Alexander Schulz - Briefmarkenauktionen
Frauentorgraben 73, 90443 Nürnberg
Tel. (0911) 241 83 65, Fax (0911) 241 83 40
E-Mail: briefmarkenschulz@t-online.de
  • Michelsuche


  • (von-bis Suche möglich)
  • Losnummer suchen:
  • Von
    Bis
Tschechoslowakei - Sammlungen
Los-Nr.
A178-1670

Beschreibung

Ab 1918, schon beginnend mit der Budweis Ausgabe, sodann halbamtliche Ausgabe I+II, die erste Ausgabe Hradschin sehr umfangreich gesammelt mit den verschiedenen Zähnungen wie Linienzähnung, verschiedene Varianten Kammzähnung, amtlich verausgsabte Probedrucke, Durchstich des Postamtes Prag Abart mit Punkt hinter der Wertziffer, allein für die Hradschin Ausgabe schon 10 Spezialvordruckseiten für die verschiedenen Typen, auch die Legionsmarken Ausgabe Mi. Nr. 34-39 spezialisiert gesammelt nach Zähnungen, teils in 4-er Blöcken, sodann die Aufdruckwerte auf Österreichmarken 1919 mit besseren Kronenwerten, auch hier sauber getrennt auf grauweißem Papier, Faserpapier etc., Mi. Nr. 192-94 in der seltenen Kammzähnung "C" komplett sauber ungebraucht, sowie auch Mi. Nr. 194A, Mi. Nr. 199-201 komplett sauber ungebraucht, Mi. Nr. 202-04 spezialisiert nach Typen und Zähnungen gesammelt, wir sahen auch Zwischenstegpaare, Blockausgaben, bis 1939 gesammelt, im Anschluss dann Abstimmungsgebiete, sowie Post der Tschechoslowakischen Armee in Sybiren, der Hauptwert dieser Sammlung liegt in der hochspezialisierten Gliederung nach Zähnungen und Typen, alles auf ausführlichen KA-BE Vordrucken

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

210.00 EUR

Los-Nr.
A178-1661

Beschreibung

1918-1938, in den Hauptnummern über weite Strecken komplette Sammlung, ab der 1. Hradschin Ausgabe, sodann gezähnte Werte, Mi. Nr. 192-94A komplett, Mi. Nr. 199-201, sodann Zsdr.- Kombinationen mit Anhängsel bzw. Zierfeld, im Anschluss noch das Abstimmungsgebiet Ostschlesien, es fehlen nur ganz wenige Ausgaben, sauber auf Schaubek Vordrucken

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

54.00 EUR

Los-Nr.
A178-1678

Beschreibung

Riesige Sammlung, die Hauptsammlung von 1945 bis 1987 praktisch in den Hauptnummern komplett postfrisch in 3 Leuchtturm Falzlos Vordruckbindern, sodann die gewaltigen Zusätze in nochmal 3 dicken Leuchtturm Bindern mit enorm viel interessanter Ware, dabei z.B. 1919 Mi. Nr. 36C im gestempelten 4-er Block mit einwandfreien FA, Mi. Nr. 330/31x je im Paar u.a. auf echt gelaufenen R-Luftpostbrief nach Rumänien mit einwandfreien FA, sodann die Flugpostausgaben 1925/1926 (Mi. Nr. 209-15) vielfach komplett, als Einzelsätze, auf Luxus-Briefstücken, sodann wurden die Blockausgaben und Kleinbögen teils vielfach gesammelt wie z.B. Bl.16A/B anscheinend 7x komplett, Kleinbogen der Mi. Nr. 1314 mehrfach postfrisch vorhanden (ME je 120,-), Bl. 18B vielfach postfrisch, Bl. 39B in Type I+II, Kleinbogen der Mi. Nr. 2407-09B vielfach komplett, sowie weitere Extras, mit riesigen finanziellen Aufwand aufgebaute Sammlung in insges. 6 vollen Leuchtturm Bindern

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

900.00 EUR

Los-Nr.
A178-1669

Beschreibung

1966-1987, einwandfrei postfrische Sammlung von Kleinbögen sauber im Leuchtturm Ringbinder aufgezogen

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

96.00 EUR

Los-Nr.
A178-1679

Beschreibung

Sammlungsartige Partie, dabei bessere Blöcke wie Bl.13, Bl. 18 A+B, Kleinbogen Mi. Nr. 1314, sowie einige Belege

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

60.00 EUR

Los-Nr.
A178-1668

Beschreibung

1945-1986, komplette, überwiegend postfrische Sammlung, einige wenige Ausgaben gestempelt, in 2 ABRIA Falzlos Vordruckbinder

Saalauktion VERKAUFT

Zuschlag (ohne Gewähr):

224.00 EUR


Aktuelle Zeit:  17.10.2017 - 04:08 Uhr MET (S)