meist dicht gesteckten Steckkarten, hoher Kat.-Wert!

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

  • Afars und Issas

    • Los 3651
    • 1-6

    Beschreibung
    1967, Vögelausgabe komplett postfrisch. Höchstwert links mit zwei anhängenden kompletten Leerfeldern und kompletten Druckdatum.

    Auktion Nachverkauf
    35.00 EUR

  • Afghanistan Sammlungen

    • Los 273

    Beschreibung
    Interessanter, sammlungsartiger Bestand ab der Klassik bis ca. 1999 auf ca. 65 gr. dicht gesteckten Steckkarten, dabei eine Vielzahl an kompletten Satzausgaben, sehr viel postfrisch, eine enorme Menge an gezähnten/geschnittenen Blockausgaben, sicherlich Fundgrube!

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 274

    Beschreibung
    Umfangreiche postfrische sammlungsartige Bestände, oft die Ausgaben mehrfach, ab ca. Mi. Nr. 267 bis ins Moderne, viele geschnittene Blockausgaben, alles sauber in 2 gr. Alben sortiert, wohl ideal für den Einzelverkauf

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR

  • Aitutaki

    • Los 3653
    • 47-56

    Beschreibung
    Freimarkenausgabe mit Aufdruck, kompletter Luxussatz, einheitlich aus der rechten oberen Bogenecke, jeder Wert mit kompletter Bogenrandnummer

    Auktion Nachverkauf
    GEBOT

  • Aitutaki Sammlungen

    • Los 276

    Beschreibung
    Interessanter überwiegend einwandfrei postfrischer sammlungsartiger Bestand mit Satz- und vor allem Blocksausgaben auf 15 gr. und 8 kl. meist dicht gesteckten Steckkarten

    Auktion Nachverkauf
    140.00 EUR

  • Algerien Sammlungen

    • Los 278

    Beschreibung
    Umfangreicher sammlungsartiger Händlerbestand mit enorm viel Material auf insges. 110 gr. dicht gesteckten Steckkarten, ab der Klassik, im Modernen sehr viele postfrische Ausgaben, Satzausgaben, Eckränder, Eckrand 4-er Blöcke mit Druckdaten, Blockausgaben bis hin zum Kleinbogen, Flugpost, Aufdruckausgaben, Besonderheiten, mit unter 5,- € pro dicht gesteckter Steckkarte sehr günstig angesetzt!

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR

  • Anguilla Sammlungen

    • Los 280

    Beschreibung
    Interessante Partie auf Steckkarten mit vor allem postfrischer Satz- und Blockware, dabei auch die gr. Sätze mit den hohen Dollar-Werten

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR

  • Anjouan Sammlungen

    • Los 281

    Beschreibung
    Interessante Partie der Allegorie Ausgaben, sowie auch mit der Aufdruckserie, hier sicherlich auch bessere Abstände, alles auf Steckkarten

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR

  • Antigua und Antigua Barbuda Sammlungen

    • Los 282

    Beschreibung
    Antigua und Folgeland Antigua und Barbuda, ab der ersten Königin Victoria Zeichnung, anfangs gemischt, also gestempelt und ungebraucht gesammelt, später mit vielen postfrischen Ausgaben, auch bessere gesuchte Sätze wie z.B. Mi. Nr. 101-15 komlett, Mi. Nr. 156-71, Blockausgaben, im Anschluss noch etwas Stempelmarken, insges. 23 gr. und 12 kl. meist dicht gesteckten Steckkarten, interessanter Bestand mit hohen Kat.-Wert!

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 283

    Beschreibung
    Antigua, ab der ersten Königin Victoria Zeichnung, die Anfangsausgaben teils mehrfach, sowie teils noch auf Extrablatt zum Vordruck, die Spitzenwerte wie 1 Schilling lila Mi. Nr. 15, die hohen Schilling-Werte wie Mi. Nr. 24/25, Mi. Nr. 34, König Georg mit den hohen Werten bis 5 Schilling, herrlich gesammelt auf alten Albenblättern

    Auktion Nachverkauf
    800.00 EUR

  • Argentinien

    • Los 7783
    • 197

    Beschreibung
    LZ 127, 9. SAF 1932, Post aus Argentinien, frankiert mit Zeppelin Sondermarken

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Argentinien Sammlungen

    • Los 286

    Beschreibung
    Gewaltiger Bestand auf ca. 500 gr. und meist prallvoll gesteckten Steckkarten ab der 1. Ausgabe, sodann hohe Pesos-Werte der Freimarkenausgabe bis 20 P., auch die hohen Pesos-Werte echt gestempelt (nicht durchstochen), dazwischen immer wieder Besonderheiten wie Eckränder, Bogenrandnr., auch Ausgaben der Gebiete wie Buenos Aires, Corrientes, bis ins Moderne, dabei auch postfrische Ausgaben, Blockausgaben, Dienstausgaben, mit Ausgaben bis 2005, gesuchte mittlere Sätze wie z.B. Mi. Nr. 607-10 mehrfach komplett postfrisch, Besonderheiten wie geschnittene Werte, postfrische 4-er Blockausgaben, Zeppelin und Flugpost, im Anschluss noch einige klassische Belege, auch etwas Zensuren, der Kat.-Wert muss gigantisch sein! Bei unter 8,- € pro dicht gesteckter gr. Steckkarte sicherlich günstig angesetzt!

    Auktion Nachverkauf
    3500.00 EUR

Aktuelle Zeit: 24.02.2018 - 05:05 Uhr MET