×
×
×
×

Informationen zur Online-Streitschlichtung

Online-Streitschlichtung“ (OS-Plattform nach EU-VO)

Link zur Online-Streitschlichtung(splattform) der EU

Informationspflicht lt. Art. 14 der EU-Verordnung Nr. 524/2013 (ODR-VO)

Information zur Online-Streitbeilegung: Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (sogenannte „OS-Plattform“) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.

Die OS-Plattform der EU-Kommission ist erreichbar unter dem Link: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Wir sind erreichbar über die E-Mail-Adresse: briefmarkenschulz@t-online.de


Impressum

Briefmarkenauktionen Schulz
Inhaber: Alexander Schulz e.K.

Frauentorgraben 73
90443 Nürnberg
Deutschland
Telefon: 0911/2418365
Fax: 0911/2418340
E-Mail: auktion@schulz-auktionen.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 812308054
Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg, HRA 14570

×
Auktionstermin: 6. April 2022
  • Österreich Post in der Levante

    • Los 4354
    • 2Ia

    Beschreibung
    3 S. grün, farbfrisch, als EF auf Drucksache v. SMYRNE 19/8/76 nach New York, rs. Transitstempel Triest. Auslands-Frankatur von hohem Liebhaberwert, FA Dr. Ferchenbauer 

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 4355
    • 4II

    Beschreibung
    Palästina, vollständiger Faltbrief aus ACRE vom 19/10/1880, aufgegeben in Caifa mit K1 "CAIFA 20/10" (Bale 107), auf 10 So. blau, als EF auf blauem, feinem Brief, Absender-Stpl. "DENETRIO MARTA ST. JEAN D ACRE ( SYRIE)", nach Constantinopel. Ein sehr seltener Vorläuferbrief aus Acre! Fotoattest BPSB

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 4356
    • 32

    Beschreibung
    Südlliches Kleinasien, 25 So. lila, EF auf schönem Brief (Klappe fehlt teilweise), vollzähnig, frisch, tadellos, klar gestempelt SMIRNE 13/870, ein seltener Brief nach Civitavecchia, FA Dr. Ferchenbauer 

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 4357
    • 45/46

    Beschreibung
    Palästina, "JAFFA 18/IV/06 a", klare DB (Bale 125), auf 1 Pia. ultramarin und 2 Pia. graublau, tadellos rs. auf großformatigem R-Brief, etwas unsachgemäße Öffnung, gelber R-Zettel "Jaffa österr. Post" (Bale R-16), ng. L1 "AR" (AVIS DE RECEPTION", rs. AK-K2 "GALATA 26/AVRIL 1906", seltener und wirkungsvoller Beleg! ex. Sacher

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 4358
    • 53

    Beschreibung
    Türkischer GS-Umschlag zu 1 Pia. ultramarin, "Tughra-Zeichnung" mit 1 Pia. Zusatzfrankatur, DB "CAIFA 6/1/09", zusätzlich frankiert mit 10 Pa. der österr. Levante, K2 "JERUSALEM 9/I/09", nach Kairo Shepheard`s, umgeleitet an das Hotel Savoy mit rs. AK-DB "CAIRO POST OFFICE SHEPHEARD`S 10/JAN/09" und "CAIRO POST-OFFICE SAVOY HOTEL 10/JA/09". Ein interessanter Beleg mit Frankatur zwei verschiedener Postämter im Heiligen Land.

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 4359
    • 2I,4I

    Beschreibung
    Südliches Kleinasien 3 So. hellgrün mit waagerechten Paar 10 So. blau auf Brief mit zentr. FH "Smirne 31.1.74" nach Genua, geprüft Dr. Ferchenbauer

    Auktion Nachverkauf
    100.00 EUR


    • Los 4360
    • 3II

    Beschreibung
    5 So. zinnoberrot in Type II im zentr. gestempelten Viererblock "Constantinopel Lloyd 1.4.82" (oben re. Scherentrennung)

    Auktion Nachverkauf
    180.00 EUR


    • Los 4361
    • V18,V22

    Beschreibung
    Walachei, "BUCAREST 22/7" (1864), K1 (Mü. 9b) zentr. auf 15 S. braun, gez. 14 in Mischfrankatur mit 10 S. blau, gez. 9 1/2 (beide leichten Bug oben), auf Brief nach Wien mit rs AKS. Eine seltene Frankatur!  (Sass. 40L, 44L, 10 Punkte/ca. 3.000,- €)

    Auktion Verkauft
    180.00 EUR


    • Los 4362
    • 25,31

    Beschreibung
    5 Piaster und 20 Piaster je sauber rundgestempelt 

    Auktion Nachverkauf
    40.00 EUR

  • Österreich Post in der Levante Portomarken

    • Los 4363
    • 14xa,b

    Beschreibung
    30 Pia. in hellgrün und dunkelgrün auf gestrichenen Papier, postfrisch

    Auktion Nachverkauf
    90.00 EUR

Aktuelle Zeit: 20.05.2022 - 13:12 Uhr MET