• Österreich

    • Los 5278
    • 10Ia

    Beschreibung
    2 Kr. gelb als EF auf Drucksache, K1 "ARAD 8/11" (1858), an den Bürgermeister von Kuttenberg. Ein seltener Brief vom 8. Verwendungstag (Fe. 975,- ++)

    Auktion Nachverkauf
    240.00 EUR


    • Los 5346
    • 37I

    Beschreibung
    "BORGO 17.DEC" (1870), blauer L2 (Mü. 287a), klar auf 5 Kr. 1867-Ausgabe, auf Kabinett-Brief nach Trient. Ein sehr seltener Stempel. Im Müller auf dieser Ausgabe nicht bekannt. Geprüft Ferchenbauer, Sass. 10 Punkte/1875,- €, ex. Sammlung Provera

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 5330
    • Va/d

    Beschreibung
    Wiener Aushilfsausgabe: 1 RM/5 RM alle vier Werte einwandfrei postfrisch, geprüft Zenker BPP

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 5279
    • 1MTyIb

    Beschreibung
    1 Kr. Maschinenpapier in der seltenen Farbe goldgelb vom li. Seitenrand (4,5 mm bis 5 mm) mit Stempel "Pesth", überrandig, einwandfreier Fotobefund Ferchenbauer

    Auktion Verkauft
    75.00 EUR


    • Los 5281
    • 2HTyIb

    Beschreibung
    2 Kr. grauschwarz, Erstdruck, breit bis überbreitrandiges erlesenes Stück mit einwandfreien Befund Ferchenbauer

    Auktion Verkauft
    38.00 EUR


    • Los 5280
    • 2XaIb

    Beschreibung
    2 Kr. schwarz Handpapier, Type Ib, li. obere Bogenecke mit enormen Rändern, unten mit Nachbarmarke, entwertet mit zentr. K1 "Wien 3/Jan.", Rekordstück, ausführliches FFA BPSP

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 5282
    • 3XbIIIa

    Beschreibung
    3 Kr. karminrot, Handpapier, Type III3a, breitrandig, ungebraucht nahezu postfrisch, frische Marke mit körnigen, farbüberstättigtem Druck mit dreifacher Gravur des Wappens, in dieser tiefen leuchtenden Farbe selten! Ausführliches FFA BPSB

    Auktion Nachverkauf
    1000.00 EUR


    • Los 5283
    • 5XcIIIa,4XaIII

    Beschreibung
    9 Kr. blau, li. Randstück und Einzelstück mit rückseitig 6 Kr. braun, alle 3 Werte Luxus als wirkungsvolle Frankatur auf R-Brief (etwas verkürzt durch Öffnung), je perfekter L2 "GRAZ 10. DEZ", sehr dekorativ, ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer sowie FFA BPSB

    Auktion Nachverkauf
    200.00 EUR


    • Los 5284
    • 6TyIb

    Beschreibung
    Blauer Merkur in Type Ib mit Teilstempel von Triest, rundrum breitrandig, einwandfreier FFB Ferchenbauer

    Auktion Verkauft
    54.00 EUR


    • Los 5285
    • 6TyIIIa

    Beschreibung
    Blauer Merkur in der besseren Type "IIIa" zart gestempelt, meist breitrandig, FFB Ferchenbauer

    Auktion Verkauft
    80.00 EUR


    • Los 5287
    • 10IIc

    Beschreibung
    2 Kr. orange in Type II perfekt gezähnt auf vollständiger Drucksache nach Wien, gestempelt mit L2 "Graz 4.Jun. 1861", ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer (Ferchenbauer 10IIe 1.250,- €)

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 5288
    • 11Ia,10Ia

    Beschreibung
    2 Kr. gelb und 3 Kr. schwarz je in der seltenen Type Ia, herrliche Buntfrankatur auf Luxus-Briefstück, je idealer K1 "BISTRITZ in SIEBENB." , FFA Matl (Ferchenbauer 1.900,- €)

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 5289
    • 11IaPF

    Beschreibung
    3 Kr. schwarz in Type Ia mit PF "kl. weißer Fleck li. vor der oberen Ziffer 3", perfekt zentriert und gezähnt als EF auf kleinformatigem Brief mit perfekten rotem R3 "Wien 30/XII, 11-1M", ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer, lt. Attest " erlesenes Prachtstück"

    Auktion Nachverkauf
    500.00 EUR


    • Los 5290
    • 11Ib

    Beschreibung
    3 Kr. schwarz in Type Ib, perfekt gezähntes und zentr. Luxusstück auf Vordruckortsbrief (Fragebogen über den Gesundheitszustand einer Bewerberin) mit perfekten roten Schnallen-Stempel "Wien 7 - XII, 3-6Ab" (Registerbug), ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer, lt. Attest "Es handelt sich um ein attraktives naturbelassenes Prachtstück"

    Auktion Nachverkauf
    300.00 EUR


    • Los 5291
    • 11IIa

    Beschreibung
    3 Kr. tiefschwarz in Type II, unten einen kl. Andreaskreuzansatz auf vollständigen Ortsbrief mit interessanten gedruckten Inhalt: "Anfrage der Assecuranz an einen Arzt über den Gesundheitszustand einer Versicherungswerberin", entwertet mit kompletten rotem K1 "Wien 17/5 (1859)", ausführliches FFA Matl und FFA Dr. Ferchenbauer, lt. Ferchenbauer "Es handelt sich um ein frisches erlesenes Prachtstück"

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 5292
    • 16a

    Beschreibung
    1,05 Kr. blau allseits breitrandiges senkr. Paar entwertet mit L2 "ZARA 13/Set.", enorm prägefrisch und farbfrisch, ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer (ME 3.000,- ++)

    Auktion Verkauft
    750.00 EUR


    • Los 6360
    • 23I

    Beschreibung
    LZ 127,Orientfahrt, Zuleitungspost aus Österreich mit Sonderbestätigungsstempel in Type I

    Auktion Verkauft
    28.00 EUR


    • Los 6376
    • 26A

    Beschreibung
    LZ 127, versuchte Amerikafahrt, Zuleitungspost aus Österreich mit schöner Dreifarbenfrankatur

    Auktion Nachverkauf
    60.00 EUR


    • Los 5293
    • 31a,32a

    Beschreibung
    1864, 3 Kr. grün und 5 Kr. rosa als seltene portogerechte R-Ortsbrieffrankatur auf vollständigem Brief mit perfektem R4 in rot "Wien Recommadiert 6.9.1864", rückseitig Vermerk des Briefträgers "Seit 4 Jahren auch die Wieden übersiedelt" und gleichtags mit AKS "Wieden in Wien 6/9" weitergeleitet, trotz kl. Beanstandungen ausführliches FFA Dr. Ferchenbauer, lt. FFA "Es handelt sich um ein naturbelassenes sehr schönes Stück"

    Auktion Nachverkauf
    400.00 EUR


    • Los 6411
    • 57D

    Beschreibung
    LZ 127, SAF 1930, Zuleitungspost aus Österreich, von Wien nach Sevilla auf Zeppelin-Ansichtskarte

    Auktion Verkauft
    30.00 EUR


    • Los 6510
    • 119E

    Beschreibung
    LZ 127, Polarfahrt 1931, Zuleitungspost aus Österreich auf der Etappe Friedrichshafen - Leningrad mit sehr guter Flugpostfrankatur

    Auktion Nachverkauf
    120.00 EUR


    • Los 6560
    • 132Aa

    Beschreibung
    LZ 127, Fahrt nach Meiningen, Zuleitungspost aus Österreich mit sehr guter Frankatur u.a. Höchstwert 1 Schilling Sondermarke Dichter, Auflieferung Friedrichshafen, AKS "Meiningen" rs., Aufgabeort Innsbruck (bei dieser Fahrt selten!)

    Auktion Verkauft
    110.00 EUR


    • Los 6562
    • 132Aa

    Beschreibung
    LZ 127, Fahrt nach Meiningen, Zuleitungspost aus Österreich, Auflieferung Friedrichshafen

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR


    • Los 6561
    • 132Aa

    Beschreibung
    LZ 127, Fahrt nach Meiningen, Zuleitungspost aus Österreich mit schöner Buntfrankatur der Flugpost, Postaufgabe Innsbruck 8.10., Auflieferung Friedrichshafen 11.10., AKS "Meiningen" vs., Innsbruck ist ein seltener Aufgabeort

    Auktion Nachverkauf
    150.00 EUR


    • Los 5294
    • 156

    Beschreibung
    10 Kronen Höchstwert sauber ungebraucht

    Auktion Verkauft
    50.00 EUR

Aktuelle Zeit: 31.01.2023 - 00:40 Uhr MET